Daniel Bieletzki



Alles zur Person "Daniel Bieletzki"


  • Bezirksliga: Chancenlos gegen Ibbenbüren

    Mo., 17.02.2020

    Wehrlose HSG Hohne/Lengerich erlebt eine Debakel

    Alexander Dubs wird in dieser Szene von zwei Ibbenbürenern festgemacht.

    Die HSG Hohne/Lengerich hatte sich viel vorgenommen für das Spiel gegen den HC Ibbenbüren. Doch am Ende gab es eine böse Überraschung.

  • Handball: Bezirksliga

    Fr., 31.01.2020

    HSG Hohne/Lengerich: Die richtige Balance finden

    Frederik Grune (Nr. 8) steht mit der HSG Hohne/Lengerich im Spiel gegen Spitzenreiter Arminia Ochtrup vor einer großen Herausforderung.

    Die Handballer der HSG Hohne/Lengerich gehen als Außenseiter ins Spiel gegen Spitzenreiter SC Arminia Ochtrup. Dennoch sieht HSG-Trainer Daniel Bieletzki durch Zeichen, die Mut machen.

  • Handball: Bezirksliga

    Di., 14.01.2020

    Bieletzki und Ahmann bleiben Trainer der HSG Hohne/Lengerich

    Daniel Bieletzki trainiert auch in der kommenden Saison die HSG-Männer.

    Die HSG Hohne/Lengerich hat Klarheit in Trainerfragen geschaffen. Das betrifft sowohl die in der Bezirksliga spielende Männermannschaft als auch die Frauen, die ebenfalls in der Bezirksliga zu Hause sind.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 13.01.2020

    Schwere Zeiten für die HSG-Teams – TSV-Damen feiern Zittersieg

    Neele Kötterheinrich (links) und Johanna Ehmann (rechts) versuchen hier Nottulns Spielerin am Torwurf zu hindern. Am Ende gewann der TSV Ladbergen knapp mit 17:16.

    Während beide Mannschaften der HSG Hohne/Lengerich den Jahresauftakt mit Niederlagen erlebten, freuten sich die Damen des TSV Ladbergen über einen Zittersieg.

  • Handball-Bezirksliga: Damen und Herren

    Fr., 10.01.2020

    Drei Mal ist Reisen angesagt

    Alexander Dubs und die HSG-Herren stehen in Hiltrupvor einer schweren Aufgabe

    In der Handball-Bezirksliga steht am Wochenende der vorletzte Spieltag (Herren) bzw. der letze Spieltag (Damen) der Hinrunde an. Alle drei heimischen Mannschaften – HSG-Damen und -Herren sowie die TSV-Damen – müssen auswärts antreten.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 16.12.2019

    22:32 – HSG Hohne/Lengerich enttäuscht auf ganzer Linie

    Mikel Hart traf vier Mal für die HSG-Herren. Diese verloren aber ihr Heimspiel mit 22:32 gegen die SG Sendenhorst.

    Da hat es mächtig geknirscht im Gebälk. Die Bezirksligisten des TSV Ladbergen und der HSG Hohne/Lengerich gingen allesamt leer aus am vergangenen Wochenende. Es gab unterschiedliche Gründe für die Niederlagen.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 09.12.2019

    Herbe Pleite für die HSG-Teams

    Jonas Lügering kommt hier frei zum Wurf. Lengerichs Gerrit Apelt (links) wird von einem zweiten Havixbecker abgedrängt.

    Völlig neben sich standen am Wochenende sowohl die Damen als auch die Herren der HSG Hohne/Lengerich. Während die Damen ihr Bezirksligaspiel in Roxel mit 12:36 verloren, kassierten die Männer eine 22:42-Pleite in Havixbeck.

  • Handball: Bezirksliga Männer

    Fr., 22.11.2019

    HSG Hohne/Lengerich in Ochtrup vor Herkulesaufgabe

    Jan Blömker steht mit der HSG bei Arminia Ochtrup vor einer hohen Hürde.

    Nach drei Siegen in Serie verspüren die Bezirksliga-Handballer der HSG Hohne/Lengerich Rückenwind. Ob der Steigflug anhält, wird sich am Samstag herausstellen.

  • Handball: Bezirksliga

    Mo., 18.11.2019

    HSG-Herren und TSV-Damen belohnen sich

    Alessa Eppe (links) traf beim Sieg der TSV-Damen gegen Coesfeld fünf Mal.

    Zwei Siege und eine Niederlage verbuchten die Handballteams der HSG Hohne/Lengerich und des TSV Ladbergen am vergangenen Wochenende auf Bezirksebene.

  • Handball: Bezirksliga

    Fr., 08.11.2019

    „Wir kommen langsam in Fahrt“

    Jan Blömker (rechts) will mit den HSG-Herren am Sonntag den zweiten Sieg in Folge feiern.

    Die Bezirksliga-Handballer der HSG Hohne/Lengerich wollen am Sonntag nachlegen. Gast TV Borghorst soll die aktuelle Euphorie zu spüren bekommen. Gelingt der zweite Sieg in Folge?