Cornelia Lauhoff



Alles zur Person "Cornelia Lauhoff"


  • Jahreshauptversammlung der DJK Rot-Weiß Alverskirchen

    So., 01.11.2020

    Vorstandsstruktur aufgebrochen

    Der neu gewählte Vorstand der DJK Rot-Weiß Alverskirchen nach der Satzungsentscheidung (v. l.):

    Coronabedingt fand die Jahreshauptversammlung der DJK Rot-Weiß ausnahmsweise in der Festhalle in Everswinkel statt. Ein zentrales Thema des Abends war eine Satzungsänderung, wonach der Verein künftig nicht mehr aus einem klassischen Vorstand, sondern aus mehreren Vorständen bestehen wird.

  • Mutmachzirkus in Alverskirchen

    Mo., 27.08.2018

    Höhepunkte im Minutentakt

    Zum großen Finale kamen alle kleinen und großen Artisten noch einmal in die Manege.

    Bravo Casselly. Bravo DJKRW Alverskirchen. Was Verein und Zirkus innerhalb einer Woche beim sogenannten „Mutmach-Zirkus“ auf die Beine gestellt haben, wie die Artistenfamilie des Zirkus Jonny Casselly mit Herz und Liebe aus 120 ungeschliffenen Rohdiamanten 120 „Stars der Manege“ schuf; das ist beeindruckend, das verdient Lob und Anerkennung.

  • Zirkuswoche bei der DJK Rot-Weiß

    Do., 23.08.2018

    120 neue Stars in der Manege

    Für 120 Kinder besteht die letzte Ferienwoche aus Zirkus, Zirkus, Zirkus. In verschiedenen Workshops bereiten sie sich auf ihren großen Auftritt im Zirkuszelt vor – in zwei Gala-Vorstellungen am Freitagnachmittag und Samstagvormittag.

    Für 120 Kinder endet am heutigen Donnerstag ein viertägiges Trainingslager mit einer richtigen Artisten-Familie. Jetzt sind sie selbst kleine Circus-Stars. Und mächtig stolz. Der Trainerstab hat es geschafft, die Kinder zum Teil des Circus Jonny Casselly werden zu lassen. Mit welcher Leidenschaft und Begeisterung alle bei der Sache sind, ihre Aufgaben lösen, das zeigt der WN-Blick hinter die Kulissen beim zweiten Trainingstag des „Ferien-Kinder-Mitmach-Circus“ der DJK Rot-Weiß Alverskirchen.

  • DRK Rot-Weiß plant Sportstättenerweiterung

    Mo., 12.03.2018

    Verein setzt auf Eigenleistung

    Der neuer Vorstand der DJK Rot-Weiß Alverskirchen um den Vorsitzenden Andreas Lüpkes( 6. v. l.).

    Die DJK Rot-Weiß Alverskirchen kann kaum auf politische Unterstützung bei der geplanten Sportstättenerweiterung hoffen. Bürgermeister Sebastian Seidel informierte die Vereinsmitglieder, dass das Projekt aus dem Gemeindesäckel derzeit nicht zu finanzieren sei.

  • Mitmach-Zirkus kommt super an

    Di., 23.08.2016

    Feuer und Spagat in der Manege

    Imposantes Feuerspeien zeigt Max Lenze mit Unterstützung von Jessica Casselly.

    „Ich habe geweint, obwohl meine Kinder gar nicht mitgemacht haben“, freute sich Cornelia Lauhoff, die die Zirkusaufführungen am Freitag und Samstag, zum 50 Jährigen Jubiläum des DJK Rot-Weiß Alverskirchen, mit Manuela Droste-Schwinhorst organisiert hatte. Im Zirkuszelt vom Zirkus Jonny Casselly auf dem Sportgelände des DJK Rot-Weiß Alverskirchen wurden Kinder zu Artisten.

  • Mitmach-Circus in Alverskirchen

    Mi., 17.08.2016

    Manege frei!

    108 Nachwuchsartisten aus Alverskirchen genießen die Ferien-Mitmach-Aktion im Circus Jonny Casselly im Rahmen des Sportvereins-Jubiläums. Mit dabei ist auch der zehnjährige Paul, der am Dienstag erste Kontakte zu seinem vierbeinigen Manegen-Partner „Snickers“ knüpfte.

    Einmal selbst zum Star der Manege werden – das können derzeit 108 Kinder aus Alverskirchen. Im Rahmen des Vereinsjubiläums 50 Jahre DJK Rot-Weiß Alverskirchen nehmen sie eine Woche lang am Mitmach-Circus Jonny Casselly teil. Erst wird geprobt, am Freitag und Samstag folgen dann die Vorstellungen.