Christoph Freye



Alles zur Person "Christoph Freye"


  • Fußball: Finaltag beim Derby-Cup in Hoetmar

    Sa., 03.08.2019

    Warendorfer SU gewinnt Finale mit 4:0 gegen SG Sendenhorst

    Pascal Debowiak lässt SG-Schlussmann Robin Lackmann keine Abwehrchance und überlupft den Sendenhorster Schlussmann gekonnt.

    Die Warendorfer SU hat sich im Finale des Derby-Cups in Hoetmar mit 4:0 (1:0) gegen die SG Sendenhorst durchgesetzt. Im kleinen Finale sicherte sich der SC DJK Everswinkel Rang drei durch einen 1:0-Erfolg gegen Gastgeber Hoetmar.

  • Fußball: 31. HKM in Warendorf, Finaltag

    So., 06.01.2019

    SG Sendenhorst bezwingt Warendorfer SU im Finale

    So sehen Hallenkreismeister aus: Die SG Sendenhorst gewann alle acht Spiele und holte sich verdientermaßen den Pott.

    Auf diese Finalpaarung hatten die wenigsten Experten getippt: Die beiden Bezirksliga-Absteiger standen sich in den finalen 20 Minuten gegenüber. Die SG Sendenhorst bezwang die Warendorfer SU dabei verdientermaßen mit 3:1 (2:0) Toren.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Do., 01.11.2018

    Geschenk verhilft Warendorfer SU zum Sieg über SC Hoetmar

    Rassige Zweikämpe lieferten sich Hoetmars Rechtsverteidiger Louis Kortenjann (links) und Warendorfs Linksfuß Malte Sickmann, der am Ende einen 2:1-Heimsieg mit seinen Kollegen bejubelte.

    Sicher, die WSU war die aktivere und bessere Mannschaft mit der Mehrzahl der Möglichkeiten. Glücklich war der Derbysieg über Hoetmar dennoch, weil der Schiedsrichter eine folgenschwere Fehlentscheidung traf.

  • Fußball: 15. Volksbank-Derby-Cup

    Fr., 27.07.2018

    Warendorfer SU tütet das Spiel um Platz 3 ein

    Lukas Krumpietz gewann sein erstes Spiel als Trainer der Warendorfer SU. Damit steht er heute im Spiel um Platz 3 gegen Hoetmar.

    Die WSU hat sich berappelt. Im späten Spiel am Donnerstagabend bezwang sie die SG Sendenhorst mit 2:1 und steht immerhin im Spiel um Platz 3 des Turniers in Hoetmar. Ihr Trainer gab sich im Anschluss erfrischend selbstkritisch.

  • Fußball: 15. Volksbank-Derby-Cup

    Do., 26.07.2018

    TuS Freckenhorst rackert sich gegen den SC Hoetmar ins Endspiel

    „Seht her, wie ich ihn gemacht hab“: Freckenhorsts Pierre Jöcker (r.) freute sich über das 1:0.

    Pierre Jöcker zeigte es an: „Hier! Mit dem Kopf!“ Neuerdings trägt der Kicker des TuS Freckenhorst Glatze. Gegen den SC Hoetmar hatte es sich gelohnt, schließlich bugsierte er mit seinem Haupt die Kugel zu einem Tor. Damit ebnete er seinem Team den Weg zum Sieg und ins Finale des Hoetmarer Turniers. Die Gastgeber mussten indes eine bittere Pille schlucken. Im späten Abendspiel besiegte unterdessen die WSU die SG Sendenhorst mit 2:1 und steht damit im Spiel um Platz 3.

  • Fußball: Blick auf Bezirksliga 7 und Kreisliga A2

    Mi., 02.05.2018

    Warendorfer SU hat SuS Ennigerloh im Visier

    „Hiergeblieben“ deutet die rechte Hand von Bockum-Hövels Iwan Dirksen an. Der Freckenhorster Tristan Zumloh ließ sich nicht aufhalten, verlor aber dennoch mit seiner Mannschaft 1:2.

    Spannung bis zum Saisonende ist garantiert: Sowohl Bezirksligist Warendorfer SU als auch die A-Ligisten aus Hoetmar und Füchtorf dürften bis zur letzten Begegnung um den Klassenerhalt kämpfen.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 29.04.2018

    Warendorfer SU verliert Christoph Freye und die Punkte

    Kopfballduell zwischen Warendorfs Lasse Burchardt (links) und Bockum-Hövels Doppeltorschütze Carsten Edelkötter.

    Schwarzer Sonntag für Warendorfs Fußballer: Sie verloren ihr Gastspiel in Bockum-Hövel nach einer desolaten zweiten Hälfte mit 0:6 (0:2), gleichzeitig gewann Konkurrent Oestinghausen das Kellerduell in Hultrop.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Sa., 07.04.2018

    Jugend der Warendorfer SU forscht weiter

    Lasse Burchardt (rechts) gehört zum A-Junioren-Quartett der Warendorfer SU, das derzeit die abstiegsgefährdete Erste in der Bezirksliga verstärkt. Am Sonntag steht das Heimspiel gegen den SuS Cappel an

    Vier A-Junioren und zwei Spieler der Reserve standen am Montag in der Anfangself der WSU, die mit 1:0 gegen Lohauserholz gewann. Am Sonntag um 15.30 Uhr folgt das nächste Heimspiel, diesmal reist Aufsteiger SuS Cappel an.

  • Fußball: Junioren-Bezirksliga

    Mi., 13.12.2017

    Warendorfer SU trifft auf Wundertüte

    Voller Einsatz für die A-Junioren. Da die Erste der WSU pausiert, tritt Nachwuchstalent Christoph Freye (links) am Sonntag mit dem Bezirksliga-Nachwuchs gegen Borussia Münster an.

    Während die Senioren bereits ihre wohlverdiente Winterpause genießen dürfen, sind die Jugendteams am Wochenende noch im Einsatz. Eine Woche vor Heiligabend beendet der überkreislich spielende Bezirksliga-Nachwuchs seine Hinrunde.

  • Fußball-Vorschau

    Sa., 09.12.2017

    Warendorfer SU will Aufholjagd fortsetzen

     Fahri Malaj peilt am Sonntag mit seiner WSU einen Heimsieg über Lohauserholz an. Spielbeginn ist erneut erst um 15.30 Uhr.

    Ob am morgigen Sonntag alle Punktspiele der hiesigen Clubs über die Bühne gehen, ist angesichts der Wetterlage sehr fraglich. In der Kreisliga A1 sind bereits zwei Partien abgesetzt worden.