Christoph Eifler



Alles zur Person "Christoph Eifler"


  • Keine Experimente

    Fr., 20.03.2020

    So klappt das Heimtraining in Corona-Zeiten

    Liegestütze sind ein guter Weg, mit dem eigenen Körpergewicht zu trainieren.

    Fit bleiben in Zeiten der Corona-Isolation - das ist nicht mehr so einfach, aber nicht unmöglich. Ein Experte gibt Tipps, wie Sie jetzt trotzdem in Form bleiben.

  • Intensive Intervalle

    Fr., 31.01.2020

    So funktioniert der Fitness-Trend HIIT

    Die Trainingsform HIIT lässt sich mit vielen Sportarten kombinieren - selbst Exoten wie dem Battle Rope Training.

    Wenig Zeit investieren, viel Gewicht verlieren. Das verspricht die Trainingsform HIIT. Kann das tatsächlich klappen? Ja, sagen Experten - teilweise.

  • Trotz Schmerz

    Mi., 22.01.2020

    Sport hilft gegen Muskelkater - in Maßen

    Gegen Muskelkater hilft alles, was die Durchblutung fördert. Auch eine leichte Sporteinheit ist förderlich.

    Beim Training war noch alles in Ordnung, doch am nächsten Morgen tut jede Bewegung weh? Keine Sorge: Muskelkater ist kein Drama, kann aber hartnäckig sein. Was hilft dann am besten?

  • Gesundheit

    Fr., 27.06.2014

    Seilchen schwingen: Battling Ropes stärken die Schultern

    Saarbrücken (dpa/tmn) - Profisportler kennen sie schon lange, für Freizeitsportler ist es noch eine recht neue Abwechslung im Ausdauertraining: die Arbeit mit den «wilden Seilen», oft auch mit dem englischen Ausdruck «Battling Ropes» bezeichnet.

  • Gesundheit

    Fr., 04.04.2014

    Mensch statt Maschine: Fitnesstraining ohne Geräte

    Es soll Spaß machen: Beim Functional Training, hier im Fitnessstudio Fitness First in Berlin, werden viele Hilfsmittel eingesetzt, um die Übungen abwechslungsreicher zu gestalten. Foto: Monique Wüstenhagen

    Hamburg/Saarbrücken (dpa/tmn) - Menschen, die Liegestütze machen, in die Kniebeuge gehen oder eine kleine Rundhantel schwingen: Die sieht man immer öfter in Fitnessstudios. Das Functional Training soll - anders als Gewichtsmaschinen - den gesamten Körper beanspruchen.