Claudia Pechstein



Alles zur Person "Claudia Pechstein"


  • Doping-Skandal

    Fr., 10.05.2019

    Verfahren gegen Ex-Eisschnellläufer Lehmann eingeleitet

    Lief jahrelang in der deutschen Auswahl und betreute danach den Nachwuchs am Stützpunkt Berlin: Robert Lehmann.

    Die NADA nimmt ein Disziplinarverfahren gegen den mutmaßlich in die «Operation Aderlass» verwickelten früheren Eisschnellläufer Robert Lehmann auf. Der Erfurter lief jahrelang in der deutschen Auswahl und betreute bis zur Vorwoche den Nachwuchs am Stützpunkt Berlin.

  • Fünfmalige Olympiasiegerin

    Mo., 22.04.2019

    Pechstein kritisiert Haltung von Aktivensprecher Geisreiter

    Claudia Pechstein kritisiert den DESG-Aktivensprecher Geisreiter.

    Berlin (dpa) - Moritz Geisreiter, Aktivensprecher der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft DESG, fordert im Gegensatz zu Claudia Pechstein keine öffentliche Erklärung des unter Blutdopingverdacht stehenden Eisschnellläufers. Er löste damit Kritik bei der Berlinerin aus.

  • Blutdoping-Affäre

    So., 21.04.2019

    Eisschnelllauf-Aktivensprecher: Kein Bekenntnis

    Aktivensprecher der deutschen Eisschnellläufer: Moritz Geisreiter.

    Berlin (dpa) - Moritz Geisreiter, Aktivensprecher der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft DESG, fordert im Gegensatz zu Claudia Pechstein kein öffentliches Bekenntnis des unter Blutdopingverdacht stehenden Eisschnellläufers.

  • Auf dem Deich zur Arbeit

    Fr., 12.04.2019

    Zehnkampf-Olympiasieger Schenk startet neues Leben

    Christian Schenk arbeit jetzt als Sport- und Eventmanager im Strandhotel Fischland.

    28 Zehnkämpfe hat er bestritten, doch den härtesten Kampf muss der Rostocker später mit sich selbst ausfechten: Eine psychische Krankheit. Nach der Dopingbeichte folgt zudem der Zwist um den Opferhilfefonds. Doch Christian Schenk ist wieder rundum glücklich.

  • Eisschnelllauf

    Di., 26.03.2019

    Pechstein zu Dopingverdacht: Sportler soll sich «offenbaren»

    Reagierte «voller Wut» auf den gegen einen deutschen Eisschnellläufer erhobenen Blutdopingverdacht: Claudia Pechstein.

    Berlin (dpa) - Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat «voller Wut und Enttäuschung» auf den in der «ARD-Sportschau» gegen einen deutschen Eisschnellläufer erhobenen Blutdopingverdacht reagiert.

  • Eisschnelllauf-Weltcup

    So., 10.03.2019

    Zwei Weltrekorde in Salt Lake City - Pechstein Siebte

    Lief in Salt Lake City im Massenstartrennen auf Platz sieben: Claudia Pechstein.

    Salt Lake City (dpa) - Die Weltrekordjagd auf dem Olympic Oval in Salt Lake City ging auch am zweiten Wettkampftag beim Weltcupfinale weiter.

  • Eisschnelllauf

    So., 10.03.2019

    Weltrekorde beim Weltcup-Finale - Pechstein Achte

    Claudia Pechstein lief beim Weltcupfinale in Salt Lake City auf Platz acht.

    Salt Lake City (dpa) - Die fünfmalige Olympiasiegerin Claudia Pechstein ist beim Weltcupfinale der Eisschnellläufer in Salt Lake City über die 3000-Meter-Distanz auf Rang acht gefahren.

  • In Calgary

    Sa., 02.03.2019

    Claudia Pechstein startet mit Platz 21 in die Mehrkampf-WM

    Claudia Pechstein ist mit Platz 21 in die Mehrkampf-WM im kanadischen Calgary gestartet.

    Calgary (dpa) - Claudia Pechstein ist mit Platz 21 in die Mehrkampf-Weltmeisterschaft im kanadischen Calgary gestartet.

  • Eisschnelllauf-WM

    Sa., 09.02.2019

    Beckert als tragischer Held - Pechstein motiviert

    Patrick Beckert fuhr über 10.000 Meter auf den vierten Platz.

    Patrick Beckert schüttelte beim Blick auf die Anzeigetafel immer nur Kopf und konnte kaum fassen, wie knapp er die WM-Medaille verpasst hatte. Claudia Pechstein hat nach dem juristischen «Tiefschlag» in ihrem 50. WM-Rennen den siebten Platz über 5000 Meter belegt.

  • Eisschnelllauf

    Fr., 08.02.2019

    Eissprinter Nico Ihle in Inzell WM-Elfter über 500 Meter

    Eisschnelllauf: Eissprinter Nico Ihle in Inzell WM-Elfter über 500 Meter

    Auch am zweiten Tag der Heim-WM sind für die deutschen Eisschnellläufer die Medaillen ausgeblieben. Nico Ihle war aber mit seinem Lauf rundum zufrieden und schöpft Hoffnung für die 1000 Meter.