Christiane Wegner



Alles zur Person "Christiane Wegner"


  • Hairstylistin und Buchautorin

    So., 31.03.2019

    Tipps für den flotten Style

    „Cool aussehen muss es schon. Die Zeiten der klassischen Mädchenzöpfe sind vorbei“, sagt die Hiltruper Hairstylistin Christiane Wegner, die bereits ihr fünftes Buch voll mit Tipps für Flechtfrisuren verfasst hat.

    Auf der Leipziger Buchmesse hatte Christiane Wegner alle Hände voll zu tun. 68 Flechtfrisuren hat sie geflochten. Dabei wollte sie eigentlich nur ihr neues Buch vorstellen.

  • Buchserie aus Hiltrup

    Fr., 31.07.2015

    Mit Flechtfrisuren um die Welt

    Christiane Wegner nimmt die Haare von Lia Freudenberg zum Flechten in den Griff – bei Saskia Walterbusch ist das vollendete Werk zu sehen.

    Die Hiltruper Friseurmeisterin Christiane Wegner veröffentlicht bald ihr drittes Buch mit vielen Bildern und einer Videoanleitung: Flechtfrisuren zum Selbermachen sind ihr Thema.

  • Zum Fest eine Prinzessin

    Mo., 15.12.2014

    Mit Anleitung kann frau prächtige Frisuren einfach selbst zaubern

    „Modell“ Sophia Diepenbrock ist selbst begeistert von ihrer Verwandlung.

    Zu Weihnachten oder an Silvester wie eine Prinzessin aussehen? Dafür muss frau nicht unbedingt tief in die Tasche greifen. Eine helfende Hand und etwas Zubehör reichen, um die ultimative Pracht-Frisur zu zaubern„Eine Mutter, Schwester oder Cousine wären aber definitiv praktisch“, sagt Friseurmeisterin Christiane Wegner. „Für die Handgriffe, die hinterm Kopf zu machen sind.“

  • Goldwell-Weltmeisterschaften:

    Sa., 20.07.2013

    Von Hiltrup nach L.A.

    Gemeinsam mit ihrem Model Ruth Wacker fliegt Friseurmeisterin Christiane Wegner (r.) im Oktober nach Los Angeles zu den Goldwell-Weltmeisterschaften der besten Friseure.

    Friseurmeisterin Christiane Wegner vertritt Deutschland bei den Goldwell-Weltmeisterschaften der besten Friseure der Welt.

  • Erfolgreiche Kreativ-Coloristin

    Fr., 14.06.2013

    Mit „Butterfly“ will sie nach Los Angeles

    Christiane Wegner hat mit ihrer extravaganten Frisurkreation, die sie „Butterfly“ getauft hat, die es unter die bundesweit besten Fünf beim Goldwell-Award geschafft.

    Sie hat sich für das Finale in Berlin qualifiziert. Doch sie will mehr: Friseurmeisterin Christiane Wegner will im Herbst für Deutschland nach Los Angeles fahren zum Global Award 2013.