Daniel Averbeck



Alles zur Person "Daniel Averbeck"


  • Fußball: Kreisliga A 1

    Fr., 13.03.2020

    SC Hoetmar geht mit 1:3-Niederlage in die Corona-Pause

    Im vorerst letzten Kreisliga-Fußballspiel mussten sich Maximilian Surmann (r.) und der SC Hoetmar dem SV Ems Westbevern am heimischen Wiebusch mit 1:3 geschlagen geben.

    Seit gestern ist klar: Am Donnerstagabend haben in der Fußball-Kreisliga A1 die bis auf Weiteres letzten Begegnungen stattgefunden. Der Ball rollte bei der SG Sendenhorst und beim SC Hoetmar. Das abstiegsgefährdete Team vom Wiebusch kassierte gegen den SV Ems Westbevern eine 1:3 (0:0)-Heimniederlage.

  • Fußball: Kreisliga A

    Mi., 11.03.2020

    Weg mit der Roten Laterne: SC Hoetmar hat Westbevern zu Gast

    Kein Durchkommen: Zu oft bleiben die Angreifer des SC Hoetmar in den gegnerischen Abwehrreihen hängen. Hier scheitert Moritz Höne (l.) an den Everswinkelern Tom Kruse und Christoph Berse.

    Am Sonntag hatten die Fußballer des A-Kreisligisten SC Hoetmar die Rote Laterne vom SC Füchtorf übernommen. Doch Trainer Daniel Averbeck will sie nicht lange behalten. Schon heute, ab 19.45 Uhr, wollen er und seine Mannschaft mit einem Sieg über den SV Ems Westbevern das Licht des Scheiterns wieder an Füchtorf zurückgeben.

  • Fußball: Blickpunkt Kreisliga A1

    Mi., 08.01.2020

    Hoetmar, Füchtorf und Everswinkel fürchten um Ligaverbleib

    Bereits 16 Tore in 17 Spielen markierte Sassenbergs Tobias Brand, der sich hier mit dem Beelener Niklas Ströker im Zweikampf befindet.

    Richtig gut lief es zu Saisonbeginn für Blau-Weiß Beelen, das fünf der ersten sechs Partien gewann. Doch dann zeigte die Formkurve steil nach unten. Aus den folgenden elf Spielen sprangen nur noch sieben Punkte heraus. Die Abstiegszone ist aber noch satte elf Punkte entfernt. Das gilt nicht für alle heimischen Teams.

  • HKM in Warendorf

    So., 05.01.2020

    SG Telgte ist Warendorfer Hallenkreismeister 2020

    Jubel bei der SG Telgte nach dem Turniersieg

    Der neue Hallen-Kreismeister heißt SG Telgte. Das Team bezwang die SG Sendenhorst im etwas überraschenden Finale mit 3:2.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 06.12.2019

    Warendorfer SU gegen SC Hoetmar und Kellerduell in Everswinkel

    Das Derby steigt in Warendorf: Fabian Schütte (l.) und Toni Mayer (r.) haben mit der WSU am Sonntag Heimrecht gegen Eugen Migov und den SC Hoetmar.

    Gleich zwei Derbys stehen am letzten Spieltag vor der Winterpause in der Fußball-Kreisliga A1 auf dem Programm – und für alle vier Mannschaften geht es um eine Menge. Mit Hoetmar, Füchtorf und Everswinkel sind drei Teams involviert, die um den Klassenerhalt kämpfen.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 22.11.2019

    Steinkamp bricht den Widerstand – Warendorfer SU gewinnt beim SC Hoetmar

    Aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit gewannen Fabian Schütte (l.) und die Warendorfer SU im Auswärtsspiel gegen Moritz Höne und den SC Hoetmar mit 3:0.

    Zwei vollkommen verschiedene Halbzeiten hat das Fußballderby zwischen dem SC Hoetmar und der Warendorfer SU geboten. Tatsächlich schien es zur Pause möglich, dass die Pleitenserie des Letzten der Kreisliga A ausgerechnet gegen den Nachbarn aus der Kreisstadt endet.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Do., 21.11.2019

    Aller guten Dinge sind drei!? – SC Hoetmar gegen Warendorfer SU

    Moritz Höne (r.) empfängt heute Abend mit dem SC Hoetmar zum A-Kreisliga-Derby und Nachholspiel Niklas Fromme und die Warendorfer Sportunion.

    Vielleicht hilft eine Redensart, um den glücklosen Fußballern des SC Hoetmar Mut zu machen. Zwei Kreisliga-A-Partien haben sie auf dem neuen Kunstrasenplatz ausgetragen – mit der schlimmen Bilanz von zwei Niederlagen und 0:10 Toren. Doch der Volksmund sagt ja, aller guten Dinge seien drei.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mo., 11.11.2019

    SC Hoetmar wie ein Absteiger – 1:5 beim SC DJK Everswinkel

    Befreiungsschlag: Robin Serries (l.) und der SC DJK Everswinkel gaben die Rote Laterne durch den 5:1-Erfolg über Steffen Neite und den SC Hoetmar an den Kontrahenten ab.

    Des einen Freud ist des anderen Leid. Der SC DJK Everswinkel hat das Derby gegen den SC Hoetmar deutlich mit 5:1 für sich entschieden, seine Sieglosserie beendet und die Rote Laterne an den Nachbarn abgetreten.

  • Fußball-Kreisliga A: Interview

    Di., 05.11.2019

    SC Hoetmar nach 0:8-Pleite am Tiefpunkt angekommen

    Daniel Averbeck (l.), hier mit seinem Trainerkollegen Slawa Bodnar, gibt sich auch nach der jüngsten Negativserie seines SC Hoetmar kämpferisch und will zu alter Stärke zurückfinden. Bild: Brandt

    Mit sieben Punkten nach sechs Spielen war A-Ligist SC Hoetmar vor Kurzem im Soll. Doch es folgten fünf derbe Pleiten mit 28 Gegentoren. Diese Negativserie gipfelte in einem 0:8-Desaster auf eigenem Platz gegen den TSV Handorf. Trainer Daniel Averbeck hat aber noch Hoffnung, wie er im Interview sagt.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 06.10.2019

    1:3-Derby-Niederlage für Hoetmar gegen Sendenhorst

    Eine bittere 1:3-Heimniederlage kassierten Nikita Bassauer (l.) und der SC Hoetmar im Nachbarschaftsduell gegen Lukas Hartleif (r.) und die SG Sendenhorst.

    Es kann kaum jemanden überraschen, dass Fußballästheten beim Nachbarschaftsduell zwischen dem SC Hoetmar und der SG Sendenhorst nicht auf ihre Kosten gekommen sind. Denn erwartungsgemäß bestimmte Kampf die Szenerie auf dem Wiebusch-Rasen.