Ciro Immobile



Alles zur Person "Ciro Immobile"


  • Serie A

    Sa., 18.01.2020

    Immobile trifft noch besser als Werner und Lewandowski

    Der frühere BVB-Stürmer Immobile hat beim 5:1-Erfolg von Lazio Rom gegen Sampdoria Genua dreifach getroffen.

    Rom (dpa) - Der frühere Dortmunder Bundesligaprofi Ciro Immobile stellt aktuell sogar die Bundesliga-Torjäger Timo Werner und Robert Lewandowski in den Schatten.

  • Serie A

    Mo., 28.10.2019

    Nach Roter Karte: Franck Ribéry für drei Spiele gesperrt

    Sah gegen Lazio die Rote Karte: Franck Ribéry.

    Florenz (dpa) - Der in dieser Saison vom FC Bayern München zum AC Florenz gewechselte französischen Mittelfeldstar Franck Ribéry ist in Italien nach seiner Roten Karte für drei Spiele gesperrt worden.

  • Elfmeterschießen gegen Inter

    Do., 31.01.2019

    Lazio Rom müht sich ins Halbfinale des italienischen Pokals

    Elfmeterschießen gegen Inter: Lazio Rom müht sich ins Halbfinale des italienischen Pokals

    Mailand (dpa) - Mit viel Mühe ist Lazio Rom als letzte Mannschaft in das Halbfinale des italienischen Fußball-Pokalwettbewerbs eingezogen. Bei Inter Mailand setzten sich die Hauptstädter in einem dramatischen Spiel erst im Elfmeterschießen mit 4:3 durch.

  • Gruppe H in Kurzporträts

    Fr., 31.08.2018

    Die Europa-League-Gegner von Eintracht Frankfurt

    Der Anblick täuscht: Eintracht Frankfurt muss zum Auftakt bei Vorjahresfinalist Olympique Marseille ohne Fans anreisen, denn die Franzosen verbüßen ausgerechnet gegen den deutschen Cup-Sieger eine Stadionsperre.

    Monaco (dpa) - DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt spielt in der Gruppenphase der Europa League gegen Lazio Rom, Vorjahresfinalist Olympique Marseille und Apollon Limassol.

  • Im Urlaub

    So., 08.07.2018

    Angreifer bedroht Torjäger Immobile am Strand mit Messer

    Ciro Immobile spielt in der italienischen Serie A für Lazio Rom.

    Rom (dpa) - Der italienische Fußball-Nationalspieler Ciro Immobile ist im Urlaub von einem gewalttätigen Fan mit einem Messer bedroht worden.

  • Serie A

    Sa., 06.01.2018

    Ex-Dortmunder Immobile trifft viermal bei Lazio Roms Sieg

    Lazios Ciro Immobile (r) hat im Auswärtsspiel bei SPAL vier Treffer erzielt.

    Ferrara (dpa) - Mit einem Viererpack hat der frühere Dortmunder Stürmer Ciro Immobile Lazio Rom zum zwölften Saisonsieg in der italienischen Fußball-Meisterschaft geschossen.

  • Neapel bestiegt Milan

    Sa., 18.11.2017

    AS Rom gewinnt Stadtderby gegen Lazio Rom

    Das AS-Trio Radia Nainggolan (M), Diego Perotti (l) und Edin Dzeko freuen sich über den Sieg im Römer Stadtderby gegen Lazio.

    Rom (dpa) - Trotz eines Treffers des früheren Bundesliga-Profis Ciro Immobile hat der AS Rom das Stadtderby gegen Lazio in der italienischen Serie A gewonnen. Der Gastgeber setzte sich mit 2:1 (0:0) durch.

  • WM-Qualifikation

    Do., 09.11.2017

    Italien will Debakel verhindern - Angst vor Nervenflattern

    Für Daniele De Rossi wäre das Verpassen der WM-Endrunde ein «Makel für meine Karriere».

    Erstmals seit 1958 droht Italien eine WM-Endrunde zu verpassen. Ein Ex-Dortmunder soll das Spiel gegen Schweden am Freitag schnell klar machen - und den Azzurri das Ticket nach Russland sichern.

  • Heimserie beendet

    So., 15.10.2017

    Juve unterliegt Lazio bei Khedira-Comeback

    War mit zwei Toren bei Juventus Turin Matchwinner: Lazios Ciro Immobile (M).

    Sami Khedira ist endlich wieder fit, da erntet Juve eine herbe Niederlage: Mehr als zwei Jahre verlor der italienische Rekordmeister nicht Zuhause. Mit dem Sieg setzt Lazio seine Erfolgsserie fort.

  • Fußball

    So., 13.08.2017

    Juve und Khedira verpassen Titel - Lazio siegt im Supercup

    Rom (dpa) - Weltmeister Sami Khedira hat mit dem italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin den ersten Titel der Saison verpasst. Juve unterlag in der Partie um den italienischen Supercup Lazio Rom mit 2:3. Der Ex-Dortmunder Ciro Immobile brachte Pokalsieger Lazio gegen Meister Juve mit einem Doppelpack 2:0 in Führung. Der Argentinier Paulo Dybala glich mit Treffern in der 85. und 91. Minute aus. Doch Alessandro Murgia traf in der dritten Minute der Nachspielzeit zum Erfolg für Lazio.