Chantal Laboureur



Alles zur Person "Chantal Laboureur"


  • Beachvolleyball

    So., 22.09.2019

    Duo Laboureur/Ittlinger verpassen direktes Olympiaticket

    Das Duo Chantal Laboureur und Sandra Ittlinger haben die direkte Quali für Olympia 2020 verpasst.

    Haiyang (dpa) - Mit einer knappen Niederlage hat das deutsche Beachvolleyball-Duo Chantal Laboureur und Sandra Ittlinger (Stuttgart/Berlin) die direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio verpasst.

  • Beachvolleyball

    Do., 05.09.2019

    Nur Thole/Wickler souverän beim Welttour-Finale

    Haben die Playoffs beim Welttour-Finale erreicht: Julius Thole und Clemens Wickler.

    Rom (dpa) – Als bisher einziges deutsches Beachvolleyball-Team haben Julius Thole und Clemens Wickler beim Welttour-Finale die Playoffs erreicht.

  • Turnier in Moskau

    Do., 08.08.2019

    Beach-EM: Zwei deutsche Teams direkt ins Achtelfinale

    Julius Thole (l) und Clemens Wickler zogen ins Achtelfinale ein.

    Moskau (dpa) - Die Vize-Weltmeister Julius Thole und Clemens Wickler sowie Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur sind bei der Beachvolleyball-EM in Moskau direkt ins Achtelfinale eingezogen.

  • Turnier in Moskau

    Mi., 07.08.2019

    Deutsche Beachvolleyball-Teams bei EM auf Play-off-Kurs

    Bei den Europameisterschaften in Moskau sind die deutschen Beachvolleyball-Teams auf Play-off-Kurs.

    Moskau (dpa) – Die deutschen Volleyball-Teams haben am dritten Tag der Europameisterschaften in Moskau Kurs auf die K.o.-Runden genommen.

  • Niederlage

    So., 30.06.2019

    Erster WM-Dämpfer für Ludwig/Kozuch: 1:2 gegen Brasilien

    Laura Ludwig und Margareta Kozuch haben ihre erste Niederlange bei der Heim-WM einstecken müssen.

    Hamburg (dpa) - Deutschlands Beachvolleyball-Star Laura Ludwig hat mit ihrer Partnerin Margareta Kozuch die erste Niederlage bei der Heim-WM einstecken müssen.

  • Championat in Hamburg

    Fr., 28.06.2019

    Beach-WM: 96 Teams, 1500 Tonnen Sand, Sieben-Million-Etat

    Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat die Beachvolleyball-WM 2019 eröffnet.

    In Hamburg startet am Freitag die Beachvolleyball-WM. Als erstes von zehn deutschen Duos müssen Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur um 13.00 Uhr auf dem Center Court ran. Die Zahlen des Turniers sind beeindruckend: Der Etat wird mit sieben Millionen Euro veranschlagt.

  • Beachvolleyball: WM

    Do., 27.06.2019

    Ziellos nach Hamburg – Cinja Tillmann startet bei Heim-WM

    Ab morgen bei der Beachvolleyball-Weltmeisterschaft im eigenen Land im Einsatz: die Sendenerin Cinja Tillmann.

    Cinja Tillmann, gebürtige Sendenerin, und Kim Behrens (Bremen) sind bei der Heim-Weltmeisterschaft in Hamburg am Start. Dass beide gelernte Abwehrspielerinnen sind, müsse gar kein Nachteil sein, meint die 27-Jährige.

  • Ludwig/Kozuch in China

    So., 19.05.2019

    Deutsche Beach-Teams ringen um WM-Form

    Beach-Duo Margareta Kozuch und Laura Ludwig (r) greifen in China wieder an.

    Noch verbleibt den zehn deutschen WM-Duos einige Zeit bis zum Saison-Höhepunkt in Hamburg. Größere Erfolge halten sich in diesem Jahr in Grenzen. Walkenhorst/Winter holen beim Zwei-Sterne-Turnier Bronze. Jetzt greifen auch Ludwig/Kozuch wieder ein.

  • Beachvolleyball

    Fr., 10.05.2019

    Das Studium hat bei Teresa Mersmann nun erst einmal Vorfahrt

    Vor einem Jahr Siegerin mit Cinja Tillmann, nun beim Start der Techniker-Beach-Tour außen vor: Teresa Mersmann

    Was war das für ein Beachvolleyball-Jahr 2018 für Teresa Mersmann. Mit einem Sieg in Münster eröffnete sie mit Cinja Tillmann die Techniker-Beach-Tour, fünf weitere Turniererfolge ließ sie folgen. Doch in diesem Sommer sucht man ihren Namen vergeblich auf den Starterlisten – nach einer „Vernunftsentscheidung“.

  • Sommerspiele in Tokio

    Di., 05.02.2019

    DVV mit sieben Beach-Nationalteams in Olympia-Qualifikation

    Dieben DVV-Teams kämpfen um ein Ticket für die Olympischen Spiele in Tokio.

    Berlin (dpa) - Gleich sieben deutsche Beachvolleyball-Nationalduos starten in die Olympia-Qualifikation für Tokio 2020. Das gab der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) bekannt.