Christoph Lütke



Alles zur Person "Christoph Lütke"


  • Fußball: Kreisliga A 1

    So., 11.10.2020

    Figo-Doppelpack dreht die Partie

    Die vorentscheidende Szene: Christian Grewe (Nr. 3) klärt Bastian Fiers (3.v.l.) Torschuss mit der Hand und sieht dafür Rot. Benedikt Naber verwandelte den Strafstoß zum 3:1.

    Eine ganze Menge hat der ASC Schöppingen für die Tabellenführung investieren müssen. Zahlreiche intensiv geführte Zweikämpfe gegen den SuS Stadtlohn II, einen Halbzeitrückstand, der so nicht hätte sein müssen und ein Happy End in der Schlussphase. „Das war ein tolles Spiel in einem fairen Rahmen. Stadtlohn wollte Fußball spielen, es hat Spaß gemacht“, befand Spielertrainer Rafael Figueiredo nach dem 4:1.

  • Fußball | Kreisliga A1: Der 29. Spieltag

    Fr., 18.05.2018

    Was machen Vorwärts und der ASC?

    Vorwärts Epe 2 wehrt sich vehement gegen den Abstieg, der ASC will die Meisterschaft noch offen halten.

    Hält der ASC Schöppingen das Titelrennen noch offen? Oder feiert Spielvereinigung Vreden 2 am Pfingstmontag schon die Meisterschaft? Sichert der VfB Alstätte sich den Klassenerhalt? Und kommt Fortuna dem Saisonziel, Tabellenplatz drei, wieder ein Stück näher? Diese Fragen werden Montag ab 15 Uhr beantwortet, wenn der 29. Spieltag in der A-Liga über die Bühne geht. Vorwärts Epe 2 unterdessen kämpft schon ab 13 Uhr um den Klassenerhalt.

  • Fußball | Schöppinger Testspiel gegen SV Mesum

    Fr., 02.02.2018

    ASC wird läuferisch immer besser

    Christoph Lütke Bitter   

    Eine Halbzeit lang hielt der ASC Schöppingen vom Ergebnis her gut mit. Erst nach dem Seitenwechsel setzte sich der Tabellenzweite der Landesliga, der SV Mesum, mit drei weiteren Treffern ab.

  • Fußball | Kreispokal Ahaus/Coesfeld: SC Ahle - ASC Schöppingen

    Do., 21.09.2017

    ASC fast wie im Training

    Julius Schmitz 

    Der ASC Schöppingen ist seinem Traum, den Finaleinzug der Vorsaison Kreispokal Ahaus/Coesfeld zu wiederholen, ein Stück näher gekommen. Der SC Ahle war am Donnerstagabend im Achtelfinale kein Stolperstein.

  • Fußball | Kreis Ahaus/Coesfeld: Testspiele

    So., 23.07.2017

    Wichtige Erkenntnisse für die Trainer

    Doppeltorschütze für den VfB Alstätte: Stef Aagten

    Wie gut sind die heimischen Kreisliga-Fußballer drei Wochen vor dem Saisonstart schon in Form? Wo fehlt noch der Feinschliff? Die Testspiele am Wochenende gaben den Trainern dazu wichtige Erkenntnisse.

  • Fußball | Kreisliga A1 Ahaus/Coesfeld ASC Schöppingen - FC Ottenstein

    So., 21.05.2017

    ASC überzeugt im letzten Heimspiel

    Christoph Lütke Bitter traf doppelt.

    Mit einem furiosen Auftritt hat sich der ASC Schöppingen am Freitag Abend von seinen Fans im Vechtestadion verabschiedet. Im letzten Heimspiel wurde der FC Ottenstein klar bezwungen.

  • Fußball | Kreisliga A1: Interview mit Rafael Figueiredo

    Do., 01.12.2016

    „Da wird keine Entscheidung alleine getroffen“

    Rafael Figueiredo (ASC Schöppingen)

    Noch vor Beginn der Rückrunde haben sich Rafael Figueiredo, seit Saisonbeginn Spielertrainer des ASC Schöppingen, und die Vereinsführung des A-Ligisten auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt.

  • Fußball | Kreisliga A: ASC Schöppingen verlängert mit Figueiredo

    Mi., 30.11.2016

    Echter Vertrauensbeweis für das Trainerteam

    ASC-Spielertrainer Rafael Figueiredo wird auch in der nächsten Saison für den ASC Schöppingen auflaufen und Maß nehmen. Zusammen mit Christoph Lütke Bitter und Stefan Blick zeichnet er für die 1. Mannschaft verantwortlich.

    Zuletzt lief nicht alles rund beim ASC Schöppingen. Nach perfektem Saisonstart mit vier Siegen in Serie verlor die Mannschaft in der A-Liga den Anschluss an Tabellenführer TuS Wüllen. Und was macht die Vereinsführung?

  • Fußball | Kreisliga A1: ASC Schöppingen - SV Heek

    So., 27.11.2016

    ASC wieder in Spiellaune

    Dreimal hat es der ASC gegen Heek krachen lassen.

    Nach dem Abpfiff geizte Spielertrainer Rafael Figueiredo nicht gerade mit Superlativen. „Das war nicht nur eine, das waren zwei Klassen Unterschied heute“, meinte der ASC-Coach nach dem glatten 3:0 (2:0)-Erfolg der Schöppinger gegen den SV Heek. „Mit dem Ergebnis sind unsere Gäste noch gut bedient. Es hätte weitaus bitterer für Heek kommen können. Und ich rede von sieben oder acht Gegentoren, die durchaus möglich gewesen wären.“

  • Fußball | Kreisliga A1: GW Lünten - ASC Schöppingen

    So., 16.10.2016

    Drei hart umkämpfte Punkte

    Als Andreas Neumann (re.) trocken abzog, ging der ASC mit seinem Treffer in Lünten in Führung – und gab diese nicht mehr her.

    Der ASC bleibt in der Kreisliga A1 oben dran. Möglich macht dies ein völlig verdienter 3:1 (1:1)-Auswärtserfolg bei Grün-Weiß Lünten, sodass Schöppingens Abstand zum Tabellenführer TuS Wüllen lediglich noch ein winziges Pünktchen beträgt.