Christof Brüggemann



Alles zur Person "Christof Brüggemann"


  • Fußball: Bezirksliga

    So., 26.01.2020

    SV Wilmsberg kompakt in der Abwehr

    Marcel Thoms (M.) markierte nach der Pause aus 13 Metern den Ausgleich zum 1:1.

    Der SV Wilmsberg hat sein erstes Testspiel mit 2:1 gewonnen. Mit einem starken Auftritt, so der Trainer, wurde Landesligist SV Herbern geschlagen.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 24.01.2020

    Erster Gegner des SV Wilmsberg ist kein leichter

    Elegant aus der Winterpause zurück: Marius Wies und der SV Wilmsberg spielen heute in Herbern.

    Nach einer, wie Trainer Christof Brüggemann selbst einräumt, „harten Trainingswoche“ absolviert der SV Wilmsberg am Samstag beim Landesligisten SV Herbern sein erstes Testspiel.

  • Hallenfußball: Turnier des SV Wilmsberg

    Do., 26.12.2019

    Hallenturnier des SV Wilmsberg bekommt finales Kapitel verfasst

    Letztmalig findet der Wettbewerb unter dem Label des SV Wilmsberg statt. Im kommenden Jahr wird das Hallenturnier vom neuen Fusionsverein Borghorster FC ausgerichtet.

    Der SV Wilmsberg lädt am Wochenende zu seinem dreitägigen Hallenturnier in die Borghorster Buchenberghalle ein. Als Titelverteidiger gehen die Hausherren in den Wettbewerb. Tatkräftige Mithilfe bekommen die Piggen in der Organisation vom SC Preußen Borghorst. Und trotzdem ist ein Problem aufgetreten.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 13.12.2019

    Die Abwehr als Problemfall beim SV Wilmsberg

    Einer der wenigen Höhepunkt in der Hinserie des SV Wilmsberg (hier Niklas Thoms, M.) war der 2:1-Erfolg im Derby gegen den SV Burgsteinfurt. Größtes Manko in der Hinserie war der Ausfall von Torjäger Alex Hesener (kl. Bild, r.).

    Es hätte wahrlich besser laufen können in der Hinserie. Das dem nicht so war, lag nicht allein am Fehlen von Torjäger Alex Hesener, ein Grund mehr war eine instabile Abwehr – findet Trainer Christof Brüggemann.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 08.12.2019

    Piggen gehen mit Sieg in die Winterpause

    Jan Markfort (M.) erzielte gegen Concordia Albachten kurz vor dem Seitenwechsel per Elfmeter die Führung.

    Der SV Wilmsberg geht mit einem 2:0-Heimerfolg gegen Concordia Albachten in die Winterpause. Torwart Lukas Schröder und Niclas Ochse gaben in dieser Partie ihren Abschied.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 06.12.2019

    Doppelter Abschied beim SV Wilmsberg

    Niclas Ochse (hier gegen Jens Hauptmeier, r.) verlässt den SV Wilmsberg im Winter und zieht nach Bremen.

    Beim SV Wilmsberg herrscht am letzten Spieltag des Jahres 2019 Abschiedsstimmung. Vor dem Spiel gegen Concordia Albachten werden Torwart Lukas Schröder und Niclas Ochse verabschiedet.

  • Bezirksliga 12: Wilmsberg spielt in Telgte nur 2:2

    So., 01.12.2019

    SV Wilmsberg: Später Ausgleich durch den Torwart

    Niklas Thoms (in Grün) erzielte per Kopf nach einer Flanke von Alex Wehrmann das 2:1.

    Max Wulfert war in Telgte der Held des Tages – allerdings nur aus Sicht der Gastgeber, denn der Telgter Torwart erzielte beim 2:2 gegen den SV Wilmsberg den späten Ausgleich.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 29.11.2019

    Noch zwei Siege – dann ist Pause für den SV Wilmsberg

    Daniel Groll (r.) ist der heißeste Kandidat für die Ochse-Position in Telgte.

    Gibt es am Sonntag den dritten Auswärtssieg der Saison für den SV Wilmsberg? Nötig wäre es, denn die Piggen wollen beruhigt in die Winterpause gehen.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 17.11.2019

    SV Wilmsberg verliert mit 0:4

    Niklas Thoms hatte in der zweiten Minute die erste und einzig zwingende Torchancen des SV Wilmsberg.

    Es war kein guter Tage für den SV Wilmsberg, der bei Borussia Münster mit 0:4 durch „zu viele eigene Fehler“ eine deutliche Niederlage kassierte.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 15.11.2019

    In Münster braucht‘s Gefühl im Füßchen

    Wenn der SV Wilmsberg am Sonntag bei Borussia Münster antritt, muss der verstärkt die Länge seiner Pässe im Auge haben, denn der Kunstrasenplatz der Borussia ist verdammt klein.