Carsten Schröder



Alles zur Person "Carsten Schröder"


  • Industriegemeinschaft Münster

    Do., 11.07.2019

    Industrie kooperiert mit der Wissenschaft

    „Bring deine Zukunft in Fahrt!“ – so macht die Industriegemeinschaft Münster mit Buswerbung auf die spannenden Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in der Industrie aufmerksam. Sponsor der Busgestaltung sind die Stadtwerke Münster, die zum Kreis der Mitgliedsunternehmen gehören.

    Spitzenvertreter der Industriegemeinschaft Münster tauschen sich bei ihrer Sommertagung zu Vernetzungsmöglichkeiten zwischen Industrie und Wissenschaft aus. Thema ist aber auch der Aktionstag Ausbildung am 14. September.

  • Kolpingsfamilie Appelhülsen

    So., 20.01.2019

    Carsten Schröder neu im Vorstand

    Vorsitzender Stefan Riegelmeyer, Schriftführerin Kerstin Plester-Buschschlüter und Kassierer Rainer Hensmann (v. li.) freuten sich, Carsten Schröder als neues Vorstandsmitglied der Kolpingsfamilie Appelhülsen willkommen zu heißen.

    Eine große Gemeinschaft ist die Kolpingsfamilie in Appelhülsen. Sie zählt derzeit 366 Mitglieder. Gleichwohl konnte in der Generalversammlung das Amt des 2. Vorsitzenden noch nicht besetzt werden.

  • Kick-Off für das Innovationslabor Münsterland

    Mi., 06.06.2018

    Von der Idee bis zur Marktreife

    Das Innovationslabor unterstützt Studierende, Alumni und Wissenschaftler beim ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Am Montag wird das Gemeinschaftsprojekt offiziell eröffnet.

    Technische Innovationen voranzutreiben, das ist das Ziel des Innovationslabors Münsterland. Es unterstützt Studierende, Alumni, Wissenschaftler beim Weg in die Selbstständigkeit. Das Gemeinschaftsprojekt nimmt am Montag (11. Juni) offiziell seine Arbeit auf. Zu der Eröffnung sind potenzielle Gründer, Multiplikatoren und Interessierte eingeladen. Die Veranstaltungen findet statt im smart.lab des Instituts für Technische Betriebswirtschaft (ITB) des Münster Centrum für Interdisziplinarität (MCI) der Fachhochschule in Steinfurt.

  • Fachhochschulversammlung wählt Präsidium

    Mo., 14.05.2018

    Prof. Dr. Ute von Lojewski bleibt an der Spitze

    Die gerade im Amt bestätigte Hochschulratsvorsitzende Prof. Dr. Dr. h.c. Gisela Engeln-Müllges (2.v.l.) gratuliert zur Wahl des Präsidiums. Die Geschicke der FH Münster lenken die Präsidentin Prof. Dr. Ute von Lojewski und (v.r.n.l.) die Vizepräsidenten Prof. Dr. Frank Dellmann, Carsten Schröder und Prof. Dr. Gernot Bauer sowie als Kanzler der Hochschule, Jens Andreas Meinen.

    Die Wahlversammlung der Fachhochschule Münster, bestehend aus Hochschulrat und Senat, hat am Montag das neue Präsidium gewählt. Die Amtszeit beginnt am 1. Oktober.

  • Überraschung bei der IHK Nord Westfalen:

    Fr., 12.01.2018

    Designierter Hauptgeschäftsführer tritt nicht an

    Überraschung bei der IHK Nord Westfalen:: Designierter Hauptgeschäftsführer tritt nicht an

    Die Suche nach einem neuen Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in Münster beginnt neu: Der designierte Nachfolger von Karl-Friedrich Schulte-Uebbing, Carsten Schröder, tritt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht an.

  • Überraschung bei der IHK Nord Westfalen

    Fr., 12.01.2018

    Designierter Hauptgeschäftsführer tritt nicht an

    Überraschung bei der IHK Nord Westfalen: Designierter Hauptgeschäftsführer tritt nicht an

    Der designierte Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen, Carsten Schröder, tritt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht an.

  • Aus der Forschung an die IHK-Spitze

    Do., 30.11.2017

    Carsten Schröder neuer Hauptgeschäftsführer

    Carsten Schröder  

    Wissenstransfer zwischen Forschern und Unternehmen, Existenzgründungen und Innovationsförderung waren bisher seine Spezialgebiete. Jetzt rückt Carsten Schröder aus dem Präsidium der Fachhochschule (FH) Münster ins Amt des Hauptgeschäftsführers der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in Münster.

  • Firmentag 2017 der FH

    Di., 17.10.2017

    Schaulaufen um die besten Kräfte

    Für die FH-Studenten Florian Reisch, Lasse Kreuzeberg und Philipp Conen (v.l.), allesamt angehende Maschinenbau-Ingenieure, war die Teilnahme am Firmentag wichtige Informationsquelle und Kontaktbörse zugleich. An einer Schautafel gab es zahlreiche Praktika und auch ganz konkrete Jobangebote. Vorträge rundeten das Angebot ab.

    Sie ist seit 17 Jahren die Leitmesse für Ingenieure in Steinfurt – und ein Erfolgsmodell: Bereits zum 17. Mal fand am Dienstag der Firmentag auf dem Campus Steinfurt der FH Münster statt.

  • Unternehmerfrühstück in der FH Steinfurt

    Fr., 04.08.2017

    „Face to face“ statt „digital total“

    Stefan Adam von der Train-Transfer der FH informierte die Teilnehmer über Projekte an der Schnittstelle Wissenschaft und Unternehmen.

    Face-to-face-Kontakte bleiben im digitalen Zeitalter unersetzlich, wenn man erfolgreich am Wirtschaftsleben teilnehmen möchte. Das weiß auch die Stadt Steinfurt, die seit einigen Jahren regelmäßig Vertreter der lokalen Unternehmen zu einem Frühstück einlädt.

  • Oberbürgermeister füttert Ministerin

    Mo., 06.02.2017

    „Food Lab“ der Fachhochschule eingeweiht

    Lecker Häppchen: Bei der Einweihung des „Food Lab“ am Montagnachmittag füttert Oberbürgermeister Markus Lewe (4.v.l.) Wissenschaftsministerin Svenja Schulze – sehr zum Vergnügen der anderen Gäste.

    Die Fachhochschule freut sich, dass ihr Institut für nachhaltige Ernährung und Ernährungswissenschaft mit dem „Food Lab“ noch einmal erweitert worden ist.