Christoph Chwalek



Alles zur Person "Christoph Chwalek"


  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 16.02.2020

    ASV Senden lässt sich gehen

    Redete sich den Mund fusselig: Swen Bieletzki (M.). Allein, es half nichts.

    Der ASV Senden hat das Auswärtsspiel beim TuS Brake mit 14:25 verloren. Die erste Hälfte? Ein einziges Trauerspiel. Noch mehr als die deutliche Niederlage machte ASV-Coach Swen Bieletzki etwas anderes zu schaffen.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 12.01.2020

    ASV Senden kann’s auch in der Fremde

    Bester ASV-Schütze am Samstagabend in Nordhemmern war Konrad Eilers (l.). Acht Mal traf der Rechtsaußen der Sendener insgesamt.

    Der ASV Senden hat das Auswärtsspiel bei LiT Tribe Germania 2 mit 34:30 (20:20) gewonnen und seine Position im Verfolgerfeld untermauert. Die Entscheidung fiel erst in den Schlussminuten.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 15.12.2019

    Toller Abschluss – ASV Senden gewinnt in Emsdetten

    Leisteten am Sonntagabend in der Abwehr ganze Arbeit Hendrik Kuhlmann (r.) und Co.

    Der ASV Senden hat das Auswärtsspiel beim TV Emsdetten 2 mit 29:22 (13:10) gewonnen. Entscheidenden Anteil am Sieg hatten Keeper Christoph Chwalek und Jens Micke.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 10.11.2019

    ASV Senden baut die Mauer wieder auf

    Traf vier Mal für den ASV Senden: Linksaußen Janis Wieczorek.

    Der ASV Senden hat beim TV Isselhorst mit 22:21 (10:14) gewonnen und sich auf beeindruckende Weise nach der Heimpleite gegen Hahlen rehabilitiert. Zwei Dinge waren entscheidend für den Sieg.

  • Handball: Verbandsliga

    So., 29.09.2019

    ASV Senden bei HSG Hüllhorst: Hinten hui, vorne nicht so

    Am Ende sollte die Aufholjagd nicht reichen: Die ASV Spieler – hier Lukas Kümper (v.l.), Hendrik Hüging und Janis Wieczorek – mussten ohne Punkte die Halle in Hüllhorst verlassen.

    Es war von vornherein klar, dass die HSG Hüllhorst alles daransetzen würde, den ersten Saisonsieg zu landen. Doch der Gast hielt gut dagegen – zumindest ein Mannschaftsteil.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 17.03.2019

    Schwacher Beginn entscheidend – ASV Senden verliert in Altenbeken/Buke

    Feierte sein Comeback im ASV-Dress und traf ein Mal am Samstagabend: Dennis Richter.

    Der ASV Senden hat das Auswärtsspiel bei der HSG Altenbeken/Buke mit 20:26 (6:11) verloren. An der Niederlage konnten auch zwei Rückkehrer nichts ändern.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 24.02.2019

    TV Isselhorst kein Gradmesser für ASV Senden

    Vor acht Tagen noch bester ASV-Werfer, am Samstag nur ein Mal erfolgreich: Janis Wieczorek.

    Der ASV Senden hat – ein Stück weit erwartbar – beim TV Isselhorst mit 22:29 (10:15) verloren. Zwei Gästespieler verhinderten gar Schlimmeres.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 13.01.2019

    Kellerduell zwischen Ahlener SG 2 und ASV Senden findet keinen Sieger

    Bloß kein weiteres Gegentor: In dieser Szene unterbinden Hendrik Hüging (l.) und David Ernst (r.) einen ASG-Angriff.

    26:26 endete das Kellerduell zwischen Aufsteiger Ahlener SG 2 und Staffelwechsler ASV Senden. Wem das Remis mehr hilft? Gute Frage.

  • Handball: Verbandsliga 1

    Fr., 07.12.2018

    Stimmung exzellent, ASV Senden in Rödinghausen trotzdem Außenseiter

    Zu Gast beim Klassenbesten: Janis Wieczorek und Co.

    Der ASV Senden reist als Tabellenletzter am Sonntag, 18 Uhr, zu Ligaprimus CVJM Rödinghausen. Trotzdem könnte die Laune bei den Gästen kaum besser sein.

  • Handball: Verbandsliga 1

    So., 23.09.2018

    Kleinigkeiten entscheiden – ASV Senden unterliegt HSG Hüllhorst knapp

    Traf sechs Mal, scheiterte aber in dieser Szene aus sieben Metern: Marius Hintze.

    Der ASV Senden hat auch das dritte Saisonspiel verloren, 25:27 (11:11) hieß es nach 60 Minuten gegen die HSG Hüllhorst. Ex-ASV-Keeper Christoph Chwalek kannte den Grund für die Niederlage.