Christoph Schneider



Alles zur Person "Christoph Schneider"


  • Konzert in Moskau

    Fr., 02.08.2019

    Rammstein können auch soft provozieren

    Rammstein bei einem Konzert im Berliner Olympiastadion.

    Sie sind Meister der Ambivalenz. Kaum eine der Provokationen von Rammstein lässt sich eindeutig interpretieren. Nun greifen die Musiker im Kampf gegen Homophobie zu spektakulären Mitteln.

  • Basketball: Eusa-Games

    Mi., 18.07.2018

    Ziel der WG Münster ist ein Platz in der oberen Hälfte

    Anselm Hartmann

    Vorerst zum letzten Mal betreten die studentischen Basketballer der Uni Münster bei den Eusa Games im portugiesischen Coimbra internationales Parkett. Ein Platz in der oberen Tableauhälfte ist das Ziel. Mithelfen soll ein alter Bekannter.

  • Basketball: Deutsche Hochschulmeisterschaften

    So., 01.07.2018

    WG Münster verpasst Hattrick und wird Dritter in Göttingen

    Stephan Kreutzer 

    Es wurde nichts mit dem dritten Titel in Serie für das Team der Uni und FH Münster. In der Endrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaften in Hannover scheiterten die Vorjahresgewinner im Halbfinale an der WG Köln.

  • Basketball: Deutsche Hochschulmeisterschaft

    Do., 28.06.2018

    Münsters Studenten jagen Körbe und den Titelhattrick

    Jan König weiß, wie man mit Studenten spielt. Der Münsteraner ist selber einer.

    Deutscher Hochschulmeister 2016, Deutscher Hochschulmeister 2017: Keine Frage, was die akademischen Basketballer aus Münster am Wochenende in Gütersloh vorhaben. Ob es für den dritten Titel in Folge einen Sonderpreis gibt? „Keine Ahnung“, sagt Coach Christoph Schneider, „müssen wir ausprobieren“.

  • Trampolin: Deutsche Meisterschaften im Doppelmini

    Mo., 05.03.2018

    Noch zweimal Edelmetall für GW Nottuln

    Holte sich beim Deutschland-Cup in der M 17+ eine Silermedaille: Christoph Schneider.

    Auch am letzten Tag der Deutschen Meisterschaften haben Nottulns Trampoliner auf dem Treppchen gestanden.

  • Basketball: Hochschul-DM

    Di., 12.12.2017

    Uni Münster startet zu Hause gegen Marburg und Kassel

    Jan König will mit der Hoschulauswahl den dritten Streich perfekt machen.

    Zum dritten Mal hintereinander möchten die Basketballer der Uni Münster den Titel bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft gewinnen. Zunächst geht es in der Vorrunde gegen die beiden hessischen Rivalen aus Marburg und Kassel.

  • DDR-Agent in Afrika

    Mi., 25.10.2017

    Spionageserie «Deutschland 86» kommt 2018

    Szene aus «Deutschland 86» mit Maria Schrader als DDR-Spionin Lenora Rauch.

    In Südafrika wird die Fortsetzung der Spionageserie «Deutschland 83» gedreht. Um zu sehen, wie sich DDR-Agent Martin Rauch drei Jahre später in Afrika durchschlägt, müssen deutsche Fans diesmal zahlen.

  • Basketball: Regionalliga

    Mo., 17.07.2017

    Göknil macht jetzt bei den Baskets den Schneider

    Das Trikot mit der 21 legt Atilla Göknil ab. Der Center wechselt die Seiten und wird Co-Trainer der WWU Baskets.

    Christoph Schneider trainiert derzeit die münsterische Hochschulauswahl bei der Hochschul-EM. Einer seiner Schützlinge ist Center Atilla Göknil, der seinem Trainer ganz genau auf die Finger schauen wird, weil er ihn künftig als Co-Trainer bei den WWU Baskets beerben wird.

  • Basketball: Studenten-EM

    Fr., 14.07.2017

    Team der Uni Münster als Deutscher Meister nach Ungarn

    Muss studienbedingt passen: Stephan Kreutzer, bei der DHM vor wenigen Wochen ein Sieggarant, fehlt bei der Studenten-EM in Ungarn.

    Im ungarischen Miskolc hofft der aktuelle Deutsche Hochschulmeister trotz starker Gegner auf eine Fortsetzung der Erfolgsserie. Zuletzt verteidigte das Team der Uni Münster ihren nationalen Titel. Nun geht es zur Studenten-EM.

  • Basketball: Deutsche Hochschul-Meisterschaften

    So., 02.07.2017

    So spielt man mit Studenten – Münster holt erneut den Titel

    Mission erfüllt, Titel verteidigt: Die WG Münster ist erneut Deutscher Hochschulmeister.

    Besser hätte es für die WG Münster bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften kaum laufen können. In heimischer Halle am Horstmarer Landweg gewann das Team von Trainer Christoph Schneider das Turnier und verteidigte damit seinen Titel aus dem Vorjahr.