Christoph Klein-Reesink



Alles zur Person "Christoph Klein-Reesink"


  • Bezirksliga: SVB gewinnt in Tecklenburg

    So., 11.10.2020

    Grabbe erzielt goldenes Tor

    Burgsteinfurts Tobias Kiwit (r.) geht gegen Tecklenburgs Till Guttek ins Laufduell.

    Der SV Burgsteinfurt hat sich an die Tabellenspitze der Bezirksliga gesetzt. Nötig war dafür ein 1:0-Sieg beim Aufsteiger TuS Graf Kobbo Tecklenburg. Trainer Christoph Klein-Reesink strich das große Engagement seiner Mannschaft heraus.

  • Fußball: Wie kommt die Binde an den Oberarm?

    Mi., 16.09.2020

    Lucas Bahlmann bleibt der Kapitän

    Lucas Bahlmann (l., hier mal ohne Kapitänsbinde) war in der vorigen Saison der Mannschaftskapitän des SV Burgsteinfurt und ist es in der aktuellen ebenfalls. Seine Stellvertreter sind Thomas Artmann und Yannik Grabbe

    Der alte Käptn ist auch der neue: Lucas Bahlmann trägt beim SV Burgsteinfurt in dieser Saison wieder die Binde. Doch wie soll das Angriffsproblem gelöst werden, wenn Alex Hollermann sechs Wochen fehlt?

  • Mesumer verzichten auf Spiel beim SV Burgsteinfurt

    So., 30.08.2020

    Corona-Verdacht – kein Pokalspiel

    Christoph Klein-Reesink setzte die Mesumer von dem Corona-Verdachtsfall in Kenntnis.

    Die Fußballer vom SV Mesum haben auf eine Austragung des Kreispokalspiels beim SV Burgsteinfurt verzichtet. Der Grund: Bei einem Stemmerter besteht der Verdacht, dass er sich mit dem Corona-Virus infiziert haben könnte.

  • Fußball: SV Burgsteinfurt schlägt Eintracht Nordhorn mit 5:1 / Vier Tore von Hollermann

    Sa., 22.08.2020

    Der Kampf um die Stammplätze

    Lars Bode lieferte zwei Mal die Vorlage und schoss ein Tor in Nordhorn selbst.

    Vier Treffer von Alex Hollermann machten die Partie zwischen Eintracht Nordhorn und dem SV Burgsteinfurt zu einer Hollermann-Gala. Aber auch Lars Bode spielte eine starke Rolle.

  • Stemmerter verlieren in Wettringen 2:4

    So., 09.08.2020

    SVB hat viel Luft nach oben

    Jens Hauotmeier (l.) verkürzte auf 2:3.

    Nicht in Schuss präsentierte sich der SV Burgsteinfurt beim Test in Wettringen. Bei der 2:4-Niederlage wackelte es vor allem in der Defensive. Das passte Trainer Christoph Klein-Reesink gar nicht.

  • Der SV Burgsteinfurt will sich oben festbeißen

    Do., 30.07.2020

    Stemmerter haben viel vor

    Frische Kräfte für den SV Burgsteinfurt (h.v.l.): Trainer Christoph Klein-Reesink, Levin Schmieder, Yannik Willers, Yannik Grabbe und Co-Trainer Jens Kormann sowie (v.v.l.) Andrej Schultheis, Alexander Moll und Semat Kardesler. Es fehlt: Jan-Hendrik Koers.

    Wer die Mitfavoriten auf den Titel in der Fußball-Bezirksliga aufzählt, darf den SV Burgsteinfurt nicht vergessen. Die Stemmerter haben sich im Sommer einige interessante Akteure dazu geholt. Seit Dienstag bittet Trainer Christoph Klein-Reesink offiziell zur Vorbereitung.

  • SVB verliert Test in Nordhorn mit 2:4

    So., 16.02.2020

    Wenig Wichtiges erfahren

    Thomas Artmann trat am Samstag in Nordhorn als zweifacher Torschütze in Erscheinung.

    Gerade einmal einen Rumpfkader bekam Christoph Klein-Reesink für den Test am Samstag gegen Eintracht Nordhorn zusammen. Insofern verwunderte es auch nicht, dass der SV Burgsteinfurt mit 2:4 (1:2) den Kürzeren zog. Das brachte den Coach aber keineswegs aus der Fassung.

  • Fußball: SV Burgsteinfurt gegen SV Mesum

    Mo., 10.02.2020

    Zweiter Neuzugang von Germania Hauenhorst

    SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink präsentierte Jan Koers (l.) von Germania Hauenhorst als dritten Neuzugang.

    Fußball am Dienstag gegen Mesum? Unklar, sicher ist nur, dass der SV Burgsteinfurt mit Jan-Hendrik Koers von Germania Hauenhorst einen Ersatz für Max Moor in der Innenverteidigung gefunden hat.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 20.12.2019

    SV Burgsteinfurt verpflichtet Jannik Willers

    Trainer Christoph Klein-Reesink (l.) und Sportleiter Thorsten Engel (r.) begrüßten am Freitag Jannik Willers beim SV Burgsteinfurt.

    Im Sommer bekommt der SV Burgsteinfurt frisches Blut für seine Offensive. Vom Ligarivalen Germania Hauenhorst wechselt der 22-jährige Jannik Willers. Auf den schnellen Angreifer hält Trainer Christoph Klein-Reesink große Stücke.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 08.12.2019

    Ein Punkt in letzter Sekunde

    Ricardo Faria da Silva (l.) und der SV Burgsteinfurt hatten gegen die SG Telgte um Philipp Hartmann Sekunden vor Schluss das Glück auf ihrer Seite.

    Ein antizipiertes Weihnachtsgeschenk überreichte Alexander Hollermann mit der allerletzten Bezirksliga-Aktion des Jahres des SV Burgsteinfurt dem gelb-roten Anhang. Der Torjäger glich in der Nachspielzeit die Partie gegen die SG Telgte zum 3:3 aus. Ein später Schlussstrich unter einem mauen Match.