Charles Leclerc



Alles zur Person "Charles Leclerc"


  • Formel 1

    Mi., 01.07.2020

    «#ForzaAlex»: Ferrari setzt Zeichen für Zanardi

    Alessandro Zanardi hatte einen schweren Unfall mit seinem Handbike und liegt weiter im künstlichen Koma.

    Spielberg (dpa) - Sebastian Vettels Ferrari-Team will mit einem besonderen Schriftzug auf seinen roten Formel-1-Rennwagen dem verunglückten Alessandro Zanardi ein Zeichen der Unterstützung senden.

  • Corona-Saison

    Di., 30.06.2020

    Erlebt die Formel 1 den Titel-Vettel?

    Sebastian Vettel hat in seiner letzten Ferrari-Saison nicht mehr viel zu verlieren.

    Es wäre die Krönung. Buchstäblich. Ein Abgang mit dem Titel nach fünf Fehlversuchen, viel Kritik und einem seit Monaten feststehenden Beziehungsende. Zu verlieren hat Sebastian Vettel nichts mehr. Wie wird er die heikle Saison angehen?

  • Hintergrund

    Mo., 29.06.2020

    Die Formel-1-Teams der Saison 2020

    Beginnend mit dem Start am 5. Juli in Österreich kämpfen die Teams in der Formel 1 wieder um die Weltmeisterschaft.

    MERCEDES

  • Formel 1

    Di., 23.06.2020

    Vettel zurück im Ferrari - Test in Mugello vor Saisonstart

    Testet vor dem Saisonstart mit Ferrari in Italien: Sebastian Vettel.

    Mugello (dpa) - Sebastian Vettel ist nach seinem feststehenden Aus bei Ferrari mit der Scuderia erstmals nach der Corona-Zwangspause auf die Rennstrecke zurückgekehrt.

  • Formel 1

    Mo., 22.06.2020

    Vettel testet vor Saison-Start mit Ferrari in Mugello

    Testet vor dem Saisonstart mit Ferrari in Italien: Sebastian Vettel.

    Mugello (dpa) - Sebastian Vettel kehrt am Dienstag im Ferrari auf die Rennstrecke zurück. Wie die Scuderia bekanntgab, absolviert der viermalige Formel-1-Weltmeister, der das Werksteam am Jahresende verlässt, gemeinsam mit Teamkollege Charles Leclerc auf dem Kurs im italienischen Mugello Testfahrten.

  • Formel 1

    Do., 18.06.2020

    Ferrari in Rennstimmung mit Frühaufsteher Leclerc

    Drehte in Maranello Runden mit dem Ferrari SF1000: Charles Leclerc.

    Maranello (dpa) - In den Straßen von Maranello dröhnte am frühen Morgen der Motor des neuen Formel-1-Ferraris. Am Steuer: Jungstar Charles Leclerc, nicht der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel.

  • Ferrari-Pilot

    So., 14.06.2020

    Leclercs neue Lust: 24-Stunden-Klassiker von Le Mans

    Möchte mal beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans startet: Ferrari-Pilot Charles Leclerc.

    Monte Carlo (dpa) - Formel-1-Pilot Charles Leclerc hat ein neues Ziel. Der 22-jährige Monegasse will irgendwann bei einem der Rennsport-Klassiker antreten, nachdem er sich bei der virtuellen Version versuchte und dabei nicht nur mit der Konkurrenz zu kämpfen hatte, sondern auch mit Serverproblemen.

  • Formel 1

    Mo., 01.06.2020

    Vorfreude auf den Saisonstart? - Hamilton hat andere Sorgen

    Lewis Hamilton hat in der Diskussion um Rassismus und Polizeigewalt in den USA deutlich Position bezogen.

    Die Formel 1 geht bald wieder los. Der Not-Kalender ist noch nicht offiziell, aber die Planungen sind klar. Deutschland dürfte doch nicht dabei sein. Der Superstar äußert sich indes zu einem anderen Thema. Andere folgen.

  • Zweiter Sieg in Folge

    So., 24.05.2020

    Virtuelle Formel-1: Williams-Pilot Russell gewinnt in Monaco

    Auch in Monaco virtuell nicht zu schlagen: Williams-Pilot George Russell.

    Berlin (dpa) - Williams-Pilot George Russell hat seinen zweiten Sieg in der virtuellen Formel-1-Serie in Folge eingefahren.

  • Mercedes-Pilot

    Do., 21.05.2020

    Vizeweltmeister Bottas gibt Debüt in virtueller Formel 1

    Valtteri Bottas aus Finnland gibt sein Debüt in der virtuellen Formel-1-Rennserie.

    Berlin (dpa) - Mercedes-Pilot Valtteri Bottas gibt sein Debüt in der virtuellen Formel-1-Rennserie während der Coronavirus-Pandemie.