Daniel Barenboim



Alles zur Person "Daniel Barenboim"


  • «Intimes Tagebuch»

    Do., 12.11.2020

    Daniel Barenboim spielt Beethovens Klaviersonaten

    Daniel Barenboim hat Beethovens Klaviersonaten eingespielt.

    Zum fünften Mal hat Daniel Barenboim Beethovens Klaviersonaten eingespielt. Und dabei wieder einiges entdeckt.

  • Konzerte und Opern

    Fr., 11.09.2020

    Die Staatskapelle Berlin feiert 450 Jahre

    Daniel Barenboim (M) und die Berliner Staatskapelle beim Open-Air-Konzert vor der Staatsoper.

    Sie steht im Zentrum der Macht in Berlin: In der Staatsoper Unter den Linden spiegelt sich auch deutsche Geschichte. Ihr Orchester, die Staatskapelle Berlin, feiert jetzt ihre ersten 450 Jahre.

  • Nagano & Barenboim

    Fr., 17.07.2020

    Beethoven-Jubiläum trotz Corona

    Statue des Komponisten Ludwig van Beethoven in Bonn.

    Ludwig van Beethoven wurde in Wien der Weltkomponist. Aber von Geburt war er Rheinländer, genauer: Bonner. Das ist nun auch in China und Japan bekannt. Sagen zufrieden die Planer des Festjahres zu seinem 250. Geburtstag. Trotz der Bremswirkung des Coronavirus.

  • Nach der Zwangspause

    Sa., 06.06.2020

    Wiener Musikleben startet mit Barenboim und Levit wieder

    Daniel Barenboim spielte im Goldenen Saal des Musikvereins mit den Wiener Philharmonikern ein Klavierkonzert von Mozart.

    Wie in vielen Ländern stand auch in Österreich das Leben lange Zeit still. Nun hat in der Hauptstadt wieder das Musikleben begonnen - mit zwei großen Namen.

  • Konzert zum Kriegsende

    Sa., 09.05.2020

    Barenboim dirigiert vor leerer Staatsoper

    Daniel Barenboim hat das Gedenkkonzert „75 Jahre Kriegsende“ der Staatskapelle Berlin dirigiert.

    Trotz Corona-Einschränkungen gab es in der Berliner Staatsoper ein Konzert zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs. Die Zuhörer saßen aber nicht vor Ort, sondern zu Hause vor den Fernsehbildschirmen.

  • Stardirigent

    Do., 02.04.2020

    Barenboim: «Home ohne Office» und viele Stunden am Klavier

    Daniel Barenboim ist Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden.

    Für den Dirigenten Daniel Barenboim haben die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie persönlich auch Gutes. Für die Allgemeinheit hofft er auch auf neue Erkenntnisse.

  • Coronavirus

    Mi., 11.03.2020

    Barenboim plant digitales Festival an der Staatsoper

    Daniel Barenboim setzt auf Streaming.

    Theater und Konzertsäle bleiben leer, aber trotzdem können Konzerte stattfinden. Daniel Barenboim setzt auf Streaming.

  • Verleihung und „Münster summit“ im September

    Mi., 19.02.2020

    Friedenspreis für Tsipras, Zaev und Plant-for-the-Planet

    Zoran Zaev (links) und Alexis Tsipras sowie die von Felix Finkbeiner (rechts) gegründete Initiative Plant-for-the-Planet bekommen den Westfälischen Friedenspreis 2020.

    Die ehemaligen Regierungschefs Alexis Tsipras (Griechenland) und Zoran Zaev (Mazedonien) erhalten den Internationalen Preises des Westfälischen Friedens. Der Jugendpreis geht an Plant-for-the-Planet. Das verriet die Wirtschaftliche Gesellschaft für Westfalen und Lippe am frühen Mittwochabend - und kündigte eine weitere Neuerung an.

  • Gedenkkonzert

    Fr., 24.01.2020

    Daniel Barenboim: Ich bin glücklich in Deutschland

    Der Dirigent Daniel Barenboim hat sich trotz der deutschen Verbrechen im Nationalsozialismus ganz bewusst für ein Leben in Deutschland entschieden.

    Der Star-Dirigent gibt am Montag zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz ein Gedenkkonzert in Berlin, bei dem auch Politiker-Prominenz erwartet wird.

  • „Crescendo“

    Do., 16.01.2020

    Musik in Nah-Ost

    Dirigent Eduard Sporck (Peter Simonischek, M.) ist so eine Art Barenboim mit Bart.

    Ein Jugendorchester aus Israelis und Palästinensern: Das kommt nicht nur Fans von Daniel Barenboim bekannt vor.