Christian Balke



Alles zur Person "Christian Balke"


  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 18.09.2020

    17 Jahre, Ruhepuls 30 – Lukas Gottwald ganz schön abgeklärt

    Scheut auch vor harten Zweikämpfen nicht zurück: VfL-Youngster Lukas Gottwald (r.), hier im Duell mit WSC-Kapitän Chris Thannheiser.

    Bei seinem Pflichtspieldebüt vor 14 Tagen gegen den Werner SC (1:1) zählte Lukas Gottwald, mit 17 der Jüngste im Team, zu den Besten beim VfL Senden. Nur eine Sache mussten ihm die beiden Trainer, Rabah Abed und Thomas Morzonek, erst austreiben.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mo., 20.07.2020

    Keine Überraschungen, aber lange Saison für SV Herbern und VfL Senden

    VfL-Coach Thomas Morzonek

    Eine längere Winterpause können sich die künftig 18 Mannschaften, darunter der SV Herbern und der VfL Senden, schon jetzt abschminken, zudem wird der nächste Sommer kürzer als gedacht. VfL-Coach Thomas Morzonek nimmt‘s mit Humor.

  • Fußball: Landesliga 4

    Di., 31.03.2020

    Karriereende: Rabah Abed beim VfL Senden „nur“ noch Bankangestellter

    Zur neuen Saison „nur“ noch Bankangestellter beim VfL Senden: Torjäger Rabah Abed.

    Auch in diesen fußballlosen Zeiten tut sich etwas beim VfL Senden. Taylan Berik, Sportlicher Leiter des Fußball-Landesligisten, zurrt Schritt für Schritt das Paket für die kommende Saison fest. 16 Zusagen, darunter zwei Neuzugänge aus der Kategorie „junge Wilde“, liegen vor – und auf der Trainerbank bleibt alles beim Alten. Zumindest fast, denn Rabah Abed wird künftig nicht mehr selbst dem Ball hinterherjagen.

  • Fußball: Fuchs-Cup

    Di., 23.07.2019

    Teilerfolg des Willens – VfL Senden trotzt TuS Hiltrup 2:2 ab

    Kam nach der Pause und verteidigte tadellos: Marvin Tjaden (r.).

    Starke Reaktion: Nach dem eher mauen 0:1 am Sonntag gegen die SG Bockum-Hövel trotzte der VfL Senden Westfalenligist TuS Hiltrup am Dienstagabend ein 2:2 (1:0) ab. Eine Sache hatte VfL-Co-Trainer Andreas Bopp besonders imponiert.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 27.03.2019

    André Bertelsbeck bleibt beim VfL Senden

    Bleiben in Senden: Chefcoach André Bertelsbeck (l.) und Torwarttrainer Christian Balke haben beim VfL um ein weiteres Jahr verlängert.

    Der VfL Senden hat mit Chefcoach André Bertelsbeck um ein weiteres Jahr verlängert. Als Assistent wird Andreas Bopp den bisherigen spielenden Co-Trainer Philipp Plöger ersetzen. Und es kommen zwei neue Verteidiger.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 19.08.2018

    Viel Aufwand, wenig Ertrag – VfL Senden und Münster 08 trennen sich torlos

    Fast alle Torannäherungen der Gäste unterbanden die VfL-Spieler. Hier sind Joshua Dabrowski (l.) und Felix Berning (M.) eher am Ball als Münsters Leon Schwarzer.

    Dieser couragierte Auftritt des VfL Senden war eigentlich mehr wert als der eine Zähler, den es für das torlose Remis gegen Titelanwärter Münster 08 gab. Zumal die Hausherren auch die Mehrzahl an Chancen hatten.