Cornelia Poletto



Alles zur Person "Cornelia Poletto"


  • Personality-Magazin

    Do., 10.10.2019

    Cornelia Poletto bekommt eigene Zeitschrift

    Cornelia Poletto bekommt ihr eigenes Magazin.

    Zuwachs bei den Personality-Magazinen: Bei der Hamburger Fernseh-Köchin Cornelia Poletto wird sich natürlich alles ums Essen drehen.

  • Keine Zeit

    Mi., 24.07.2019

    Cornelia Poletto: Nach Kaiserschnitt zurück an den Herd

    Cornelia Poletto hätte gerne mehr Zeit für ihre Tochter gehabt.

    Reichlich Stress und keine Zeit: Nach der Geburt ihrer Tochter gab es für Starköchin Cornelia Poletto keine Verschnaufpause.

  • TV-Köchin

    Di., 25.09.2018

    Cornelia Poletto bei Autounfall verletzt

    Cornelia Poletto, Spitzenköchin, hatte einen Autounfall.

    Eine Autofahrerin hat ihr die Vorfahrt genommen, es kam zum Crash. Die Folge: ein Kieferbruch. Poletto wurde noch am Samstag operiert.

  • Spitzname

    Di., 25.04.2017

    Poletto nennt ihren Mann Grube «Oberschaffner»

    Cornelia Poletto und Rüdiger Grube sind seit 2015 miteinander verheiratet.

    Cornelia Poletto ist seit 2015 mit dem Ex-Bahnchef Rüdiger Grube verheiratet. Für den hat die TV-Köchin einen berufsnahen Spitznamen.

  • Leute

    So., 17.07.2016

    TV-Köchin Poletto mag Chaos in der Küche

    Cornelia Poletto hat keinen Spaß am Aufräumen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Cornelia Poletto (44), TV-Köchin, hat schon früher gerne Chaos beim Kochen und Backen veranstaltet. «Geholfen hab' ich nie so gerne, diese niederen Arbeiten des Aufräumens haben mir nie so richtig Freude gemacht», sagte die Ehefrau von Deutsche-Bahn-Chef Rüdiger Grube dem hessischen Radiosender «hr4».

  • Leute

    So., 09.08.2015

    Hochzeit von Bahnchef Grube und Köchin Poletto

    Hamburg (dpa) - Die Starköchin Cornelia Poletto (44) und Bahnchef Rüdiger Grube (64) haben geheiratet. Das Paar gab sich gestern in Hamburg in einer Villa an der Elbchaussee das Jawort, wie das Büro Poletto bestätigte. Die Hochzeitsfeier stieg damit einen Tag vor Polettos 44. Geburtstag. Trauzeuge war Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Etwa 150 Gäste feierten mit dem Brautpaar in der «Elb Lounge». «Es war ein wunderschöner Tag», sagte Grube der «Bild»-Zeitung.

  • Leute

    Fr., 26.06.2015

    Bahnchef Grube und Starköchin Poletto wollen heiraten

    Rüdiger Grube und Cornelia Poletto planen die Ehe.

    Hamburg (dpa) - Bahnchef Rüdiger Grube (63) und die bekannte Köchin Cornelia Poletto (43) planen den Schritt in die Ehe. «JA, wir werden heiraten!», bestätigte das Paar der «Bild»-Zeitung.

  • Essen & Trinken

    So., 20.07.2014

    Star-Köche machen sich für Smiley-System in Restaurants stark

    Hamburg (dpa) - Wie Restaurants bei Hygienekontrollen abschneiden, sollen auch die Kunden erfahren - das fordern jetzt auch bekannte Spitzenköche wie Sarah Wiener, Johann Lafer, Cornelia Poletto und Tim Raue. In einer groß angelegten Offensive wollen sie auch in Deutschland dem sogenannten Smiley-System nach dänischem Vorbild den Weg bereiten, berichtet der «Spiegel». In Form der Smiley-Symbole werden dabei in Restaurants für die Gäste sichtbar die Ergebnisse der jüngsten Hygienekontrollen ausgehängt. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hatte die Initiative ins Leben gerufen.

  • Essen & Trinken

    Do., 29.05.2014

    «Next Queen of Cuisine» - Mehr Frauen an die Spitze

    Die TV-Köchin Meta Hiltebrand (l-r), Moderatorin Birgit Lechtermann, Schauspielerin Liz Baffoe und die Köchinnen Sonja Frühsammer und Cornelia Poletto am Herd. Foto: Axel Heimken

    Hamburg (dpa) - Gekonnt schwenkt sie die selbst gemachten Tortelli (italienische Nudeln) in einer hellen Soße, richtet sie anschließend behutsam auf einem kleinen weißen Porzellan-Teller an und verziert sie mit Pecorino-Käse und knusprig gebratenen Speckstückchen.

  • Ernährung

    Fr., 14.06.2013

    Salbei, Minze, Thymian: Mit Kräutern richtig würzen

    Salbei gehört zu den wenigen Kräutern, die sich zum Mitkochen eignen - zum Schluss sollte man die Blätter aber herausnehmen. Foto: Andrea Warnecke

    Hamburg (dpa/tmm) - Kräuter bringen überraschende Aromen in viele Speisen und lassen sich gut auf der Fensterbank anbauen. Sie liegen außerdem im Trend: Wer mit frischen Kräutern kocht, kann gesundheitsbewusst auf Salz und Fett verzichten.