Claudia Kramer-Santel



Alles zur Person "Claudia Kramer-Santel"


  • Interview mit Peter Altmaier

    Di., 28.08.2018

    Bundeswirtschaftsminister ist gegen Spurwechsel bei Zuwanderung

    Interview mit Peter Altmaier: Bundeswirtschaftsminister ist gegen Spurwechsel bei Zuwanderung

    Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gilt als Minister, der politische Notwendigkeiten so erklären kann, „dass die Menschen sie verstehen und akzeptieren“. Im Interview erklärt er, warum Tweets für ihn dabei so wichtig sind und wie er es schafft, Kompliziertes in Kürze zu erläutern.

  • Ein Jahr nach der Massenflucht der Rohingya

    Fr., 24.08.2018

    „Wir brauchen eine langfristige Lösung“

    Susanna Krüger

    Susanna Krüger, Geschäftsführerin von „Save the Children“ Deutschland, erhebt im Umgang mit dem Rohingya-Problem schwere Vorwürfe gegen die Weltgemeinschaft. Ein Gespräch mit Claudia Kramer-Santel. Titel

  • Wohnserie

    Mo., 13.08.2018

    Gute Nachbarschaft bleibt das A und O für das Wohlfühlen im Wohnumfeld

    Die meisten Menschen in Deutschland haben ein großes Interesse daran, gut mit ihren Nachbarn klarzukommen. Der Streit ist daher eher die Ausnahme, meint Expertin Ruth Rohr-Zänker.

    Welche Rolle spielt die Nachbarschaft für das gelungene Wohnumfeld? Mit der Raumplanerin und Nachbarschaftsexpertin Dr. Ruth Rohr-Zänker aus Hannover sprach unser Redaktionsmitglied Claudia Kramer-Santel.

  • Interview

    Di., 05.06.2018

    Alfred Grosser: „Auf andere zu zeigen, hilft nicht“

    Ein Franzose, der Deutschland immer wohlwollend im Blick hat: Alfred Grosser

    Trump, Populismus, Krieg und Flüchtlinge: Die Welt scheint aus den ­Fugen geraten zu sein. Der große französische Publizist Alfred Grosser (93) bleibt hoffnungsvoll und optimistisch. Am Telefon spricht er mit unserem Redaktionsmitglied Claudia Kramer-Santel über das Grundübel unserer Zeit: mit dem Finger auf andere zu zeigen. Seine schlichte Antwort: Menschlich sein.

  • Donald Trump kündigt Atom-Abkommen mit dem Iran auf

    Mi., 09.05.2018

    „Steigende Gefahr des Präventivschlags“

    Elmar Brok

    Der EU-Außenpolitiker Elmar Brok (CDU) warnt im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Claudia Kramer-Santel vor einem Ende des Atomwaffensperrvertrags und der wachsenden Gefahr eines Präventivschlags.

  • Norbert Röttgen über Trump, Macron und Merkel

    Mi., 25.04.2018

    „Es bleibt eine risikoreiche Lage“

    Erst Macron, dann Merkel: Über den Doppelbesuch in dieser Woche bei Donald Trump und den Stand der transatlantischen Beziehungen sprach unser Redaktionsmitglied Claudia Kramer-Santel mit Norbert Röttgen (CDU), dem Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag.

  • Norbert Röttgen lobt Macron und Merkel - und warnt Trump vor einem Ausstieg aus dem Atomabkommen

    Mi., 25.04.2018

    „Es bleibt eine risikoreiche Lage“

    Der CDU-Politiker Norbert Röttgen ist der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Deutschen Bundestag.

    Erst Macron, dann Merkel: Über den Doppelbesuch in dieser Woche bei Donald Trump und den Stand der transatlantischen Beziehungen sprach unser Redaktionsmitglied Claudia Kramer-Santel mit Norbert Röttgen (CDU), dem Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag.

  • Themen-Special Heimat

    Fr., 16.03.2018

    Hier bin ich Mensch, hier darf ich‘s sein

    Idylle pur: Das Münsterland steht für das perfekte Landleben. In unruhigen Zeiten gewinnt die Sehnsucht nach Ruhe und Geborgenheit eine neue Qualität.

    Ist Heimat bloß noch ein verstaubter Begriff? Nein! Sie berührt die Herzen vieler Menschen. Jeder hat davon eigene Vorstellungen, eigene Bilder im Kopf. Wir haben uns in der Region umgeschaut, Menschen befragt – und genau hingehört.

  • Stephen Billet (Washington) über Donald Trump

    Fr., 19.01.2018

    „Er ist ein maßloser Hedonist“

    Stephen Billet

    Durchwachsene Bilanz für Donald Trump: Ein Jahr nach dem Amtsantritt urteilt US-Experte Stephen Billet: „Wir haben einen Präsidenten, der völlig unvorbereitet für seinen Job ist – der aber auch gar nicht lernen möchte, wie man es richtig macht.“ Er hat dafür gleich mehrere Erklärungen...

  • Pro & Contra

    Di., 19.12.2017

    Urteil zum Numerus clausus: Hürde fürs Medizinstudium bleibt hoch

    Pro & Contra: Urteil zum Numerus clausus: Hürde fürs Medizinstudium bleibt hoch

    Zu viele Bewerber für zu wenig Studienplätze. Beim Medizinstudium kann nicht jeder zum Zuge kommen. Der Staat muss nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts die Vergabe aber gerechter regeln. Ein Pro und Contra zum Gerichtsurteil.