Conrad Azong



Alles zur Person "Conrad Azong"


  • Fußball: Regionalliga West

    Mo., 18.01.2021

    Sportfreunde Lotte gewinnen Kellerduell in Bonn

    Conrad Azong (rechts) erzielte am Samstag in Bonn das Tor des Tages.

    Er hatte Geburtstag. Zum obligatorischen Ständchen schenkte ihm seine Mannschaft zudem noch drei Punkte. Mit 1:0 gewannen die Sportfreunde Lotte am Samstag beim Bonner SC, feierten damit den ersten Auswärtssieg und machten im Kampf um den Klassenerhalt Boden gut. Darüber war nicht nur Trainer Andy Steinmann froh.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mo., 18.01.2021

    Sportfreunde Lotte gewinnen Kellerduell in Bonn

    Conrad Azong (rechts) erzielte am Samstag in Bonn das Tor des Tages.

    Er hatte Geburtstag. Zum obligatorischen Ständchen schenkte ihm seine Mannschaft zudem noch drei Punkte. Mit 1:0 gewannen die Sportfreunde Lotte am Samstag beim Bonner SC, feierten damit den ersten Auswärtssieg und machten im Kampf um den Klassenerhalt Boden gut. Darüber war nicht nur Trainer Andy Steinmann froh.

  • Regionalliga West: Mit Rückenwind an den Rhein

    Fr., 27.11.2020

    Sportfreunde Lotte wollen in Köln nachlegen

    Leon Demaj feiert am Samstag seinen 23. Geburtstag. Ein Erfolgserlebnis mit den Sportfreunden bei der U 23 des 1. FC Köln würde dazu beitragen, den Tag zu einem ganz besonderen werden zu lassen.

    Die Sportfreunde Lotte fahren nach dem 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen mit Rückenwind zum Auswärtsspiel bei der U 23 des 1. FC Köln. Ein SF-Spieler freut sich besonders auf die Partie.

  • Regionalliga West: Dino Bajric schießt die Sportfreunde Lotte zum 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen

    Mi., 25.11.2020

    Licht am Ende des Tunnels

    Befreiender Jubel: Soeben hat Dino Bajric (Nr. 8) die Sportfreunde Lotte in Führung geschossen. Filip Lisnic und Justin Plautz (re.) sind erste Gratulanten

    Nach sieben sieglosen Spielen in Serie kamen die Sportfreunde Lotte am Mittwochabend wieder zu einem Erfolgserlebnis. Nach dem 1:0-Sieg gegen Alemannia Aachen war beim Team von Trainerin Imke Wübbenhorst in jeder Hinsicht große Erleichterung zu verspüren.

  • Regionalliga West: Sportfreunde unterliegen Dortmunder U 23 mit 0:2

    Mi., 16.09.2020

    BVB-Bubis ein Stück reifer als Lottes Youngster

    Exauce Andzouana (Mitte) übernahm bei den Sportfreunden in vorderster Front den Part des verletzten Conrad Azong.

    Im Spiel zwischen den beiden Youngster-Mannschaften der SF Lotte und der U 23 des BVB siegten die Dortmunder am Mittwochabend verdientermaßen mit 2:0. Die Erkenntnis, dass die BVB-Bubis in ihrer Entwicklung ein ganzes Stück weiter sind als die Sportfreunde, kam nicht wirklich überraschend.

  • Fußball

    Sa., 12.09.2020

    Wübbenhorst feiert gelungenes Regionalliga-Debüt mit Lotte

    Imke Wübbenhorst während einer Trainingseinheit.

    Lotte (dpa/lnw) - Fußballlehrerin Imke Wübbenhorst hat mit ihrem neuen Verein Sportfreunde Lotte einen gelungenen Regionalliga-Einstand gefeiert, den Sieg durch ein Gegentor in letzter Sekunde aber verpasst. Am zweiten Spieltag der Regionalliga West kam das Team der 31-Jährigen am Samstag im Heimspiel gegen den Bonner SC am Ende zu einem 2:2 (2:1)-Unentschieden. Die Tore für Lotte, wo Trainerin Wübbenhorst im April einen Zweijahresvertrag unterschrieben hatte, erzielten Conrad Azong (3.) und Luca-Falk Menke (23.). Für Bonn reichte es nach dem Anschlusstor von Dario Schumacher (34.) sogar noch zum Last-Minute-Ausgleich in der sechsten Minute der Nachspielzeit durch Daniel Somuah.

  • Regionalliga: Sportfreunde 2:2 gegen Bonner SC / Ausgleich in der Nachspielzeit

    Sa., 12.09.2020

    Lotte gibt Sieg noch aus der Hand

    Szenen am Ende eines dramatischen Spiels (oben, von li. im Uhrzeigersinn): Trainerin Imke Wübbenhorst bejubelt mit dem Torschützen Conrad Azong das 1:0, Timo Brauer verpasst mit diesem Schuss knapp das Tor, Luca Menke (li.) erzielte das 2:0, und Drilon Demaj hatte in der 80. Minute diese große Chance zur Vorentscheidung..

    Die Sportfreunde Lotte gaben zur Saisonpremiere in der Regionalliga West beim 2:2 (2:1) gegen den Bonner SC den Sieg in der sechsten Minute der Nachspielzeit noch aus der Hand. Für Lotte war der späte Treffer ärgerlich, insgesamt aber war das 2:2-Remis ein leistungsgerechtes Ergebnis.

  • Regionalliga West: Sportfreunde Lotte unterliegen spielstarker U 23 von Werder Bremen mit 2:3

    Sa., 22.08.2020

    Mutig, aber nicht fehlerfrei

    Achtung, Sturzgefahr! Gleich stolpert Werders Yannik Engelhardt über das Bein von SF-Akteur Filip Lisnic, und es gibt einen Foulelfmeter für die Bremer. Lottes Innenverteidiger Luca Menke (re.) kann den Schaden nicht mehr abwenden.

    Man erkennt, dass etwas zusammenwächst bei den Sportfreunden Lotte. Doch bei der 2:3-Niederlage gegen die U 23 von Werder Bremen offenbarte sich auch, dass dieser Prozess noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

  • Regionalliga: Lottes dritter Sieg im dritten Testspiel – 6:1 gegen US-College-Auswahl

    Sa., 08.08.2020

    Lernfähige Sportfreunde

    Grund zum Jubeln hatten Marvin Wema (Nr. 22) und Mika Becker (re.) auch am Samstag in Schüttorf.

    Die neu formierte Regionalliga-Mannschaft der SF Lotte zeigt Fortschritte, und auch die Handschrift der neuen Trainerin Imke Wübbenhorst ist bereits zu erkennen. Das jedenfalls war der Eindruck beim 6:1-Testspielsieg der Sportfreunde gegen eine US-amerikanische College-Auswahl am Samstag in Schüttorf.

  • Sportfreunde Lotte 2:1 beim FC Eintracht Rheine

    So., 02.08.2020

    Erkennbare Fortschritte

    Kopfballstärke und Durchsetzungsvermögen stellte Lottes Angreifer Conrad Azong nicht nur in dieser Szene unter Beweis.

    Es geht voran bei den Sportfreunden Lotte. Zwar weist der Kader noch einige Baustellen auf, und es muss sicherlich auch weiter nachgebessert werden, um die bevorstehende Mammutsaison in der Regionalliga West zu bestreiten. Doch beim 2:1-Sieg in Rheine wurde deutlich, dass sich auf dem, was da heranwächst, aufbauen lässt.