Daniel Bauer



Alles zur Person "Daniel Bauer"


  • Hauptversammlung

    Do., 16.05.2019

    BMW-Aktionäre watschen Konzernführung ab

    Der Vertrag von BMW-Chef Harald Krüger läuft im Mai 2020 aus.

    Die erfolgsverwöhnten BMW-Aktionäre haben Vorstandschef Krüger die Leviten gelesen. Sie kreiden ihm Kursverluste und Dividendenkürzung an. Über seine Zukunft muss der Aufsichtsrat demnächst entscheiden.

  • Eine sichere Sache?

    Mi., 28.09.2016

    Worauf es bei Unternehmensanleihen ankommt

    Eine sichere Sache? : Worauf es bei Unternehmensanleihen ankommt

    Wer auf Unternehmensanleihen setzt, geht Risiken ein - kann aber mitunter eine vergleichsweise hohe Rendite erzielen. Man muss nur wissen, wie es geht.

  • Finanzen

    Mi., 27.04.2016

    Was Zinsbewegungen für Anleihebesitzer bedeuten

    Finanzen : Was Zinsbewegungen für Anleihebesitzer bedeuten

    Rauf oder runter? Die Frage, ob die Zinsen bald wieder steigen, lässt sich so einfach nicht beantworten. Denn während die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) die Leitzinsen angehoben hat, hat die EZB sie gesenkt. Doch wie geht jetzt weiter?

  • Finanzen

    Mi., 26.08.2015

    Anleihen auf der Achterbahn: Mit Kursschwankungen umgehen

    Anleihen gelten als sicher. Doch die vergangenen Monate haben gezeigt: Auch bei diesen Wertpapieren können die Kurse schwanken.

    Sicherheit ist für viele Anleger oberstes Gebot. Anders als Aktien stehen deutsche Staatsanleihen im Ruf, sichere Renditen bei wenig Risiko abzuwerfen. Angesichts der aktuellen Berg- und Talfahrt zeigt sich aber: Anleihen sind nicht vor Rückschlägen gefeit.

  • Finanzen

    Mi., 29.07.2015

    Aktienrückkäufe an der Börse - Alarmsignal oder gutes Zeichen?

    Aktienrückkäufe sind ein Mittel zur Kurspflege. Wichtig ist aber, was ein Unternehmen mit den zurückgekauften Wertpapieren macht.

    Wenn ein Konzern an der Börse die eigenen Aktien zurückkauft, treibt das oft die Kurse in die Höhe - zur Freude der Investoren. Doch nicht immer geht es bei den Rückkaufprogrammen um das Wohl der Aktionäre. Anleger sollten daher genau hinsehen.

  • Finanzen

    Do., 16.10.2014

    Vorsicht Risiko: Firmenanleihen sind nicht immer sicher

    Wer eine Unternehmensanleihe kaufen will, sollte sich gut informieren - nicht alle Papiere sind sicher. Foto: Kai Remmers

    München (dpa/tmn) - Unternehmensanleihen versprechen Rendite ohne Kursverlust. Doch nennenswerte Zinsen gibt es nur bei langen Laufzeiten - oder riskanten Titeln. Vorsicht ist bei sogenannten Mittelstandsanleihen geboten, denn dahinter verbergen sich oft Ramschpapiere.

  • Fußball

    Mi., 12.03.2014

    Unternehmensexperte kritisiert Bayern-Aufsichtsrat

    Uli Hoeneß ist auch der Aufsichtsrats-Chef des FC Bayern München. Foto: Michael Dalder

    Der Fall Hoeneß schlägt weiter hohe Wellen. Zwei Drittel der Deutschen fordern einer Umfrage zufolge seinen sofortigen Rücktritt als Bayern-Präsident. Experte Theisen kritisiert den Aufsichtsrat des Clubs heftig. Die Hypovereinsbank steht indes zu ihrem Sponsoring.

  • Fußball

    So., 10.11.2013

    Hoeneß denkt nicht über Amtsverzicht nach

    Uli Hoeneß will seine Ämter beim FC Bayern nicht aufgeben. Foto: Andreas Gebert

    Bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern wird ein großer Zuspruch für Uli Hoeneß erwartet. Der Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende denkt in der Steueraffäre nicht darüber nach, Ämter niederzulegen. Rückendeckung gibt's vom Club, von außen Kritik an den Sponsoren.

  • 1. FC Köln

    So., 02.09.2012

    Entsetzen über Umstände von Pezzoni-Flucht

    Köln (dpa) - Die Flucht des Kölners Kevin Pezzoni aus Angst vor dem eigenen Anhang hat im deutschen Profifußball für Entsetzen gesorgt und Forderungen nach härteren Strafen für gewaltbereite Chaoten ausgelöst.

  • Fußball Nachrichten

    Di., 01.11.2011

    Vermummte Fans bedrohen Magdeburger Fußballer