Daniel Feldkamp



Alles zur Person "Daniel Feldkamp"


  • Fußball: Westfalenliga

    So., 06.10.2019

    GW Nottuln punktet bei der SpVgg Vreden – Niehues torlos glücklich

    Jens Böckmann (re.) und seine Nottulner Mitspieler zeigten beim Spiel in Vreden viel Einsatz und verdienten sich einen Punkt gegen die Spielvereinigung.

    „Ich bin mit der Leistung meiner Mannschaft total einverstanden und sehr zufrieden“, stellte Jens Niehues, Coach des Fußball-Westfalenligisten GW Nottuln, nach dem torlosen Unentschieden bei der SpVgg Vreden klar. „Die Jungs haben alles hineingeschmissen.“

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 29.09.2019

    GW Nottuln bietet gegen SV Spexard beste Sonntagsunterhaltung

    Abdrehen zum Jubeln: André Kreuz traf für die Nottulner in der zweiten Halbzeit zum zwischenzeitlichen 4:1 gegen den SV Spexard. Insgesamt sahen die Zuschauer sieben Tore.

    Trotz nasskalten Wetters und Dauerregens wurde ein Großteil der 120 Zuschauer am Sonntagnachmittag im Baumberge-Stadion bestens unterhalten. Dafür verantwortlich waren die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln. Die sorgten zusammen mit dem SV Spexard ein Torspektakel.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 15.09.2019

    Grün-Weiß spielt sich warm – 4:2-Erfolg gegen den Delbrücker SC

    Drei Treffer gegen Delbrück: Felix Hesker erwischte einen Sahnetag.

    GW Nottuln ist in der Liga angekommen. Nach dem Remis zum Auftakt und einer Niederlage am zweiten Spieltag legte das Team von Trainer Jens Niehues nun drei Siege in Folge hin. Am Sonntag wurde der Delbrücker SC mit 4:2 bezwungen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 11.08.2019

    GW Nottuln und 1. FC Gievenbeck trennen sich torlos

    Beide Mannschaften agierten mit großem Einsatz. Hier kommt Nottulns Fabian Schöne (r.) vor dem Gievenbecker Janes Niehoff an den Ball.

    Aller Anfang ist schwer: Die Fußballer von GW Nottuln starteten am Sonntag mit einem torlosen Remis gegen Oberliga-Absteiger 1. FC Gievenbeck in die neue Saison.

  • Fußball: Westfalenligist spielt bei TSG Dülmen 1:1

    So., 14.07.2019

    Vieles neu bei GW Nottuln

    Neues Tempo auf der Außenbahn: Der aus Roxel gekommene Dickens Toka (r.) hängt hier seinen Gegenspielern Florian Schwarz ab.

    Aller Anfang ist schwer. Neu-Westfalenligist GW Nottuln kam am Samstag in einem Testspiel beim Fußball-Bezirksligisten TSG Dülmen nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 05.07.2019

    Neustart für alle Spieler von GW Nottuln bei Jens Niehues

    Immer mit der Ruhe! Ab sofort hört bei der ersten Fußballmannschaft von GW Nottuln alles auf den neuen Trainer Jens Niehues.

    Das Abenteuer kann beginnen: Am Samstag (6. Juli) startet Westfalenliga-Aufsteiger Grün-Weiß Nottuln mit der Vorbereitung auf die Saison 2019/20.

  • Preispolitik der Kassen sorgt für Lieferengpässe in Grevener Apotheken

    Do., 06.06.2019

    Mangelware Medikament

    Germania-Apotheke: Wie überall in Greven fehlen hier oft die verschriebenen Medikamente. Die Apotheker müssen nach Alternativen suchen.

    Eine ältere Frau steht am Tresen der Adler-Apotheke. Als die Apothekerin ihr Rezept eingescannt hat, muss sie die Kundin enttäuschen: „Das Medikament ist nicht auf Lager.“ Ein Problem, das alle Apotheken der Stadt betrifft.

  • Fußball: Landesliga

    Di., 23.04.2019

    „Die Philosophie bei GW Nottuln gefällt mir“

    In dieser Saison standen der Nottulner Christian Messing (l.) und Dickens Toka vom BSV Roxel noch als Gegner auf dem Platz. Ab Sommer kickt Toka für die Grün-Weißen.

    Er ist Defensivspezialist und kennt die Nottulner Landesliga-Mannschaft gut: Dickens Toka vom Liga-Konkurrenten BSV Roxel wechselt in der nächsten Saison in die Baumberge.

  • Schützenverein Welbergen

    Mi., 03.04.2019

    Vorbereitung und Rückblick

    Das Offizierskorps Schützenvereins Welbergen (v.l.): Manni Hoffstedde (Oberst), Leo Brinkschmidt (Platzmajor, Günther Hoffstedde (Major), Thomas Schlattmann (Adjutant), Janis Schürmann (Fähnrich), Hubert Steinlage (Adjutant), Tim Münstermann (Fähnrich), Kai Brinkschmidt (Fähnrich), sowie der Vorsitzende Rainer Kappelhoff.

    Viele Themen hatte der Schützenverein Welbergen auf seiner jüngsten Versammlung zu bearbeiten. Am spannendsten war aber wohl die Vergabe der Posten für das Offizierskorps.

  • Fußball: Landesliga 4

    Do., 07.02.2019

    GW Nottuln: Lars Ivanusic im Anflug

    Zu Westfalenliga-Zeiten traf Lars Ivanusic (l.) unter anderem am 15. November 2015 mit Vreden auf GW Nottuln. Hier kommt er gegen den ehemaligen Nottulner Steffen Beughold einen Schritt zu spät.

    Der Kader für die Saison 2019/20 von GW Nottuln wird immer größer – und qualitativ noch besser. Vom Bezirksligisten DJK Eintracht Coesfeld-VBRS wechselt Lars Ivanusic zu den Grün-Weißen. Ein Transfer, um den viele Vereine die Nottulner beneiden dürften.