Daniel Günther



Alles zur Person "Daniel Günther"


  • Corona-Pandemie

    Mo., 15.02.2021

    Forderungen nach Öffnungsplan werden lauter

    Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat zur nächsten Ministerpräsidentenkonferenz einen Stufenplan für Öffnungsschritte versprochen.

    Eigentlich sollte ein Stufenplan für Öffnungen in der Corona-Pandemie bereits in der vergangenen Woche vorliegen. Nun soll es Anfang März so weit sein. Viele interessiert derweil auch die Frage: Was passiert mit dem Osterurlaub?

  • Pandemie

    Sa., 16.01.2021

    Bund und Länder ringen um weitere Corona-Verschärfungen

    «Frau Merkel schickt uns in die Verlängerung! Durchhalten ist angesagt!» steht auf einer Tafel neben einem geschlossenen Geschäft im hessischen Friedberg.

    Deutschland steuert auf weitere Corona-Beschränkungen zu. Die Infektionszahlen und viele Äußerungen der Politik deuten darauf hin. Die Frage ist aber: Was genau soll kommen - und für wie lange?

  • Scharfe Kontaktbeschränkungen

    Fr., 11.12.2020

    Lockdown und Ausgangssperren im Süden und Norden

    Keine Gäste: Baden-Württemberg will das öffentliche Leben im Land weiter herunterfahren.

    Der Südwesten prescht voran: Weil immer mehr Menschen im Zusammenhang mit dem Virus sterben, verkündet Baden-Württemberg nun den Lockdown nach Weihnachten - notfalls auch im Alleingang. Auch in Schleswig Holstein soll es härtere Beschränkungen geben.

  • «Gewisse Unbekannte»

    Fr., 27.11.2020

    Kanzleramtschef Braun richtet Corona-Appell an Bürger

    Kanzleramtschef Helge Braun appelliert an die Bürger, die persönlichen Kontakte zu reduzieren.

    Weihnachten ist ein Fest in Privatheit, ob sich die Menschen an Kontaktbeschränkungen halten, bleibt in der Familie. Der Politik bleibt nicht viel mehr als der Appell ans Gewissen.

  • Keine Lockerungen zu erwarten

    Fr., 13.11.2020

    Bund will Corona-Einschränkungen nicht lockern

    Im Teil-Lockdown dürfen Cafés und Restaurants nur außer Haus Getränke und Essen anbieten.

    «Es soll kein Weihnachten in Einsamkeit werden», sagt die Kanzlerin. Doch die Aussichten sind angesichts der Rekord-Infektionszahlen alles andere als rosig.

  • Wahl des CDU-Vorsitzenden

    Sa., 07.11.2020

    AKK ruft Verlierer im CDU-Machtkampf zur Zusammenarbeit auf

    Kramp-Karrenbauer erwartet von jedem der Kandidaten, «dass er, wenn er nicht gewinnen sollte, mit den beiden anderen zusammenarbeitet».

    Nach dem Zoff um den CDU-Parteitag beschwören die Chefs von CDU und CSU den Zusammenhalt in der Union. Und die CDU-Chefin hat eine klare Erwartung an die Verlierer im Rennen um den Parteivorsitz.

  • Neues Bund-Länder-Treffen

    Di., 27.10.2020

    Debatte über Kurzzeit-Lockdowns zum Brechen der Corona-Welle

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) warnte am Dienstag davor, dass Deutschland in Situationen kommen könnte, «die ausgesprochen schwierig sind».

    Die Infektionswelle brechen - das ist nötig, um zu verhindern, dass die Corona-Pandemie außer Kontrolle gerät. Doch wie kann das gelingen? Die Frage wird im Zentrum der neuen Bund-Länder-Beratungen stehen. Einige Antworten zeichnen sich bereits ab.

  • Obergrenze 10

    Di., 27.10.2020

    Schleswig-Holstein kündigt harte Kontaktbeschränkungen an

    Schleswig-Holstein führt strenge Kontaktbeschränkungen ein.

    Schleswig-Holstein prescht vor und kündigt harte Kontaktbeschränkungen für drei Wochen an. Dies soll unabhängig von den Ergebnissen der bevorstehenden Schalte der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Merkel gelten.

  • Corona-Reiseregelung

    Do., 15.10.2020

    Beherbergungsverbot bereits in vier Bundesländern ausgesetzt

    Dunkle Wolken ziehen über einem Hotel in der Stuttgarter Innenstadt hinweg. Das Beherbergungsverbot ist in Baden-Württemberg vorläufig mit sofortiger Wirkung außer Vollzug gesetzt.

    Der Ärger über die Beherbergungsverbote für Urlauber aus deutschen Corona-Hotspots ist groß. Nun zeigt sich: Sie haben keinen Bestand vor Gericht. In der Kritik stehen aber auch die Beschlüsse von Bund und Ländern zur weiteren Corona-Strategie.

  • «Ein Flickenteppich»

    Di., 06.10.2020

    Rufe nach einheitlichen Corona-Reiseregeln in Deutschland

    In der Fußgängerzone der Kölner Innenstadt gehen Menschen an einer auf dem Boden liegenden Mund-Nasen-Bedeckung vorbei.

    Die steigenden Infektionszahlen schlagen wieder auf Urlaubsplanungen vieler Bürger durch - selbst bei Zielen in Deutschland: Wo gelten welche Beschränkungen für wen? Nun wird um mehr Durchblick gerungen.