Daniel Duben



Alles zur Person "Daniel Duben"


  • An der Grenze von Mersch zu Herbern

    Fr., 26.04.2019

    Pläne für 176 Meter hohes Windrad

    Der rote Stern kennzeichnet den geplanten Standort der Windenergieanlage inmitten der orangefarbenen Konzentrationszone, die in der Nähe der Gemeindegrenze zu Ascheberg liegt.

    Erst vor Kurzem hat das Verwaltungsgericht Arnsberg entschieden, dass an der Grenze von Ameke zu Hamm keine neuen Windräder gebaut werden dürfen. Der Grund: Der Standort liegt in der Nähe des Drehfunkfeuers Albersloh. Dennoch hat ein Projektentwickler aus Wiesbaden nun Pläne für Mersch.

  • Anlage in Mersch soll 176,5 Meter groß sein

    Do., 25.04.2019

    Windrad-Pläne an der Herberner Grenze

    Aus der Bauerschaft Nordick sind schon Windräder zu sehen, hier der Blick nach Bockum-Hövel.

    In Sichtweite von Schloss Itlingen und dem Gestüt Ligges wird in Mersch ein Windrad geplant.