Clara Scheper



Alles zur Person "Clara Scheper"


  • Krönender Abschluss

    Di., 05.03.2019

    „Lutscher-Orden“ zum Finale

    Gespannt verfolgte das närrische Nachwuchsvolk das Geschehen auf der Bühne.

    Der Büttnachmittag der Kinder wurde zum krönenden Abschluss des Laerer Karnevals. So erlebte der Nachwuchs einen tollen Nachmittag mit einem bunten Programm in der Laerer Turnhalle, das keine Wünsche offen ließ. Als tolle Prinzessinnen erwiesen sich Clara Scheper und Anna Kottke, die ihr närrisches Volk gerne in die Welt der Elfen und Trolle mitnahmen. Da war es kein Wunder, dass die „Pänz“ am Abend gar nicht mehr nach Hause wollten.

  • Besonders bunt

    Mo., 04.03.2019

    Ein Hauch von „Herr der Ringe“

    Tolle, bunte und fantasievolle Kostüme gab es auch bei den Fußgruppen, die beim Karnevalsumzug durch Laer zahlreich vertreten waren. Immerhin gab es fast 20 Zugnummern.

    Der Kinderkarnevalsumzug in Laer war am Rosenmontag besonders bunt. Unter den fast 20 Zugnummern befanden sich auch zahlreiche bunt gewandete Fußgruppen, die sich das Motto „Mit Elfen, Trollen und Drachen – Laer Helau wir lachen“ zu Herzen und dementsprechend in ausgefallenen und bunte Kostüme gewandet hatten. Mit geballter Frauenpower grüßte das Prinzessinnen-Duo Clara Scheper und Anna Kottke vom Wagen und verteilte eine Extraportion „Kamelle“.

  • Ein Novum

    Mi., 21.11.2018

    Zwei Prinzessinnen regieren

    Die Prinzessinnen Anna Kottke und Clara Scheper (1. Reihe: 2. und 3. von links) präsentieren sich mit ihrem Gefolge sowie mit Lisa Moser-Emmerich, Rektorin Ingrid Hajou, Ricarda Güntner und Nadine Marx (hintere Reihe von links).

    Mit Anna Kottke und Clara Scheper gibt es im Laerer Kinderkarneval in der neuen Session 2019 zum ersten Mal zwei Prinzessinnen an der Spitze. Weil es keine Bewerbungen für das Amt des Kinderprinzen gab, sprangen die beiden Freundinnen ein, womit sie den Kinderkarneval im Ewaldidorf gerettet haben dürften.