Cornelius Robin



Alles zur Person "Cornelius Robin"


  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 11.11.2019

    VelpeSüd wieder Spitze – Leeden gewinnt Kellerderby

    Der BSV Leeden/Ledde (rot-schwarze Trikots) setzte sich knapp mit 1:0 gegen Aufsteiger GW Lengerich durch.

    Der SC VelpeSüd ist in der Kreisliga B 1 wieder ganz oben. In der B 2 schwebt Teuto Riesenbecks Reserve weiter über allem. Viele Tore gab es am Wochenende in beiden Gruppen zu bejubeln.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 07.10.2019

    BSV Brochterbeck gewinnt Stadtduell gegen BSV Leeden/Ledde

    Klar mit 3:0 blieb der BSV Brochterbeck (hellblaue Trikots) im Tecklenburger Stadtduell auf Asche gegen den BSV Leeden/Ledde siegreich.

    Im mit Spannung erwarteten Stadtduell der Fußball-Kreisliga B Staffel 2 setzte sich der BSV Brochterbeck mit 3:0 gegen BSV Leeden/Ledde durch. Mit 4:1 die Oberhand behielt auch GW Lengerich gegen Türkiyemspor Ibbenbüren.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 07.10.2019

    Erneute Schlappe für SC VelpeSüd

    2:2 trennten sich Westfalia Westerkappeln (weiß-blau) gegen GW Steinbeck.

    In der Fußball-Kreisliga B kommt SC VelpeSüd immer mehr ins Straucheln. Auch gegen SW Esch musste sich die Elf von Trainer Bovenschulte geschlagen geben, behauptete aber noch Platz eins. Westfalia Westerkappeln erreicht dagegen ein 2:2 gegen GW Steinbeck.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 06.03.2017

    Spitzenduo für Westfalia wieder in Sichtweite

    Dominik Sickendick (am Ball) musste sich mit Velpe 0:5 gegen Dreierwalde geschlagen geben.

    Während in der Fußball-Kreisliga B Staffel 2 Brukteria Dreierwalde nach dem 5:0-Erfolg beim SC VelpeSüd weiter einsam seine kreise an der Tabellenspitze zieht, rücken die führenden Clubs in der Staffel eins enger beisammen. Die Partie des Ersten TuS Recke II in Hopsten ist ausgefallen, Arminia Ibbenbüren II kam nicht über ein 1:1 gegen GW Steinbeck hinaus. So machte Westfalia Westerkappeln durch den 5:2-Erfolg über SC VelpeSüd II Boden gut.