Christian Weirowski



Alles zur Person "Christian Weirowski"


  • BAS-Diskussionsabend

    Sa., 23.03.2019

    Regeln für Werbung im Umzug unklar

    Die Bilanz der närrischen Session mit einem gelungenen Rosenmontagsumzug als Höhepunkt fiel positiv aus. Der BAS-Vorstand mit Christian Weirowski, Bianka Peters, Alexander Wilk, Jürgen Drews und Michael Peters (kl. Foto v.l.) musste sich nur wenig Kritik anhören.

    Die Karnevalisten ließen am Donnerstagabend im „Hof Münsterland“ bei einer Diskussionsrunde des Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) die abgelaufene Session Revue passieren. Diese verlief zur allgemeinen Zufriedenheit, nur wenige Kritikpunkte kamen auf.

  • Prämierung nach dem Rosenmontagsumzug

    Di., 19.03.2019

    ACC gleich zweimal vorne

    Viel Freude herrschte bei den siegreichen Wagenbauern und Fußgruppen bei der Prämierung der schönsten Gruppen des Rosenmontagszuges. Damit ist die Karnevalssession endgültig abgeschlossen.

    Mit der Prämierung der schönsten Karnevalswagen und Fußgruppen des Rosenmontagszugs haben die Karnevalisten im Alten Rathaus den endgültigen Schlusspunkt unter eine gelungene Session gesetzt.

  • PoKiKa

    Do., 28.02.2019

    Ulrike I. genoss ihren Auftritt

    Wenigstens für einen Nachmittag bekommt der Stadtprinz eine Prinzessin zur Seite. In diesem Jahr war das Ulrike I., die Uwe I. mit seinem Prinzenorden und Geschenken bedachte.

    Wenn die Ponystation zum Kinderkarneval einlädt, ist beste Stimmung garantiert.

  • Karnevalisten besprachen Termine

    Fr., 22.02.2019

    BAS-Boss schickt E-Mail an Petrus

    Prinz und Co. sind froh: Das Motto für die nachfolgende Session steht schon fest. Es wird „Heart-Rock-Café Ahlen“ heißen.

    Der Höhepunkt der närrischen Session 2018/19 steht bevor. Zeit für die Karnevalsgesellschaften, letzte organisatorische Details zu besprechen. Der Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) hatte am Donnerstagabend im Hof Münsterland zur Mitgliederversammlung eingeladen.

  • Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevals

    Fr., 09.11.2018

    Umzug nimmt wieder – fast – gewohnten Weg

    Der neue „Närrische Fahrplan“ ist da: Angelika Grinsch, Stadtprinz Andy I. (Lerley), Rainer Müller, Christian Weirowski und Michael Peters (v. l.) präsentierten die Terminübersicht für die kommenden karnevalistischen Monate.

    Am Sonntag ist es wieder soweit: Der „Elfte im Elften“ markiert den Beginn der „Fünften Jahreszeit“. Die Karnevalisten trafen sich am Donnerstagabend, um auf der Mitgliederversammlung des Bürgerausschusses zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) letzte Details zur anstehenden Session zu besprechen.

  • BAS-Sessionsorden

    Di., 09.10.2018

    Ein Glückskeks zum Umhängen

    Larissa Klünder hat nicht nur für sich selbst gewonnen, sondern gleich für ihre Klasse mit. 100 Euro gab’s für die Klassenkasse.

    Larissa Klünder vom Städtischen Gymnasium hat den karnevalistischen Nerv getroffen: Ihr Entwurf für den BAS-Sessionsorden überzeugte die Jury.

  • BAS-Geschäftsordnung

    Mi., 11.07.2018

    Zur neuen Session eine Prinzessin?

    Der BAS-Vorsitzende Christian Weirowski (Mitte) würde sich über eine Stadtprinzessin schon zur kommenden Session freuen. Hier wird er von Marius Pietsch (links) und Rainer Müller flankiert.

    Regiert vielleicht schon in der nächsten Session erstmals eine Karnevalsprinzessin die „Narhalla Ahlensis“? Der BAS machte dafür jetzt mit einer Änderung der Geschäftsordnung den Weg frei.

  • Versammlung des BAS

    Fr., 13.04.2018

    Nachfolger für Weirowski gesucht

    Alexander Wilk, Jürgen Drews, Angelika Grinsch, Doris Hinderks, Christian Weirowski, Bianka Peters, Michael Peters und Marius Pietsch (v.l.) leiten die Geschicke des BAS im kommenden Jahr.

    Der Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) hat bei seiner Mitgliederversammlung nicht nur eine Bilanz zur Session gezogen, sondern auch in die Zukunft geblickt. So tritt der Vorsitzende Christian Weirowski 2019 nicht mehr an.

  • Rosenmontagsprämierung

    So., 18.02.2018

    „Seniorenzentrum“ und „Hippie-Giraffen“

    Ein letztes Mal in dieser Session trafen sich die Karnevalisten, um die Prämierung der jeweils besten drei Karnevalswagen und Fußgruppen vorzunehmen.

    Die Sieger 2017 sind auch die Sieger 2018: Bei der Prämierung der schönsten Wagen und Fußgruppen im Rosenmontagszug bekamen Nord-West-Humor und ACC die meisten Punkte.

  • Karnevalisten nahmen gemeinsam Abschied

    Mi., 14.02.2018

    Bacchus ging in Flammen auf

    Die Ahlener Tollitäten – Stadtprinz Andy I. (Lerley) und das Kinderprinzenpaar Silas I. (Albrecht) und Finja I. (Schicke) – konnten zum Sessionsende mit der Bacchusbeerdigung trotz aller Traurigkeit schon wieder etwas lächeln.

    Am Vorabend des Aschermittwoch ließen die Ahlener Karnevalisten ihre Symbolfigur Bacchus in Flammen aufgehen. Damit endet die „Fünfte Jahreszeit“.