Christian Bleser



Alles zur Person "Christian Bleser"


  • Mit Hygienetüchern zum Erfolg

    Sa., 03.08.2019

    Keine halben Sachen

    Christian (im Bild) und Daniel Bleser konnten mit Reinigungs- und Hygieneartikeln ihren Traum von einem eigenen Unternehmen verwirklichen. Der Haupteingang zu hygi.de versteckt sich unauffällig an der Seite des funktionalen Logistikgebäudes.

    Bei Amazon zu verkaufen, fiele Christian und Daniel Bleser nicht im Traum ein. Jetzt nicht, wo sie längst Marktführer sind, aber auch damals nicht, vor 15 Jahren, als sie ihren Internethandel mit Reinigungsprodukten gründeten. „Unser Alleinstellungsmerkmal ist das Sortiment“, erläutert IT-Fachmann Daniel Bleser. „Amazon würde aus den Verkäufen lernen, und man selber hat am Ende das Nachsehen.“ So stellen sich die Brüder ihr „hygi.de“ nicht vor. Sie machten lieber alles selbst.

  • Firma „hygi.de“ aus Telgte

    Sa., 20.07.2019

    Jahresumsatz von 40 Millionen Euro

    Die Geschäftsführer Christian und Daniel Bleser (v.l.) haben inmitten ihres Logistikzentrums im Kiebitzpohl Platz genommen.

    Die 355 Mitarbeiter der Firma „hygi.de“ sorgen für einen Jahresumsatz von etwa 40 Millionen Euro. Monatlich verlassen etwa 50 000 Pakete das Haus.

  • Eichenprozessionsspinner in Telgte

    Do., 04.07.2019

    Auf der Suche nach optimaler Lösung

    Bei einer Vorführung konnten sich Mitarbeiter der Stadt, anderer Unternehmen und von Hygi.de über die Wirksamkeit der Innovation aus Emsdetten informieren. Bereits eine Viertelstunde nach der Anwendung konnte man die durch das Verfahren unschädlichen Eichenprozessionsspinner in die Hand nehmen.

    Christian Bleser, Geschäftsführer des Unternehmens Hygi.de, kümmert sich derzeit auch um eine adäquate Technik zur Beseitigung der Eichenprozessionsspinner. Und er scheint fündig geworden zu sein.

  • Drei Telgter Firmen beim „Azubi-Speed-Dating“

    Fr., 07.06.2019

    In Rekordzeit zur Lehrstelle

    Die Auszubildenden zur Fachkraft für Lagerlogistik und der Lagerverantwortliche empfingen den neuen Azubi (Mitte) direkt nach der Vertragsunterschrift und zeigten ihm seinen zukünftigen Arbeitsplatz bei Hygi.de.

    In unter drei Stunden zum Ausbildungsvertrag: Das ist für Christian Bleser, Geschäftsführer von Hygi.de, rekordverdächtig aber beim „Azubi-Speed-Dating“ in Münster passiert. Morgens stellte sich dort ein Bewerber vor, mittags hatte er bereits den Vertrag in der Tasche.

  • hygi.de in Telgte

    Do., 02.08.2018

    18 neue Auszubildende

    Die 18 neuen Auszubildenden wurden von den Geschäftsführern Christian Bleser und Daniel Bleser begrüßt. Zu dem ersten Kennenlernen waren auch die Azubis aus dem zweiten und dritten Lehrjahr gekommen.

    18 neue Auszubildende hat der Online-Versandhändler hygi.de begrüßt.

  • Hygi.de in Telgte

    Do., 07.06.2018

    Zweistellige Wachstumsraten

    Nicht zuletzt der Umzug in die neuen Hallen im Gewerbegebiet Kiebitzpohl hat dafür gesorgt, dass Hygi.de weiter zweistellig wächst.

    Das Unternehmen Hygi.de ist weiter auf Erfolgskurs. Nach eigenen Angaben konnte es seinen Umsatz im vergangenen Jahr um knapp 16 Prozent auf über 36 Millionen Euro steigern.

  • IT-Initiative der lokalen Wirtschaft in Telgte

    So., 26.11.2017

    Digitaler Fortschritt für alle Schüler

    Das Tablet soll in Zukunft in den Telgter Schulen zur Standard-Ausstattung der Schülerinnen und Schüler gehören. Eine Initiative der lokalen Wirtschaft setzt sich dafür ein.

    Eine Initiative der lokalen Wirtschaft will in mehreren Projektschritten dafür sorgen, dass Telgte sowohl im Hinblick auf die IT-Ausstattung der Schulen als auch beim Einsatz entsprechender Techniken im Unterricht eine Schlüsselrolle einnimmt.

  • Diese Vorgaben machen Arbeitgeber

    Sa., 20.05.2017

    Zwischen alten Schätzen und digitaler Reinheit

    Arbeitsweisen: Während man bei Stadtarchivar Klaus Schwinger schon fast enttäuscht wäre, hätte er nicht viele alte, wohlgemerkt geordnete, Dokumente auf seinem Schreibtisch, ...... gilt es bei der Firma hygi.de, die Arbeitsplätze möglichst papierlos zu halten und damit die Effizienz im Unternehmen zu steigern.

    Ganz unterschiedliche Auffassungen haben Telgter Arbeitgeber, wenn es darum geht, wie es auf den Schreibtischen der Mitarbeiter aussehen soll.

  • Aktion für Telgter Grundschüler

    Mi., 23.11.2016

    Der etwas andere Schultag

    Mit Eifer waren die Zweitklässler gestern dabei, Adventskränze zu basteln. Die Firma hygi.de hatte alle Schüler der Don-Bosco-Schule zu dieser Aktion eingeladen und versprach in den kommenden Jahren auch mit den Schülern der anderen Grundschulen ähnliche Projekte anzugehen.

    Adventskränze bastelten die Schülerinnen und Schüler der Don-Bosco-Schule auf Einladung des Unternehmens Hygi.de.

  • Politik vor Ort

    Di., 12.04.2016

    FDP besucht hygi.de im Kiebitzpohl

     

    Die Freidemokraten aus Telgte besuchten das Unternehmen Hygi.de im Kiebitzpohl, das erst seit wenigen Wochen am neuen Standort ist.