Christoph Tiemann



Alles zur Person "Christoph Tiemann"


  • Veranstaltungen für 2019

    Mo., 10.12.2018

    Schokoladen-Konzert und multimediale Sherlock-Holmes-Lesung in der Kulturhalle

    Während Christina Rommel und ihr Chocolatier den Gästen süße Köstlichkeiten servieren, wollen Sherlock Holmes und Dr. John Watson ihre Fälle lösen.

    Die modernisierte Kulturhalle hat die Feuertaufe als Veranstaltungshalle bestanden. Die Gemeinde hat für 2019 schon die nächsten Veranstaltungen geplant.

  • Kunst + Kultur Nottuln

    Fr., 30.11.2018

    Die Sektkorken knallen

    Silvester in Nottuln: Kabarettist Erwin Grosche.

    Manche Kulturangebote sind sehr begehrt. Der Verein Kunst + Kultur freut sich über ausverkaufte Veranstaltungen.

  • Szenische Lesung in der Loburg

    Do., 29.11.2018

    Szenische Lesung

    Szenische Lesung in der Loburg: Szenische Lesung

    Charles Dickens Weihnachtsgeschichte wird in Ostbevern vorgetragen.

  • Lesung aus „Die drei Fragezeichen“ auf Burg Vischering

    So., 18.11.2018

    Nichts für Ängstliche . . .

    Sprecher des Theaters „ex libris“ liehen am Samstagabend auf der Burg Vischering den Akteuren der bekannten Jugendbuchreihe „Drei Frage­zeichen“ ihre Stimmen.

    Unter dem prüfenden Blick des Meisters in Sachen Spannung, Alfred Hitchcock, begann am Samstag die Lesung aus dem Jugendbuch „Die drei Fragezeichen und das Gespensterschloss“.

  • FKK stellen Programm 2019 vor

    Do., 15.11.2018

    Kleinkunst, die das Publikum bewegt

    Kabarett in der Kirche – die Freunde der Kleinkunst machen es möglich: Paul Steinebach (vorne v.l.), Markus Kleymann, Theo Ellermann (hinten v.l.) und Jan-Dirk Scholle haben für den Programm-Höhepunkt 2019, das Kleinkunst-Quintett am 29. Juni, unter anderem die Liedermacherin Fee Badenius samt Band verpflichtet.

    Auf der Suche nach einem besonderen Ort für den Höhepunkt ihres Jahresprogramms sind die Freunde der Kleinkunst mal wieder fündig geworden: Das Kleinkunst-Quintett am 29. Juni 2019 findet in der evangelischen Kirche an Burg und vier weiteren Spielorten statt.

  • Politisches Kabarett mit Christoph Tiemann

    So., 14.10.2018

    Von Vorurteilen und kuscheligen Klüngel-Kakadus

    Kabarettist Christoph Tiemann war am Freitagabend voll in seinem Element.

    Die Sucht nach dem Smartphone, Vorurteile über Männer mit Bart und die immer wieder diskutierte „Leitkultur“: Kabarettist Christoph Tiemann lieferte hochaktuelles politisches Kabarett mit historischen Seitensprüngen ab.

  • Kabarettabend mit Christoph Tiemann

    Fr., 05.10.2018

    Mit Vollgas gegen Autokraten

    Christoph Tiemann.

    Auf Einladung des Kulturrings und der Kulturwerkstatt ist Christoph Tiemann mit seinem politischen Kabarett „Angriffslustig“ am 12. Oktober zu Gast in der Kulturwerkstatt.

  • Premiere der Stadtfest-Revue

    So., 16.09.2018

    Musik, Physik und Feuer

    Die große Bühne auf dem Marktplatz stand am Freitagabend ganz im Zeichen des neuen Programmhöhepunkts im Rahmen des dreitägigen Stadtfestes.

    Verblüffende Experimente, rockige Klänge und zum Schluss eine rasante Feuershow – die Premiere der Stadtfest-Revue zog viele Besucher am Freitagabend auf den Marktplatz.

  • Die 42. Ausgabe steigt am Sonntag, 16. September

    Do., 06.09.2018

    Cityfest sorgt für bunten Trubel in der Innenstadt

    Viele machen das 42. Cityfest möglich, darunter Beteiligte aus der Gastronomie, das Wirtschaftsforum Greven, die Grevener Werbegemeinschaft, Greven Marketing und der Bunte Kreis Münsterland. Deren Vertreter zeigen hier Bilder aus Montargis, dessen 50-jährige Städtepartnerschaft mit Greven zugleich gefeiert wird.

    „Ein tolles Gefühl“, schwärmt Johann-Christoph Ottenjann, Vorsitzender der Grevener Werbegemeinschaft, als er auf den Werdegang des Cityfestes blickt. Er sei auch stolz auf das, was viele Beteiligte über die Jahrzehnte aufgebaut haben. „Viele haben den Termin des Cityfestes fest im Kalender stehen“, so Ottenjann erfreut. Am Sonntag, 16. September, geht es nun wieder rund in der Innenstadt.

  • Lüdinghauser Stadtfest mit neuem Konzept

    Mi., 05.09.2018

    Lachen, staunen und feiern

    Ein buntes und abwechslungsreiches Programm haben Lars Werkmeister ( unten, l.) und Jochen Schwering (M.) von Lüdinghausen Marketing vorbereitet. Die Revue am Freitag moderiert der Kabarettist Christoph Tiemann.

    Mit einem neuen Konzept wollen die Verantwortlichen von Lüdinghausen Marketing das Stadtfest vom 14. bis 16. September (Freitag bis Sonntag) attraktiver gestalten. Ein besonderer Höhepunkt ist eine Revue am Freitagabend mit einer Mischung aus Kabarett, unterhaltsamer Wissenschaft Zauberei, Licht und Musik, die von Christoph Tiemann moderiert wird.