Chikako Kaido



Alles zur Person "Chikako Kaido"


  • Chikako Kaido stellte im Pumpenhaus „Home Hazard“ vor

    Di., 16.09.2014

    Tanzen geht unter die Haut

    Skurriler Sound vom Staubsauger unterbricht die Stille im Pumpenhaus.

    Silbrig glänzende Metallstangen liegen auf dem Boden. Zwei schiefe Rechtecke, sich überlappend. In diesen Rechtecken ruhen regungslos vier Tänzer (Antonio Stella, Jascha Viehstädt, Signe Koefoed, Roberto Zuniga) in tiefer Stille. Ein Bild wie aus dem Märchenbuch – vier verwunschene Gestalten in 100-jährigem Schlaf. Im Pumpenhaus wurde am Sonntag die Uraufführung von Chikako Kaidos „Home Hazard“ gegeben – ein ausdrucksstarkes, spannendes Stück Tanztheater.