Christian Petzold



Alles zur Person "Christian Petzold"


  • Filmfestival

    Mo., 24.02.2020

    Petzolds Nixenmärchen: Berlinale zeigt «Undine»

    Die Hauptdarsteller Franz Rogowski und Paula Beer bei der «Undine»-Premiere in Berlin.

    Christian Petzold gehört zu den bekanntesten Regisseuren Deutschlands. Sein neuer Film «Undine» geht ins Rennen um den Goldenen Bären - und beginnt mit einer ungewöhnlichen Szene.

  • Filmfestival

    So., 23.02.2020

    Roberto Benigni auf der Berlinale

    Schauspieler Roberto Benigni stellte «Pinocchio» auf der Berlinale vor.

    Oscar-Gewinner Roberto Benigni erinnert auf der Berlinale an eine bekannte Geschichte, Regisseur Christian Petzold schickt seinen neuen Film ins Rennen - und Lars Eidinger hat Tränen in den Augen.

  • Neuer Film «Undine» 

    So., 23.02.2020

    Christian Petzold über die Magie des Wassers

    Regisseur Christian Petzold ist fasziniert von der Welt unter Wasser.

    Regisseur Christian Petzold geht mit «Undine» ins Rennen um den Goldenen Bären der Berlinale. Ein Gespräch über die Magie von Wasserwelten, ausbrechende Frauenfiguren - und die Frage, wie man bei tauchenden Schauspielern eigentlich Regie führt.

  • Internationale Filmfestpsiele

    Do., 20.02.2020

    «My Salinger Year»: Berlinale beginnt mit Literaturfilm

    Mit der Buchverfilmung «My Salinger Year» wird die Berlinale 2020 eröffnet.

    Schon am Montag standen Menschen für Karten an, nun beginnen die Internationalen Filmfestspiele. Der Eröffnungsfilm soll einen mitnehmen ins New York der 1990er Jahre.

  • Auszeichnung

    Di., 18.02.2020

    Christian Petzold erhält französischen Kulturorden

    Christian Petzold erhält den französischen Kulturorden.

    Sein neuer Film «Undine» läuft auf der Berlinale. Dort bekommt Regisseur Christian Petzold auch einen Orden.

  • Internationale Filmfestspiele

    Mi., 29.01.2020

    Eine «epische Reise»: Diese Filme gehen ins Berlinale-Rennen

    Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek stellen das Programm zur Berlinale vor.

    Die Berlinale wird spannend. Erstmals leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek das Festival. Sie holen interessante Filme in den Wettbewerb - und wollen einen Blick aufs Düstere wagen.

  • Dreharbeiten

    Fr., 12.07.2019

    Paula Beer spielt eine geheimnisvolle Undine

    Die Schauspieler Franz Rogowski und Paula Beer auf der Berlinale.

    Mainz/Berlin (dpa) - Paula Beer spielt in der ZDF-Kinokoproduktion «Undine» eine Berliner Stadtführerin mit einem ungewöhnlichen Geheimnis. Die Dreharbeiten in Berlin haben bereits begonnen, wie das ZDF am Freitag im Mainz mitteilte.

  • Fürmann trifft Kingsley

    Fr., 19.10.2018

    «Intrigo - Tod eines Autors»: Anregendes Gedankenexperiment

    David Moerk (Benno Fürmann) versucht das Rätsel um seine verschwundene Frau zu lösen.

    Regisseur Daniel Alfredson lädt das Kinopublikum zu einem durchaus anregenden Gedankenexperiment rund um Fiktion und Realität. Benno Fürmann hat eine tragende Rolle inne, und auch Ben Kingsley.

  • Prämierter Filmemacher

    Fr., 14.09.2018

    Promi-Geburtstag vom 14. September 2018: Christian Petzold

    Christian Petzold auf der Berlinale 2018. Heute wird der Filmemacher 58.

    Er gilt als einer der maßgeblichen deutschen Regisseure der Gegenwart. Ob in «Yella», «Jerichow», «Barbara» oder zuletzt in «Transit» - in seinen Werken greift der 1960 nahe Düsseldorf geborene Filmemacher gern Themen der deutschen Zeitgeschichte auf.

  • Elf Filme im Rennen

    Do., 30.08.2018

    Deutscher Oscar-Kandidat wird in München gekürt

    Michael «Bully» Herbig ist nervös.

    Wen schickt Deutschland ins Rennen um den Auslands-Oscar? Das will eine Experten-Jury am Vormittag in München bekanntgeben.