Christine Elia



Alles zur Person "Christine Elia"


  • Tecklenburg und Lengerich rufen gemeinsam zum Stadtradeln auf

    Di., 01.09.2020

    21 Tage lang fleißig Kilometer sammeln

    Christine Elias (links) und Laura Backhaus, Klimaschutzmanagerinnen in Lengerich und Tecklenburg, werden selbst viel mit dem Fahrrad unterwegs sein.

    Die Städte Tecklenburg und Lengerich werben gemeinsam für eine Teilnahme am Stadtradeln.

  • Resolution zum Klimanotstand

    Di., 24.09.2019

    Heiße „Notstand“-Debatte

    Blick zurück ins Jahr 2012: Der damalige Bürgermeister Friedrich Prigge (links) präsentiert den European Energy-Award mit dem damals agierenden Energy-Team (von links) Horst Buddemeier, Paul Lurch, Frank Lammert, Anke Brüning, Ulrich Sauer und Dr. Heide Heising. Auf dem Bild fehlen die Teammitglieder Ulrich Temme, Stefan Lürwer und Stefan Kienz (Stadtwerke Lengerich).

    Eine Resolution zur Ausrufung des Klimanotstands wird vom Rat der Stadt Lengerich nicht unterstützt. Der Planungs- und Umweltausschuss lehnte einen entsprechenden Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sowie ein entsprechendes Begehren eines Bürgers mit den Stimmen von SPD, CDU und FDP ab. Einstimmig folgte der Ausschuss dem Beschlussvorschlag der Verwaltung zum Thema Klimaschutz.

  • Klimaschutzmanagerin für Lengerich

    Di., 22.05.2018

    Ein weites Aufgabenfeld wartet

    Christiane Elias an ihrem Arbeitsplatz. Die ersten Wochen in Lengerich und speziell in der Stadtverwaltung hätten ihr sehr gut gefallen, versichert die Dortmunderin.

    Offiziell seit dem 1. April hat Lengerich eine Klimaschutzmanagerin. Die WN haben mit Christiane Elias über ihren neuen Job gesprochen und die Dortmunderin nach ihren ersten Erfahrungen gefragt.