Corinna Harfouch



Alles zur Person "Corinna Harfouch"


  • Filmkritiker-Preis

    So., 07.07.2019

    Filmfest München: «Lara» mit Corinna Harfouch ausgezeichnet

    Die Co-Produzenten Isabel Hund (3.v.l) und Kalle Fritz (r) freuen sich mit den Jury-Mitgliedern Greg De Cuir Jr. (l) Yael Shuv (2.v.l) und Giulia Dobre (4.v.l) über die Auszeichnung für «Lara».

    Zehn Tage lang stand München im Zeichen des Films. Jetzt wurden beim Filmfest die Preise vergeben. Einer der großen Gewinner ist ein deutsches Mutter-Sohn-Drama.

  • Familie, Liebe und Musik

    Sa., 06.07.2019

    Filmfest München ehrt Filmnachwuchs

    Auf dem Filmfest München erhielt Jan Ole Gerster den Förderpreis als bester Nachwuchsregisseur.

    Auf dem Filmfest München wird unter anderem auch der Nachwuchs geehrt. Den Förderpreis als bester Regisseur hat Jan Ole Gerster gewonnen - für einen Film, in dem Tom Schilling einen Pianisten spielt.

  • Theater

    Sa., 16.03.2019

    Kulturschaffende appellieren an Kölner Oberbürgermeisterin

    Köln (dpa) - Mehr als 50 Kulturschaffende haben von der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker mehr Transparenz bei der Auswahl des neuen Schauspielintendanten gefordert. Die Kriterien für die Entscheidung sollten offengelegt und öffentlich diskutiert werden, schrieben die Protagonisten in einem Brief. Zu den Unterzeichnern gehören Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek, die Schauspielerinnen Annette Frier und Corinna Harfouch und der Autor Doghan Akhanli. Die Unterzeichner mahnen «neue Struktur-, Partizipations- und Kooperationskonzepte» für das Schauspielhaus an.

  • Charakter-Darstellerin

    Di., 16.10.2018

    Promi-Geburtstag vom 16. Oktober 2018: Corinna Harfouch

    Corinna Harfouch 2017 in Frankfurt am Main bei der Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises.

    Die von Corinna Harfouch im Film und auf der Theaterbühne gespielten Figuren fesseln den Zuschauer mit ihrem Temperament, ihrer Leidenschaft und Tiefgründigkeit.

  • Ost-Stolz

    Mi., 11.07.2018

    Die Schauspielschule «Ernst Busch» erfindet sich neu

    Studentin Yanina Cerón Klewer im Gespräch nach dem Fechtunterricht.

    Jan Josef Liefers, Devid Striesow, Nina Hoss - viele Schauspieler haben an der Ernst-Busch-Schule in Berlin ihr Handwerk gelernt. Jetzt tut sich an der «Busch» einiges. Ein Besuch.

  • Ruhrfestspiele

    So., 13.05.2018

    Corinna Harfouch spielt «Die Präsidentin»

    Eine gezeichnete Comic-Szene mit Schauspielerin Harfouch kündigt das Stück «Die Präsidentin» bei den Rurfestspielen an.

    Erfolgreicher Comic auf der Bühne: In manchmal grellen Szenen werden rechtspopulistische Verführer demaskiert. Viel Applaus für ein ungewöhnliches Theaterprojekt.

  • Preisgeld als Spende

    Sa., 05.05.2018

    Regisseurin Karin Henkel erhält Theaterpreis Berlin

    Preisgeld als Spende: Regisseurin Karin Henkel erhält Theaterpreis Berlin

    Elfriede Jelinek, Ulrich Matthes, Sophie Rois oder Corinna Harfouch - die Liste der Preisträger beim Theaterpreis Berlin ist lang und prominent. Jetzt wird die hochdotierte Auszeichnung erneut verliehen.

  • «Jetzt erst recht»

    Di., 01.05.2018

    Ruhrfestspiele zum Thema «Heimat»

    Das Festspielhaus in Recklinghausen, der Hauptaustragungsort der Ruhrfestspiele.

    Keimzelle der Ruhrfestspiele war ein klassischer Deal im kalten Winter 1946: Kohle gegen Kunst. Im Abschiedsjahr vom Steinkohlebergbau kümmert sich das renommierte Theaterfestival um das Thema «Heimat».

  • Spielfilmdebüt

    Mo., 30.04.2018

    Familiendrama: «Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?»

    Noch lachen Charlotte (Corinna Harfouch) und Paul (Karl Kranzkowski). Doch dann lässt Charlotte ihren Ehemann an einer Tankstelle stehen.

    Ein Mix aus «Die fabelhafte Welt der Amélie» und «Little Miss Sunshine» soll es sein. Doch kann die Tragikomödie «Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?» diesem Vergleich standhalten?

  • Familiendrama

    Mo., 30.04.2018

    Meret Becker in «Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?»

    Alex (Meret Becker, l) und Marion (Sabine Timoteo) sind Jo und deren Großmutter dicht auf den Fersen.

    Enkelin und Großmutter entfliehen dem Familienalltag. Gemeinsam wollen sie an die Nordsee. Doch sie haben drei Verfolger.