Christoph Vorlop



Alles zur Person "Christoph Vorlop"


  • Aktionen der Bürgerschützen „St. Johannes“

    Mi., 17.06.2020

    Film soll fürs Feeling sorgen

    Vorsitzender Theo Scharbaum (r.), König Hans van Doorn (3.v.l.) und Oberst Hugo Billermann (5.v.l.) überreichten je 500 Euro an die Hospizgruppe (vertreten durch Margarete Naerger und Sibylle Vornholt, v.l.) sowie ans „Café Malta“ der Malteser (vertreten durch Dr. Dietmar Möller, Hedwig Eckhoff, Ulla Kunz und Dorothea Stephan, v.r.).

    Das Bürgerschützenfest kann am Wochenende nicht stattfinden. Trotzdem soll in der Stadt ein gewisses „Schützenfest-Feeling“ aufkommen. Die ersten Fähnchen hängen bereits. Der „Volltreffer“-Flyer wird ebenfalls in diesen Tagen verteilt. Und ein Schmankerl gibt‘s für die Abonnenten des „Johannesboten“.

  • Großes JCC-Karnevalswochenende

    Mi., 08.01.2020

    Disco, Prunksitzung und Kinderbelustigung

    Junggesellen-Vorsitzender Sebastian Ringhoff (li.) und Karnevalsprinz Christopher Fels laden Jung und Alt zum großen Karnevalswochenende des JCC Ende Februar ein.

    Auch in Drensteinfurt dürfen die Jecken ein Wochenende lang Spaß haben. Dafür will der „Junggesellen Carneval Club“ sorgen. Das Highlight wird natürlich wieder die Prunksitzung sein, der Vorverkauf dafür startet jetzt.

  • Prunksitzung der Junggesellen

    So., 03.03.2019

    Der Ballermann lässt Grüßen

    Mallorca-Start Stefan Stürmer rockte im Erlfeld die Bühne – zur Begeisterung der rund 450 Gäste, die bei der Narrengala mit von der Partie waren.

    Ausgelassene Stimmung herrschte bei der großen Narrengala der Junggesellen im mit rund 450 Gästen voll besetzten Festzelt im Erlfeld.

  • Aktion der Bürgerschützen

    Do., 14.06.2018

    Film ab: Reger Andrang beim Open-Air-Kino

    Volles Haus: Die Resonanz auf die Einladung zum Open-Air-Kino war gewaltig. Schützenvorsitzender Theo Scharbaum (unten li.) dankte Christoph Vorlop für seine großes Engagement.

    Mit dieser Resonanz hatten die Bürgerschützen nicht gerechnet: Bevor der Open-Air-Kino-Abend beginnen sollte, strömten Hunderte Neugierige auf den Vorplatz der Alten Post.

  • 425 Jahre Bürgerschützen „St. Johannes“

    Do., 07.06.2018

    Ein Blick in die „Schatzkammer“

    Viele historische Fotos hat Peter Sacher für die Ausstellung zusammengetragen. Auch dieses Bild vom Jubiläumskönigspaar zum 375-jährigen Vereinsbestehen: Klaus und Margarethe Thomas.

    Zu zwei besonderen Veranstaltungen laden die Bürgerschützen „St. Johannes“ ein. Christoph Vorlop hat einen 90-minütigen Film über die Schützenfeste der vergangenen Jahrzehnte erstellt. Und in der Alten Post wird eine Ausstellung rund um den Verein gezeigt.

  • Mittelalter-Fest im Juni

    Mi., 07.03.2018

    Platz für Ritter und Autofahrer

    Im Schlosspark trafen sich die Vertreter von Bürgerschützen, Stadt, Feuerwehr und Veranstaltungsagentur, um Details zum Mittelalterfest zu besprechen.

    In drei Monaten feiert der Bürgerschützenverein „St. Johannes“ sein 425-jähriges Bestehen. Eine Woche, bevor der Jubiläumskönig ermitteln wird, steht ein großes Mittelalterfest im Schlosspark auf dem Programm.

  • JCC-Prunksitzung

    So., 11.02.2018

    Pfauen, Pinguine und Piloten

    Die „Pfauen“ holten den ersten Platz beim Kostümwettbewerb und feierten dies mitsamt dem Prinzenpaar René Krämer und Sandra Niehoff.

    Hoch her ging es am Samstagabend bei der Prunksitzung des Junggesellen Carneval Clubs (JCC). Das Programm bot einen Höhepunkt nach dem anderen, und die Drensteinfurter zeigten bei der Kostümwahl wieder ihre Kreativität.

  • Drensteinfurter Kneipennacht

    Fr., 09.02.2018

    Rock zum Mitgrooven

    „The Ignition“, das sind Tim Jungmann, Norbert Brinkmann, Michael Fischer und Thorsten Westermann.

    Elf Bands in sieben verschiedenen Lokalen – unter diesem Motto steht die fünfte Auflage der Drensteinfurter Kneipennacht am Samstag, 17. März. In der „Eventschmiede“ im Gewerbegebiet Viehfeld werden ab 19.30 Uhr „Anlasser“, „Tiger Bonesaw“ und „The Ignition“ auf der Bühne stehen.

  • Boule

    Di., 04.07.2017

    Cup geht an das Team Vorlop

    Die Sieger und Platzierten des Generationencups durften sich über Sachpreise und über Pokale freuen.

    44 Teams sorgten beim Boule-Generationenturnier für einen neuen Teilnehmerrekord.

  • Galasitzung der Junggesellen

    So., 26.02.2017

    Stewwert kann Karneval

    Buchstäblich „blau“ feierten diese Gäste die Narrenparty im Erlfeld.

    Eine zünftige Narrensause feierten die Drensteinfurter Junggesellen am Samstagabend im Festzelt im Erfeld. Mit dabei war auch Prinz Peter III. aus Sendenhorst.