Christof Kelzenberg



Alles zur Person "Christof Kelzenberg"


  • Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

    Mo., 16.11.2020

    Viele Vereine gehen leer aus

    Der Sportplatz in Westbevern:

    Es ist das größte Förderprogramm des Landes für die Sportvereine, das in NRW je aufgelegt wurde. Schade drum: Denn nur rund ein Viertel der Vereine im Kreis Warendorf können davon profitieren.

  • Leichtathletik

    Mo., 29.06.2020

    Stabhochsprung-Meeting in Beckum abgesagt

    Beckum (dpa) - Das für den 13. September vorgesehene Stabhochsprung-Meeting der Frauen in Beckum ist abgesagt worden. «Die lokalen und regionalen Ereignisse und Restriktionen der letzten Wochen in den Kreisen Warendorf und Gütersloh haben den Mitveranstalter, die Stadt Beckum, dazu bewogen, die Veranstaltung nicht mehr zu genehmigen, so dass wir zu keiner anderen Entscheidung kommen konnten», sagte Chef-Organisator Christof Kelzenberg am Montag.

  • Leichtathletik: 21. Internationales Stabhochsprung Meeting in Beckum

    Di., 10.09.2019

    Jennifer Suhr sorgt für dritten US-Sieg in Folge

    „Ich liebe Beckum“, sagte sie nach ihrem Sprung auf Platz zwei. Zurecht: Die Französin Ninon Guillon-Romarin sprang Olympia-Norm.

    Die Topfavoritin ist ihrer Rolle gerecht geworden. Jennifer Suhr gewann das 21. 21. Internationalen Stabhochsprung Meeting der Frauen in Beckum. Aber es war nicht die US-Amerikanerin, die anschließend eine Liebesbekundung abgab.

  • Stabhochsprung-Meeting in Beckum

    Fr., 06.09.2019

    Flugshow mit Promi-Faktor

    Stefanie Dauber vom SSV Ulm 1846 geht als stärkste deutsche Athletin in den Wettkampf.

    Stabhochsprung der Extraklasse gibt es am Sonntag in Beckum. Zahlreiche Weltklasse-Springerinnen werden den Zuschauern im Jahnstadion eine beeindruckende Flugshow mit Promi-Faktor bieten. Den Veranstaltern ist jedenfalls ein riesiger Coup gelungen.

  • 20. Internationales Stabhochsprung-Meeting der Frauen

    Di., 28.08.2018

    Ein Sprung, ein Schrei. . . 4,80 Meter: Katie Nageotte gewinnt in Beckum

    Ein überraschender Triumph: Die US-Amerikanerin Katie Nageotte übersprang zunächst die 4,80 Meter und feierte dann ausgelassen ihren Sieg beim Meeting in Beckum.

    Noch im Fallen ließ sie alles raus. Freude pur herrschte bei der US-Amerikanerin Katie Nageotte nach ihrem Riesen-Satz über 4,80 Meter. Denn mit dem hatte sie nicht nur eine neue persönliche Bestleistung aufgestellt, sondern gewann auch – etwas überraschend – die 20. Auflage des international hochkarätig besetzten Beckumer Stabhochsprung-Meetings.

  • Kritik an Datenschutz-Grundverordnung der EU

    Do., 24.05.2018

    Sportvereine ärgern sich über immer mehr Bürokratie

    Tauschten sich über Anliegen der Sportvereine aus (v. l.): Frank Schott (Vorsitzender der Sportjugend), Reinhold Sendker (MdB) und Christof Kelzenberg (Geschäftsführer des Kreissportbundes).

    Die Sportvereine ärgern sich über die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU, deren Umsetzung ab heute ansteht.

  • Leichtathletik: Stabhochsprung-Meeting in Beckum

    Di., 29.08.2017

    Vizeweltmeisterin Sandi Morris spürt die großen Höhen wieder

    Einen ganz hohen Sprung schaffte Vize-Weltmeisterin Sandi Morris beim Meeting in Beckum.

    Mit gleich acht WM-Teilnehmerinnen war das Starterfeld beim Stabhochsprung-Meeting in Beckum fast so etwas wie eine Wiederholung der Titelkämpfe in London. Für ordentlich Stimmung sorgte Publikumsliebling Sandi Morris. Die Vizeweltmeisterin von London und Zweite der Olympischen Spiele von Rio überflog starke 4,80 Meter und ließ danach Weltjahresbestleistung auflegen.

  • NRW-Streetbasketball-Tour macht Halt in Ahlen

    Mi., 07.06.2017

    Lust auf ein Spielchen?

    Frank Papesch, Alois Brinkkötter, Ferdi Schmal, Christof Kelzenberg und Jonas Deister (von links) erwarten zur NRW Streetbasketball-Tour in Ahlen wieder über 80 Teams.

    Ende Juni macht die NRW-Tour im Streetbasketball in Ahlen Halt. Erst zum zweiten Mal ist die Wersestadt eine der Stationen. Daher haben sich die Organisatoren eine Menge einfallen lassen, um den Tag spannend zu gestalten.

  • Ostbevern mit 1440 Abzeichen wieder auf dem ersten Platz

    Fr., 30.09.2016

    Sportliche Vormachtstellung

    Der Kreissportbund zeichnete die Preisträger in der Sassenberger Nikolausschule aus (v.l.): Sandra Walkenfort, Stefanie Dilla-Kell, Elke Ulbrich, Karl Schlingmann, Christof Kelzenberg, Wolfgang Annen, Ferdi Schmal, Maria Rüdenholz-Butterweck, Peter Müller und Patrick Thelen.

    Sportlich sind die Ostbeverner einfach spitze. Das zeigte sich jetzt einmal mehr, denn mit 1440 Sportabzeichen sicherte sich die Bevergemeinde den ersten Platz in Nordrhein-Westfalen.

  • Auszeichnung für Sportabzeichen-Absolventen

    Fr., 30.09.2016

    Fit in die Zukunft

    Der Kreissportbund zeichnete die Preisträger der Sportabzeichen-Initiative in der Sassenberger Nikolausschule aus (v. l.): Sandra Walkenfort, Stefanie Dilla-Kell, Elke Ulbrich, Karl Schlingmann, Christof Kelzenberg, Wolfgang Annen, Ferdi Schmal, Maria Rüdenholz-Butterweck, Peter Müller und Patrick Thelen.

    Jedes Jahr ist die Nikolausschule unter den Besten, wenn der Kreissportbund die eifrigsten Sportabzeichen-Absolventen auszeichnet. Die Nase vorn hatte in diesem Jahr allerdings wieder der Gemeindesportverband Ostbevern.