Caspar David Friedrich



Alles zur Person "Caspar David Friedrich"


  • Events zum Jubiläum

    Di., 19.11.2019

    Wien feiert Beethovens 250. Geburtstag

    Anlässlich des 250. Geburtstags von Beethoven geben die Wiener Philharmoniker bis Mitte Juni 2020 Kammermusik-Abende in der Staatsoper.

    Liebhaber der klassischen Musik und insbesondere Fans von Beethoven erwartet 2020 zum 250. Jubiläum seines Geburtstags viele Events - gerade Wien rüstet sich. Dort hat der Komponist lange gelebt.

  • Ausstellungen

    Mo., 23.09.2019

    Zehntausende bei Goethe-Schau in Bundeskunsthalle

    Verschiedene Gemälde, die Johann Wolfgang Goethe zeigen, in der Bundeskunsthalle.

    Bonn/Weimar (dpa/th) - Mehrere zehntausende Besucher haben die größte Ausstellung seit 25 Jahren zum Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe in der Bonner Bundeskunsthalle gesehen. Neben 74 293 Gästen, die von Mitte Mai bis Mitte September die Hauptausstellung «Goethe. Verwandlung der Welt» gesehen hatten, seien auch 77 213 Besucher bei «Goethes Gärten» begrüßt worden. Der bereits Mitte April gestartete Ausstellungsteil mit Pflanzungen auf dem Dach des Museums war am Sonntag zu Ende gegangen, wie die Klassik Stiftung Weimar am Montag mitteilte. Die Stiftung, die in der Thüringer Klassikerstadt auch das Erbe Goethes verwaltet, arbeitete mit der Bundeskunsthalle für die Ausstellung zusammen.

  • Von Füssli bis Friedrich

    Di., 23.07.2019

    Paris zeigt «Romantisches Deutschland»

    Rund 140 Papierarbeiten aus der Zeit der deutschen Romantik sind im Petit Palais in paris zu sehen.

    Weimarer Klassik in Paris: Im Petit Palais kann man Zeichnungen von deutschen Romantikern entdecken.

  • Caspar David Friedrich

    Mi., 26.06.2019

    «Mondsüchtig» im Dresdner Albertinum

    Das Ölgemälde «Zwei Männer in Betrachtung des Mondes» von Caspar David Friedrich in Dresden.

    Der Mond ist ein Lieblingsmotiv romantischer Kunst. Im Dresdner Albertinum gibt es dazu eine kleine Schau.

  • Landschaftsfotos von Dirk Frerichmann im Rathaus

    Di., 18.06.2019

    Natur entdecken und bewahren

    Dirk Frerichmann (l.) erläutert im Gespräch mit Bürgermeister Sebastian Täger seine Landschaftsaufnahmen.

    Landschaftsaufnahmen von Dirk Frerichmann sind im Rathaus zu sehen. Zur Eröffnung animierte Fotografen-Kollege Felix Hüsch-Waligura dazu, die Schönheit der Natur zu entdecken und wirken zu lassen. Für Frerichmann sind seine Motive zugleich immer auch ein Appell, für den Schutz der Umwelt einzutreten.

  • Serienfinale von „Game of Thrones“

    Di., 21.05.2019

    Shakespeare, Richard Wagner und ein bisschen Karl May

    Ein Moment der Allmacht: „Drachenmutter“ Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) nimmt in der abschließenden Folge die Huldigungen ihrer Untergebenen nach der Eroberung des Throns entgegen. Vielen Fans der Serie missfiel die Entwicklung dieser Figur.

    „Game of Thrones“ hat sich endgültig vom Bildschirm verabschiedet. In der finalen Folge zeigen die Macher das Schicksal der Hauptfiguren und verknüpfen die Handlungsstränge der ersten und letzten Staffel nahezu perfekt. Auch über einen bemerkenswerten Satz wurde diskutiert.

  • Virtuelle Reise

    Mi., 03.04.2019

    Der «Mönch am Meer» und die Rückkehr verschwundener Schiffe

    Eine virtuelle Reise zu Caspar David Friedrichs «Mönch am Meer» im Museum.

    Museen öffnen ihre Schätze zunehmend einer virtuellen Welt. Dadurch bekommen Besucher oft ganz neue Einblicke. Nun gibt mit Caspar David Friedrichs «Mönch am Meer» eine Ikone der Romantik ihre Geheimnisse preis.

  • Museen

    Di., 08.01.2019

    Bundeskunsthalle plant große Goethe-Ausstellung

    Der Blick auf die Bundeskunsthalle in Bonn.

    Bonn (dpa) - Die Bundeskunsthalle in Bonn plant für den Sommer «die erste große Goethe-Ausstellung seit 25 Jahren». Die Schau werde etwa 200 Leihgaben aus öffentlichen und privaten Sammlungen weltweit versammeln, teilte die Bundeskunsthalle mit. Das Spektrum der Künstler reiche von Caspar David Friedrich, Auguste Rodin, William Turner und Piet Mondrian bis Andy Warhol. Anhand von neun Kapiteln werde die Schau vom 17. Mai bis zum 15. September Goethes Werk und Wirken, aber auch das große politische Zeitgeschehen umreißen.

  • 1981 eröffnet

    Mo., 10.12.2018

    Neue Pinakothek in München schließt wegen Sanierung

    Die Neue Pinakothek in München wird umfaasend saniert.

    Bis Jahresende lockt das Haus ab dem 17. Dezember mit freiem Eintritt. Danach wird es bis 2015 für Besucher geschlossen bleiben.

  • Streifen-Maler

    Sa., 30.06.2018

    Promi-Geburtstag vom 30. Juni 2018: Sean Scully

    Sean Scully vor seinem Werk «Horizontal Soul».

    Sean Scully ist einer der wichtigsten Gegenwartskünstler. Berühmt wurde er durch seine abstrakten Streifen-Bilder - Zustandsbeschreibungen seiner eigenen Befindlichkeit.