Christina Schulze Föcking



Alles zur Person "Christina Schulze Föcking"


  • Kommunalwahl 2020

    Mi., 30.09.2020

    Nach der schlimmen Wahlschlappe: Rückblick und Analyse mit CDU-Urgestein Engelbert Rauen

    Kommunalwahl 2020: Nach der schlimmen Wahlschlappe: Rückblick und Analyse mit CDU-Urgestein Engelbert Rauen

    Sie ist nicht greifbar. Weit weg. In Düsseldorf. Termine, Sitzungen, Gespräche. Sie hat keine Zeit. Christina Schulze Föcking, Mitglied im NRW-Landtag und in Personalunion Vorsitzende der CDU im Kreis Steinfurt, hatte am Mittwoch einen vollen Terminkalender. Zu voll für ein Telefonat mit der Zeitung...

  • Neuer Landrat im Kreis Steinfurt

    So., 27.09.2020

    Sensations-Sieg für Martin Sommer

    Neuer Landrat im Kreis Steinfurt: Sensations-Sieg für Martin Sommer

    Ungläubige Gesichter im Steinfurter Kreishaus am Sonntag: Bereits gegen 18:20 Uhr bahnte sich ein politisches Erdbeben ersten Ranges an. Dr. Martin Sommer, parteiloser Kandidat, hat an diesem denkwürdigen Abend den Chefsessel im Kreishaus erobert. Im Sturm.

  • Kommunalwahl 2020 im Kreis Steinfurt

    Mo., 14.09.2020

    CDU fühlt sich gestärkt und hofft auf die Verteidigung des Landratsamts

    Kommunalwahl 2020 im Kreis Steinfurt: CDU fühlt sich gestärkt und hofft auf die Verteidigung des Landratsamts

    Die große Revolution ist ausgeblieben bei der Landrats- und Kreistagswahl. Die Grünen sind stärker geworden, aber nicht dominant, ihre Kandidatin hätte sich etwas mehr ausgerechnet, liegt aber vor dem Kandidaten der Sozialdemokratie, die weiter arg gebeutelt wird, andererseits aber die Grünen zumindest im Kreistag auf Distanz hält.

  • Bürgersprechstunde mit der CDU-Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking in Leer

    So., 30.08.2020

    Unterstützung lautet das Gebot der Stunde

    Eine interessante Gesprächsrunde gab es mit der CDU-Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking (3.v.l.) bei Selker.

    Zahlreiche Bürger nutzten die Gelegenheit zu einem Gespräch mit der CDU-Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking, zu dem der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Ludger Hummert eingeladen hatte. Dieses fand in lockerer Atmosphäre im Biergarten der Gaststätte Selker statt. Anschaulich, weil direkt vor Ort, konnte Bürgermeister Robert Wenking die notwendigen Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung darstellen.

  • Kommunalwahl 2020 in NRW

    Do., 27.08.2020

    Landratswahl im Kreis Steinfurt: Ein Amt – fünf Bewerber

    Vier Kandidaten und eine Kandidatin bewerben sich im Kreis Steinfurt um das Amt des Landrats oder der Landrätin. Vier haben gute Chancen auf die Stichwahl.

    Wohl noch nie in der Geschichte des Kreises Steinfurt war eine Landratswahl so spannend. Vier Kandidaten und eine Kandidatin rangeln miteinander, zumindest vier davon mit guten bis sehr guten Chancen, sich für die Stichwahl am 27. September zu qualifizieren. Was ist passiert in diesem eigentlich strukturkonservativen Landkreis, in dem mit einer Ausnahme in den 90er-Jahren stets die CDU den Landrat stellte?

  • In Greven

    Mo., 17.08.2020

    Gehupe statt Applaus für Laschet

    In Greven: Gehupe statt Applaus für Laschet

    Der Ministerpräsident nimmt sich Zeit für Greven. Um Dietrich Aden im Wahlkampf zu unterstützen, ist Armin Laschet am Samstag nach Reckenfeld gekommen. Bei seiner Rede bot sich Laschet ein ungewöhnlicher Anblick.

  • Ministerpräsident unterstützt Wahlkampf

    Mo., 17.08.2020

    Gehupe statt Applaus für Laschet in Greven

    Dietrich Aden zeigte Leidenschaft und Entschlossenheit, die Düsseldorfer Polit-Prominenz stärkte ihm demonstrativ den Rücken.

    Der Ministerpräsident nimmt sich Zeit für Greven. Um Dietrich Aden im Wahlkampf zu unterstützen, ist Armin Laschet am Samstag nach Reckenfeld gekommen. Bei seiner Rede bot sich Laschet ein ungewöhnlicher Anblick.

  • Ex-Umweltministerin im Untersuchungsausschuss

    Fr., 14.08.2020

    Schulze Föcking lässt die Opposition abblitzen

    Schulze Föcking

    Mehr als 20 Monate liegt ihre erste Zeugenaussage zurück. Dieses Mal muss die frühere Umweltministerin vor dem Untersuchungsausschuss keine Fragen mehr zum vermeintlichen Hackerangriff auf ihr privates Netzwerk beantworten, der sich als Bedienfehler entpuppte. Vielleicht auch deshalb erleben die Ausschussmitglieder die CDU-Politikerin gelassen und selbstbewusst.

  • Ortstermin mit Ursula Heinen-Esser

    Mi., 15.07.2020

    NRW-Landwirtschaftsministerin muss Fragen besorgter Junglandwirte beantworten

    Ortstermin mit Ursula Heinen-Esser : NRW-Landwirtschaftsministerin muss Fragen besorgter Junglandwirte beantworten

    Der gute Ruf der Landwirtschaft hat in den vergangenen Jahren stark gelitten. Viele junge Landwirtinnen und Landwirte sind unschlüssig, ob sie in die Fußstapfen ihrer Väter und Mütter treten zu wollen. Am Mittwoch nutzten Junglandwirte aus dem Kreis Steinfurt den Besuch der NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser in Westerkappeln, um von ihr Antworten auf Fragen zur Zukunft der Landwirtschaft zu erhalten.

  • Hacker-Affäre erreicht Verfassungsrichter

    Di., 16.06.2020

    Streit um Justizminister vor Gericht

    Außergewöhnliches Umfeld in besonderen Zeiten: Der Verfassungsgerichtshof tagte in der großen Halle.

    Nach einem vermeintlichen Hacker-Angriff wollten Oppositionsabgeordnete im U-Ausschuss Verbindungsdaten einsehen und waren damit gescheitert. Der Justizminister will diese Daten jetzt zwar offenlegen, an ihrer Klage wollen die Abgeordneten aber festhalten. Sie wollen eine Grenze gezogen wissen.