Daniel Busch



Alles zur Person "Daniel Busch"


  • Fußball: Bezirksliga 11

    Fr., 20.09.2019

    1:2-Niederlage macht VfB Alstätte trotzdem Mut

    Pechvogel: Als Daniel Blickmann kurz nach der Pause das Leder versprang, war die TSG sofort da. Ein schneller Konter führte zur 1:0-Führung in der 53. Minute.

    Mit dieser Niederlage war vielleicht zu rechnen. Schließlich führte die Reise den VfB Alstätte im vorgezogenen Punktspiel am Donnerstagabend zur TSG Dülmen. Doch die Art und Weise, wie der Club vom Bahnhof nach diesen 90 Minuten dann das 1:2 (0:0) akzeptieren musste, ist ohne Frage bitter.

  • Fußball | Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld

    Di., 18.09.2018

    Nur der VfB Alstätte 2 ist erfolgreich

    Daniel Busch (li.) traf doppelt für den VfB.

    Nicht nur RW Nienborg war am vergangenen Wochenende nicht vom Erfolg verwöhnt (1:2 gegen Südlohn; wir berichteten). Von den übrigen heimischen B-Ligisten schaffte nur die Reserve des VfB Alstätte einen Sieg.

  • Extremsport als Therapie

    Di., 06.03.2018

    Ironman statt Ecstasy: Wie Triathlon ein Leben veränderte

    Auf dem Weg Richtung Ironman: Daniel Busch bei einem Trainingslauf im Schnee.

    Daniel Busch war lange drogensüchtig. Davon ist er mittlerweile los - vom Exzess noch lange nicht. Seine Flucht in den Extremsport ist auch eine Flucht vor der Vergangenheit.

  • Fußball | Kreisliga A: VfB Alstätte - SpVgg Vreden 2

    Mo., 16.05.2016

    VfB enttäuscht beim 0:3

    Drei Mal fand die SpVgg Vreden 2 schon am Samstag Lücken in der Alstätter Abwehr und siegte 3:0.

    Während die Gäste aus Vreden engagiert zu Werke gingen, weil sie für den Klassenerhalt noch jeden Punkt brauchen, konnte dies von den Hausherren aus Alstätte nicht behauptet werden. Am Ende stand für den VfB ein 0:3 auf der Anzeigetafel. Der nächste Rückschlag also in einer Saison mit mindestens so vielen Tief- wie Höhepunkten.

  • Fußball-Kreisliga A Ahaus | VfB Alstätte schlägt ASC Schöppingen 5:0

    So., 27.09.2015

    Eine mehr als klare Angelegenheit

    Immer einen Schritt zu spät kamen die Schöppinger beim VfB Alstätte.

    Das Ergebnis war möglicherweise selbst für die Sieger so unglaublich, dass sie es nicht so recht wahrhaben wollten. Im DFB.net meldeten die Gastgeber vom VfB Alstätte am Sonntag jedenfalls zunächst ein 0:5 im A-Liga-Spiel gegen den ASC Schöppingen – dabei war es genau andersrum.

  • Fußball | Ahauser Stadtmeisterschaften

    Di., 04.08.2015

    VfB reicht heute ein Unentschieden

    Gegen den TuS Wüllen kassierte der VfB Alstätte am Dienstagabend im eigenen Stadion eine 1:2-Niederlage. Der Anschlusstreffer fiel zu spät, Wüllen brachte den Sieg nach Hause.

    Mit einer 1:2 (0:1)-Niederlage gegen den TuS Wüllen ist der VfB Alstätte als Gastgeber der Ahauser Fußball-Stadtmeisterschaften am Dienstagabend denkbar schlecht gestartet. Besser lief es im zweiten Spiel.

  • A-Liga: Alstätte spielt nur 2:2 in Lünten

    Fr., 27.03.2015

    VfB verpasst Derbysieg

    Doppeltorschütze  Tobias Tenhagen

    Nur um einen Zähler hat der VfB Alstätte den Rückstand auf Spitzenreiter SC Südlohn verkürzen können. Im Nachholspiel in Lünten kam der Tabellenzweite der A-Liga bei widrigen Bedingungen trotz bester Chancen nicht über ein 2:2 hinaus. So freut sich Südlohn über ein weiterhin komfortables Polster von jetzt noch sechs Punkten.

  • VfB Alstätte will in der A-Liga oben am Ball bleiben : Gute Hinrunde bestätigen

    Fr., 27.02.2015

    Zehn Treffer im Test

    Nach einer 6:2-Führung hat es der VfB im Testspiel am Donnerstagabend ruhig angehen lassen und sich mit einem 6:4 gegen SW Weiner begnügt. Für den VfB trafen Stef Aagten, der dreimal jubelnd abdrehte (6., 37., 68.), sowie Daniel Busch (47., 60.) und Johannes Feldhaus (22.).

  • WN-Teamcheck: VfB Alstätte (A-Liga)

    Do., 14.08.2014

    Klassenerhalt genießt Priorität

    Trainer Hendrik Sahlmer ist der Meinung, dass sich der VfB qualitativ verbessert hat. Auf keinen Fall wollen die Rot-Weißen abermals in den Abstiegskampf geraten.

    Die Westfälischen Nachrichten formieren ihre Viererkette: Vor dem Start in die Saison 2014/15 werfen wir in vier Kategorien einen Blick auf die Teams der Region und beantworten dabei gemeinsam mit den Trainern die wichtigsten vier Fragen: Von A wie Auftaktgegner bis Z wie Zielsetzung.

  • Ahauser Fußball-Stadtmeisterschaft

    Mi., 06.08.2014

    VfB erreicht souverän das Halbfinale

    Danny van der Hartt lässt den Ottensteiner Gegenspieler ins Leere rutschen. Heute steht der VfB ab 18.30 Uhr im Halbfinale dem TSV Ahaus gegenüber.

    Diese Chance hat sich der VfB Alstätte nicht mehr nehmen lassen. Durch einen überzeugenden 3:0 (1:0)-Sieg gegen den FC Ottenstein sicherte sich die Mannschaft von Trainer Hendrik Sahlmer den Einzug in das Halbfinale der Ahauser Fußball-Stadtmeisterschaft.