Christof Brüggemann



Alles zur Person "Christof Brüggemann"


  • Bezirksliga: SV Wilmsberg in Telgte

    Fr., 24.05.2019

    Flüssige Siegprämie für die Piggen

    Der SV Wilmsberg (hier Marcel Thoms, r.) könnte in Telgte dafür sorgen, dass Arminia Ibbenbüren in der Liga bleibt.

    Der SV Wilmsberg könnte am Sonntag in Telgte dafür sorgen, dass Arminia Ibbenbüren in der Liga bleibt. Es würde sich sogar lohnen für die Piggen.

  • Fußball

    Di., 21.05.2019

    Der Meister der coolen Sprüche

    Daumen hoch von Christof Brüggemann: Er liegt mit 17 Zitaten in der WN-Rubrik „Spruch des Tages“ eindeutig vor Christoph Klein-Reesink in Führung.

    Der Spruch des Tages ist eine „Institution“ bei den WN – auch auf den Lokalsportseiten der Ausgabe Steinfurt/Ochtrup. Wer kann die meisten auf sich vereinigen, wer hatte die besten?

  • Fußball: Kreis Steinfurt

    Mi., 15.05.2019

    Amateurfußball: Englische Probleme und ihre Lösungen

    Wenn Marius Wies (r.) und seine Wilmsberger in der Woche spielen müssen, läuft es in der Regel etwas schleppender. Am Gründonnerstag gewannen sie zwar gegen den TuS Recke, fanden dabei allerdings erst in der zweiten Hälfte zur Normalform.

    Englische Wochen haben die Bezirksliga-Fußballer des SV Wilmsberg nicht gerne. Damit stehen „Piggen“ aber nicht allein auf weiter Flur. Die ungewohnte Mehrfachbelastung stellt Körper und Geist vor Probleme. Für die gibt es aber auch Lösungen.

  • Fußball: Bezirksliga

    Do., 09.05.2019

    Piggen rücken auf Rang drei vor

    Marcel Thoms zeigte beim 3:1-Sieg seines SV Wilmsberg bei Arminia Ibbenbüren gestern Abend eine souveräne Leistung.

    In der ersten Halbzeit war die Nachholpartie

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 05.05.2019

    Wilmsberger verstehen die Alarmsignale falsch

    Ricardo Bredeck (l.) traf am Sonntag doppelt, aber das half den Wilmsbergern aber nichts. Die Piggen verloren bei der Ibbenbürener SV mit 3:5 (0:2).

    Viel zu fehlerhaft verlief der Auftritt des SV Wilmsberg im Punktspiel bei der Ibbenbürener SpVg. Folglich verloren die Piggen mit 3:5 (0:2). Zwar kam die Brüggemann-Elf immer wieder heran, doch am Ende besaßen die Hausherren die besseren Antworten.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 03.05.2019

    Die Ansage steht

    Jan Markfort (M.) verursachte im Hinspiel einen umstrittenen Elfmeter.

    Mit der Einstellung des Vorsonntages, als der SV Burgsteinfurt geschlagen wurde, will der SV Wilmsberg im nächsten Spiel gegen Ibbenbüren punkten.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 28.04.2019

    Daniel Groll schießt den SV Wilmsberg in den Derby-Himmel

    Action, Stimmung und ganz viele Zweikämpfe: Wilmsbergs Raffael Dobbe (r.) versucht mit dem langen Bein, vor Burgsteinfurts Torjäger Alexander Hollermann an den Ball zu kommen.

    Das Derby zwischen dem SV Wilmsberg und dem SV Burgsteinfurt hatte es in sich. In einem packenden Spiel behaupteten sich die Hausherren mit 3:2 (1:1). Für die Entscheidung sorgte ein Joker kurz vor dem Abpfiff.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 26.04.2019

    Wilmsberger wollen dem SV Burgsteinfurt in die Suppe spucken

    Alexander Wehrmann (r.) und seine Wilmsberger müssen sich mal wieder richtig lang machen, um gegen den SVB was zu erreichen. Die beiden Burgsteinfurter Nico Schmerling (l.) und Max Moor (M.) haben anderes im Sinn.

    Das Wilmsberger Waldstadion ist am Sonntag die Bühne für einen Klassiker des modernen Bezirksliga-Fußballs. Der SVW lädt sich Tabellenführer SV Burgsteinfurt ein, um diesem die zweite Derbyniederlage der Saison beizubringen. Für Gäste-Trainer Christoph Klein-Reesink steht fest: „Das wird wie Borussia Dortmund gegen Schalke 04“.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Mi., 24.04.2019

    André Rodine geht beim SV Wilmsberg „auf alles“

    Hand drauf! Heute Abend im Heimspiel gegen Germania Horstmar versprechen Diogo Maia Rego (l.), Ricardo Bredeck und die übrigen Wilmsberger, sich wieder von ihrer guten Seite zu zeigen.

    Die einen enttäuschten am Ostermontag, die anderen überzeugten. Doch am Donnerstag werden die Karten neu gemischt, wenn sich der SV Wilmsberg und Germania Horstmar im Waldstadion treffen. Beide Trainer kündigen einen Kampf um jeden Meter Boden an.

  • Fußball: Bezirksliga

    Mo., 22.04.2019

    Die Preußen leben doch noch

    Marc Siegmund (Nr. 3) erzielte in der 14. Minute den 1:1-Ausgleich.

    Vier Tage nach dem 1:10-Debakel von Wolbeck hat sich Fußball-Bezirksligist Preußen Lengerich am Ostermontag mit dem 2:1 (1:1)-Sieg gegen die Spitzenmannschaft des SV Wilmsberg eindrucksvoll zurückgemeldet.