Christina Schulze Föcking



Alles zur Person "Christina Schulze Föcking"


  • CDU-Fachtagung in Wettringen

    Mi., 17.07.2019

    Viel Lob für gute Voraussetzungen

    NRW-Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart gehörte bei der CDU-Fachtagung in Wettringen zu den Gastreferenten.

    In der Wettringer Bürgerhalle fand am Dienstagabend eine CDU-Fachtagung statt. Einer der Gastreferenten war Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie.

  • CDU-Fachtagung in Wettringen

    Mi., 17.07.2019

    Viel Lob für gute Voraussetzungen

    CDU-Fachtagung in Wettringen: Viel Lob für gute Voraussetzungen

    NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart war Gastreferent bei der CDU-Fachtagung in Wettringen. Foto: privat

  • Senioren Union und CDU Stadtverband

    Mo., 15.07.2019

    Ein mal Landtag live

    Mitglieder der Grevener CDU besuchten auf Einladung von Christina Schulze Föcking den Landtag in Düsseldorf

    Auf Einladung von Christina Schulze Föcking besuchten Mitglieder und Gäste der Senioren Union und des CDU Stadtverbands den Düsseldorfer Landtag

  • Landesbeauftragte zu Gast

    Di., 09.07.2019

    Eine große Familie

    Die integrative Fußball-Mannschaft des TuS hatte Besuch aus Düsseldorf. Neben der Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking kam auch Claudia Middendorf, die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung (kniend, 3.v.r.) in die Soccerhalle.

    Wie es gelingen kann, junge Menschen mit Beeinträchtigungen zusammen zu bringen, um Fußball zu spielen, zeigt der TuS Altenberge.

  • Landtag

    Mo., 08.07.2019

    Reden und Schweigen: Laschet im Hacker-Ausschuss

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Es sollte ein Show-down im Hacker-Untersuchungsausschuss werden. Das Gremium knöpfte sich die NRW-Regierungsspitze vor. Ministerpräsident Laschet musste in den Zeugenstand. Dann ging alles ganz schnell.

  • Landtag

    Mo., 08.07.2019

    Hacker-Ausschuss: Keine Lust auf «politischen Selbstmord»

    NRW-Justizminister Peter Biesenbach (CDU) kommt als Zeuge in den Untersuchungsausschuss zur Hacker-Affäre.

    Show-down im Hacker-Untersuchungsausschuss. Das Gremium knöpft sich die NRW-Regierungsspitze vor. Am Ende bleiben, wie so oft, viele Fragen offen.

  • Louis Arning aus Leer im Düsseldorfer Landtag

    Mo., 08.07.2019

    Wenn Jugendliche Politik machen

    Louis Arning (l.) aus Leer und Diana Asan (r.) aus Burgsteinfurt nahmen auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking im Landtag in Düsseldorf an einer Sitzung des Jugendparlamentes teil und waren von der politischen Arbeit tief beeindruckt.

    Landtagsabgeordneter zu sein, an Sitzungen teilzunehmen und um Entscheidungen zu ringen, ist kein Zuckerschlecken. Diese Erfahrung machte der 16 Jahre alte Louis Arning aus Leer. Er hat mit weiteren 198 Jugendlichen am zehnten Jugend-Landtag in Düsseldorf teilgenommen. Ermöglicht hat ihm die Teilnahme die CDU-Abgeordnete Christina Schulze Föcking

  • Landtag

    Fr., 21.06.2019

    Hacker-Affäre: Frühe Hinweise auf mögliche Bedienungspanne

    NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU).

    Vor mehr als einem Jahr sorgte ein vermeintlicher Cyber-Angriff auf die damalige Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) für Aufregung. Die Ministerin ist längst zurückgetreten. Im Untersuchungsausschuss sagte gestern Innenminister Herbert Reul aus.

  • Landtag

    Fr., 21.06.2019

    Innenminister sagt als Zeuge im Untersuchungsausschuss aus

    Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, spricht mit Jornalisten.

    Vor mehr als einem Jahr sorgte ein vermeintlicher Hacker-Angriff auf die damalige Agrarministerin für Aufregung. Christina Schulze Föcking ist längst zurückgetreten. Aber ein Untersuchungsausschuss arbeitet immer noch die fragwürdige Kommunikation der Landesregierung zu dem falschen Cyber-Alarm auf.

  • Neue Tätigkeit

    Do., 13.06.2019

    Christina Schulze Föcking leitet Fachausschuss der Bundes-CDU für Leben in Stadt und Land

    Bei der Konstituierung des CDU-Bundesfachausschusses „Gleichwertiges Leben in Stadt und Land“ hatten die Vorsitzende Christina Schulze Föcking mit ihrem Kollegen Stefan Evers offensichtlich eine Menge Spaß. In der Mitte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak.

    Ob es ein weiterer Schritt auf dem Weg nach oben ist? Zumindest in der Partei spielt Christina Schulze Föcking jetzt auf Bundesebene eine wichtige Rolle. Für sie selbst eine logische Konsequenz.