Christopher Müller



Alles zur Person "Christopher Müller"


  • Fußball: A-Junioren Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 11.11.2019

    JSG Büren/Halen/Piesberg kassiert erste Niederlage

    Justino Schober (Mitte) und die JSG Büren/Halen/Piesberg mussten sich im Spitzenspiel bei Cheruskia Laggenbeck mit 0:3 geschlagen geben.

    Im Kellerderby der A-Junioren Kreisliga A setzte sich die JSG Westerkappeln/Velpe mit 5:1 bei der JSG Steinbeck/Uffeln durch. Cheruskia Laggenbeck brachte der JSG Büren/Halen/Piesberg mit einem 3:0-Sieg die erste Saisonniederlage bei.

  • Fußball: TE Kreispokal-Endspiele der Juniorenfußballer

    Do., 10.11.2016

    Fußball: TE Kreispokal-Endspiele der Juniorenfußballer :

    Die Steckbriefe der 14 Mannschaften, die sich am Samstag in den Kreispokal-Endspielen der Fußballjunioren des Tecklenburger Landes in Ibbenbüren gegenüberstehen.

  • Fußball: TE Kreispokal-Endspiele der Juniorenfußballer

    Do., 10.11.2016

    Fußball: TE Kreispokal-Endspiele der Juniorenfußballer :

    Die Steckbriefe der 14 Mannschaften, die sich am Samstag in den Kreispokal-Endspielen der Fußballjunioren des Tecklenburger Landes in Ibbenbüren gegenüberstehen.

  • Faire Woche

    Do., 15.09.2016

    Umdenken dringend nötig

    Betreuen das Eine-Welt-Café: Anneliese Kordes, Dorothee Schroer, Christel Beulker (v.l.) vom Frauenchor.

    Sie nähert sich mit großen Schritten. Die 12. Faire Woche unter dem Motto „Fairer Handel wirkt“ startet am Montag – mit einem durchaus vielfältigen Programm.

  • Fischer nach Berlin

    Di., 10.11.2015

    Vom Erfolg überrascht

    Wird bald nach Berlin reisen, um dort das Gewinnerlied „Macht eure Augen auf“ zu präsentieren: André Fischer.

    André Fischer gewinnt den „Eine-Welt-Song-Contest“ des Bundespräsidenten. Der 17-jährige Altenberger fährt nun nach Berlin, um den Gewinnersong vorzusingen.

  • Fußball in der Kreisliga A

    So., 11.10.2015

    SVB-Reserve mit guter Moral

    Justus Schröer (l.) hat die Lufthohheit.

    Keinen Sieg, aber dafür ein großes Fleißkärtchen verdiente sich die Zweitvertretung des SV Burgsteinfurt. Im Heimspiel gegen den SuS Neuenkirchen 3 machte sie aus einem 0:2-Rückstand noch ein Unentschieden.

  • Andre Fischer aus Altenberge präsentiert sein zweites Musikvideo

    Do., 19.06.2014

    Eine richtige Story mit drin

    Nach „Growing Up“ folgt das zweite Musikvideo von Andre Fischer: Seit Anfang Mai ist „Remember Me“ des 15-jährigen Altenbergers auf YouTube zu sehen. Bei dem Dreh dazu durfte Andre dieses Mal sogar im Tonstudio von Steffi Stephan in Münster aufnehmen.

  • SVB-Reserve auf Talfahrt

    Di., 13.11.2012

    Absturz von Rang sechs auf 14 / Nur ein Unentschieden in den letzten sechs Spielen

    SVB-Reserve auf Talfahrt : Absturz von Rang sechs auf 14 / Nur ein Unentschieden in den letzten sechs Spielen

    Bei der Reserve des SV Burgsteinfurt ist der Wurm drin. Schlimmer noch, denn angesichts einer Talfahrt von Platz fünf am sechsten Spieltag nach dem 2:0-Sieg bei Borussia Emsdetten II – das war am 23. September – bis auf aktuell Rang 14 kann man schon von einem Absturz sprechen. Einen einzigen Punkt (0:0 gegen Fortuna Emsdetten) holte die Mannschaft des Trainergespanns Serdar Hizlitürk/Florian Dudek in den letzten sechs Spielen, wobei die Niederlage gegen Altenrheine (1:2) und das 0:0 gegen Fortuna noch zu den besseren Auftritten der SVB-Elf zu zählen ist. Die WN sprachen darüber mit Trainer Serdar Hizlitürk.

  • Drei Gründe für den SVB

    Fr., 01.06.2012

    Reserve schon um 12.45 Uhr gegen den FC Nordwalde

    Drei Gründe für den SVB : Reserve schon um 12.45 Uhr gegen den FC Nordwalde

    „Ja, das Wetter ist ja auch eher regnerisch.“ Die Frage, ob Serdar Hizlitürks Ärger vom vergangenen Wochenende verraucht ist, wollte der Coach lieber nicht beantworten und wich aus. Nach der Kritik am Schiedsrichter und den drohenden Konsequenzen biss er sich nun auf die Zunge. Abschließen kann er mit dem Spiel vom vergangenen Wochenende dennoch nicht: Mit Christopher Müller und Patrick Klinge werden ihm im Derby gegen den FC Nordwalde am Sonntag (Anstoß 12.45 Uhr) zwei wichtige Akteure fehlen, weil diese sich gegen Bilk schwerer verletzt haben. Gut für die Stemmerter, dass es für sie nicht mehr wirklich um etwas geht – genauso wie für Gegner Nordwalde. Der Respekt vor der Leistungsfähigkeit des Gegners ist bei beiden Teams vorhanden: „Der SVB II hat gute Stürmer und ein starkes Kollektiv. Daher sind sie absolut ernst zu nehmen“, erklärte FCN-Trainer Daniel Helmes. Hizlitürk gab das Kompliment aber gleich zurück: „Nordwalde ist spielerisch gut und hat die Viererkette verinnerlicht. Das wird ein ausgeglichenes Spiel.“

  • Fiete Wies klagt über Verletzungssorgen

    Fr., 27.04.2012

    SVB II-Kapitän Christopher Müller rechtzeitig zum Derby fit

    Fiete Wies klagt über Verletzungssorgen : SVB II-Kapitän Christopher Müller rechtzeitig zum Derby fit

    Derbyzeit in Borghorst: Der SC Preußen trifft auf den SV Burgsteinfurt. Am Sonntag findet einmal mehr eines der heißesten Spiele des Kreises statt. Und das in doppelter Ausführung; denn vor den ersten Mannschaften spielen die Reserveteams (Anstoß 13 Uhr) gegeneinander.