Christof Debler



Alles zur Person "Christof Debler"


  • Vor jeder Sitzung Zwetschgen zwitschern

    So., 23.06.2019

    „Zungenbrecher – die Geste des Sprechens“ von Friederike Koch und Christof Debler

    Die Sitzsäcke wurden zu Lachsäcken: „Zungenbrecher“ am Aasee rührte an alles Allzumenschliche.

    Es gibt solches und solches Lachen. Friederike Koch und Christof Debler sorgen für die menschlichstes Form: ein humanistische Lachen. Über Fehler, Schwächen, Unzulänglichkeiten. Und alle lachen mit. Anrührend, herrlich, verbindend. Für das Video-Projekt „Zungenbrecher – Geste des Sprechens“ ließen die Amerikanerin und der Deutsche über 50 Münsteraner schwierige Sätze aus ihren jeweiligen Muttersprachen aufsagen – von Albanisch bis Vietnamesisch.

  • Flurstücke 019: „Zungenbrecher – Die Geste des Sprechens“

    Do., 06.06.2019

    Fischers Fritze verbindet die Völker

    Flurstücke 019: „Zungenbrecher – Die Geste des Sprechens“: Fischers Fritze verbindet die Völker

    Das Gehirn von Thorsten Schmid-Kapfenburg hat seine Zunge im Griff. Virtuos meistert der zweite Kapellmeister die Laute der Ursonate von Kurt Schwitters in verblüffendem Tempo. Ein Kunststück! Dann bittet Friederike Koch den Münsteraner, die zwei Schwalben zwischen den Zwetschgen-Zweigen zwitschern zu lassen.