Christian Möller



Alles zur Person "Christian Möller"


  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    Mo., 10.02.2020

    Gemeinsamer Weg noch nicht zu Ende – Abdul-Latif bleibt in Seppenrade

    Stellten sich nach den Vertragsgesprächen und der Verabschiedung aus dem Vorstand unserem Fotografen (v.l.): Max Kemmann, Mahmoud Abdul-Latif, Walburga Krebber, Stephanie Knaup, Christoph Overhage, Johannes Weppelmann sowie Helmut Nottenkämper.

    Mahmoud Abdul-Latif bleibt über das Saisonende hinaus Coach des A-Ligisten Fortuna Seppenrade. Beide Seiten wissen, was sie aneinander haben. Veränderungen gibt es bei der zweiten Mannschaft.

  • Handball-Bezirksliga: Damen und Herren

    Fr., 10.01.2020

    Drei Mal ist Reisen angesagt

    Alexander Dubs und die HSG-Herren stehen in Hiltrupvor einer schweren Aufgabe

    In der Handball-Bezirksliga steht am Wochenende der vorletzte Spieltag (Herren) bzw. der letze Spieltag (Damen) der Hinrunde an. Alle drei heimischen Mannschaften – HSG-Damen und -Herren sowie die TSV-Damen – müssen auswärts antreten.

  • Erste Regentin nach acht Jahren

    Di., 02.07.2019

    Lamberti-Hansa hat neue Königin

    Anika Wilmsen und Dominik Timmermann regieren.

    Nach acht Jahren regiert wieder eine Frau bei der Schützenbruderschaft Lamberti-Hansa. Mit dem Fest am vergangenen Wochenende endete das Regentenjahr von Christian Möller.

  • Schützenbruderschaft St. Johanni

    Mo., 24.06.2019

    239 Schuss bis zur Königswürde

    In der Anlage „Habichtshöhe“ präsentierten sich das Königspaar Kerstin und Christian Möller (Mitte) mit weiteren Würdenträgern.

    Kerstin Möller ist neue Königin der Schützenbruderschaft St. Johanni. Am Sonntag feierten die Schützen aus dem Bereich St. Gottfried-Kirche/Düesbergweg in der Kleingartenanlage „Habichtshöhe“, das Schießen hatte dort schon Mitte Juni stattgefunden.

  • Kräht der Hahn auf dem Mist,. . .

    Mi., 09.01.2019

    . . . geht der Bauer in den Wald

    Die jungen Buchen und Eichen in der kleinen Schonung von Christian Möllers sind gut vier Jahre alt. Einige Bäume musste der Landwirt in diesem Jahr ersetzen. Vor allem die Trockenheit im vergangenen Jahr hat den jungen Pflanzen zugesetzt.

    „Kräht der Hahn auf dem Mist, . . .“, heißt die neue Serie, in der die Westfälischen Nachrichten die Ochtruper Landwirte durch das Jahr begleiten und ihnen bei ihrer täglichen Arbeit über die Schulter schauen. Im Januar ist traditionell Pflanzzeit für Bäume.

  • Greven

    Fr., 07.12.2018

    Christian Möller schnellster Grevener

    Die Athleten von Run4fun in Everswinkel.

    Athleten von Run4fun Greven starten in Everswinkel über fünf und zehn Kilometer. Und nehmen dabei richtig Fahrt auf.

  • Handball: Männer-Bezirksliga Münsterland

    Do., 06.09.2018

    HSG-Trainer Daniel Bieletzki: Nicht wieder so viele Verletzte

    Die erste Herren-Mannschaft der HSG Hohne/Lengerich in der Saison 2018/2019 (obere Reihe von links): Co-Trainer Gerrit Apelt, Jens Telljohann, Jan Blömker, Frederic Schallenberg, Janik Dorroch, Sascha Teepe, Trainer Daniel Bieletzki sowie (vorne von links) Jan Steinigeweg, Alexander Dubs, Johannes Schöning, Thorsten Wolff, Tobias Volk und Lukas Guttek. Es fehlen Frederik Grune, Kilian Sensen und Mikel Hart.

    „Nach vorne schauen, nur nach vorne“. Das ist die Maxime der Handball-Herren der HSG Hohne/Lengerich. Dabei wünscht sich der neue Trainer Daniel Bieletzki weniger Verletzte als in der vergangenen Saison. Da befanden sich häufig mehr Spieler im Lazarett als auf dem Feld.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 24.11.2017

    Vereinsderby: Fortuna Seppenrade sorgt für klare Verhältnisse

    Finn Arns (am Ball) brachte die Seppenrader Erste in Führung und erzielte auch das 0:4.

    Mit 2:1 hatte die Zweite von Fortuna Seppenrade das Hinspiel gegen die eigene Erste gewonnen. Beim vorgezogenen Rückspiel ließ der Spitzenreiter aber nichts anbrennen. Christian Möller, Trainer der Reserve und gelernter Feldspieler, konnte sich als Aushilfskeeper dennoch auszeichnen.

  • Leichtathletik

    Mi., 25.10.2017

    Es läuft beim 22. Teutolauf

    Über ein gutes Abschneiden freuten sich die Läufer von Run4fun.

    Christian Möller benötigt für die 12,2 Kilometer lange Strecke des Teutolaufes 53:09 Minuten. Es ist nicht der einzige Erfolg, über den sich die Athleten von Run4fun freuen.

  • Leichtathletik: Run4fun Greven

    Mi., 27.09.2017

    Finn Ponick und Christian Möller dominieren in Telgte

    Mit einer großen Gruppe starteten die Grevener in Telgte und kehrten mit guten Platzierungen zurück.

    Mit einigen Athleten starten die Walker und Läufer des Vereins Run4fun in Telgte.