Christian Woltering



Alles zur Person "Christian Woltering"


  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mi., 08.01.2020

    Christian Woltering wird Trainer beim SC Arminia Ochtrup

    Christian Woltering kehrt im Sommer zu den Arminen zurück – dann aber als Trainer.

    Im Sommer kehrt Christian Woltering nach seinem einjährigen Gastspiel bei Vorwärts Gronau zum SC Arminia Ochtrup zurück. Allerdings nicht als Spieler, sondern er fungiert dann als Trainer der ersten Mannschaft. Geregelt ist auch die Besetzung des Co-Trainer-Postens.

  • Gronau

    Mi., 08.01.2020

    Woltering wird Trainer in Ochtrup

    Christian Woltering zieht es zurück nach Ochtrup.

    Nach nur einem Jahr nimmt Christian Woltering (29) wieder Abschied von den Landesliga-Handballern von Vorwärts Gronau. Er kehrt zurück zu seinem Stammverein Arminia Ochtrup. Beim Bezirksligisten übernimmt er mit Beginn der neuen Saison den Trainerposten von Heinz Ahlers, der in der letzten Woche seinen Abschied aus der Töpferstadt verkündet hat. Für Woltering, Inhaber der C-Lizenz, ist es die erste Trainerstation im Seniorenbereich. Pascal Heitz wird Woltering als Co-Trainer unterstützen. Ochtrups 2. Mannschaft wird weiterhin von Thomas Brügge gecoacht werden. -sh-

  • Pflegeberufe

    Sa., 28.12.2019

    Pfleger sind Mangelware: Unterbesetzung spitzt sich zu

    Ein Pfleger hält in einem Pflegeheim die Hand einer Bewohnerin.

    In Krankenhäusern und Altenheimen werden händeringend Pfleger gesucht. Schon jetzt sind Schichten häufig unterbesetzt. Doch in Zeiten, in denen Fachpersonal so gefragt ist wie selten, hegen die Berufsverbände Hoffnung auf bessere Arbeitsbedingungen.

  • Handball: Saisonstart in der Landesliga

    Fr., 13.09.2019

    Vorwärts Gronau kommt mit Bus und Pauke

    Da „fliegen“ sie wieder: Mit der Partie bei der SpVg. Hesselteich-Siedinghausen starten die Handballer von Vorwärts Gronau am Freitagabend in die neue Saison.

    Einen ganz langen Anlauf haben die Handballer von Vorwärts Gronau genommen. Schon Ende Juni nahmen die Blau-Weißen die Saisonvorbereitungen in Angriff. Doch erst jetzt geht es wieder um Punkte.

  • Bezirksliga Münster

    Do., 12.09.2019

    Arminia Ochtrup und TB Burgsteinfurt in den Startlöchern

    Raphael Woltering (2.v.r.) im Klammergriff: Während hinter dem Einsatz von Tom Noori und Max Oelerich ein Fragezeichen steht, kann Woltering wieder spielen.

    Für Arminia Ochtrup und den TB Burgsteinfurt beginnt der Ernst der Spielzeit. Die Ochtruper haben bereits am Freitag ihr Heimspiel zu bestreiten, Burgsteinfurt muss am Samstag in Münster antreten.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Do., 11.07.2019

    Woltering wechselt nach Gronau

    Christian Woltering (l.) verlässt den SCA.

    Christian Woltering hat den SC Arminia Ochtrup verlassen und sich Vorwärts Gronau angeschlossen. Beim Landesligisten möchte sich der Rückraumspieler einer neuen Herausforderung stellen. Dafür bekommen die Töpferstädter auf einer anderen Position Zuwachs.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Do., 11.07.2019

    Christian Woltering wechselt zu Vorwärts Gronau

    Christian Woltering hat den SC Arminia Ochtrup verlassen und sich Vorwärts Gronau angeschlossen. Beim Landesligisten möchte sich der Rückraumspieler einer neuen Herausforderung stellen. Dafür bekommen die Töpferstädter auf einer anderen Position Zuwachs.

  • Städtischer Kommunalfriedhof

    Do., 16.05.2019

    Abschiedsräume neu gestaltet

    Für eine würdige und ansprechende Gestaltung der Abschiedsräume auf dem Kommunalfriedhof haben sich die beiden Verwaltungsmitarbeiter Christian Woltering (Mitte) und Patrick Ewering (r.) engagiert. Bei einem Rundgang erläuterten sie Bürgermeister Kai Hutzenlaub die Änderungen.

    Von außen deutet kaum etwas darauf hin, aber beim Betreten der Friedhofshalle tritt zutage, dass die Abschiedsräume auf dem Kommunalfriedhof eine deutliche Aufwertung erfahren haben. „Das war an der Zeit,“ finden die Verwaltungsmitarbeiter Patrick Ewering und Christian Woltering.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Di., 23.04.2019

    Bei Arminia Ochtrup brummt der Bär

    „Balou, der Bär“ ist das erste Maskottchen in der Geschichte der Ochtruper Handballer. Es hätte beinahe „Armin, der Armine“ geheißen.

    Ein Bär, der Tretroller fährt – der ist in Ochtrup momentan schwer angesagt. „Balou“ ist das neue Maskottchen der Arminia-Handballer. Dabei war der pelzige Zeitgenosse gar nicht die erste Wahl. Favorisiert war ein Kostüm mit lateinamerikanischem Einschlag und Verbindungen zur irischen Bierindustrie.

  • Ehrungsabend es Löschzugs Albachten

    So., 31.03.2019

    Engagement wird gewürdigt

    Viel Lob gab es beim Ehrungsabend der Freiwilligen Feuerwehr des Löschzugs Albachten.

    Der ehrenamtliche Einsatz stand im Mittelpunkt des Ehrungsabend des Löschzugs Albachten. Dabei standen einige Auszeichnungen an.