Daniel Hope



Alles zur Person "Daniel Hope"


  • Musik

    Do., 05.11.2020

    WDR3 sendet wegen Teil-Lockdown abgesagte Live-Konzerte

    Daniel Hope, irisch-deutscher Geiger, spielt bei einer Probe.

    Köln (dpa/lnw) - Einige Kulturangebote, die wegen des Teil-Lockdowns nicht stattfinden dürfen, strahlt der WDR demnächst im Radio aus. So sollen die Leverkusener Jazztage, Live-Auftritte des Geigers und WDR-Moderators Daniel Hope sowie Konzerte der WDR-Ensembles im «Kulturradio» WDR3 übertragen werden. «Ich bin überzeugt, dass wir mit unserer Neuauflage der Kulturambulanz allen Seiten ein großartiges Angebot machen: Den kulturhungrigen Hörer*innen ebenso wie den Künstler*innen, die bei WDR 3 eine attraktive Plattform bekommen», teilte der WDR3-Chef Matthias Kremin am Donnerstag mit. Einige dieser Kulturangebote werden auch im Internet auf den Seiten des WDR verfügbar sein.

  • Stargeiger

    Fr., 30.10.2020

    Daniel Hope nimmt Wohnzimmerkonzerte wieder auf

    Sein Name ist Programm: Daniel Hope will in der Pandemie Hoffnung machen.

    Der Klassik-Künstler will Hoffnung auf bessere Zeiten machen. Dazu nimmt er seine Reihe «Hope@Home» wieder auf.

  • Geiger Daniel Hope

    Sa., 25.07.2020

    «Hope@Home»-Konzertreihe erscheint als Album

    Daniel Hope veröffentlicht das Album «Hope@Home», welches auf seinen Konzerten während der Corona-Krise basiert.

    Während der Corona-Krise hat Geiger Daniel Hope mehrere Konzerte gestreamt. Aufnahmen der Reihe erscheinen jetzt als Album. Darauf sind noch viele andere Künstler zu hören.

  • «Hope@Home»

    Di., 26.05.2020

    Hope glaubt nicht an komplette Rückkehr zur Normalität

    Daniel Hope blickt mit Sorge auf den Kulturbetrieb nach der Corona-Krise.

    Der Stargeiger sieht nicht sonderlich optimistisch in die Zukunft. Jede Menge Künstlerinnen und Künstler würde das Corona-Virus und seine Folgen in den Ruin treiben, meint er.

  • Hope@Home

    Di., 07.04.2020

    Daniel Hope führt Berliner Wohnzimmerkonzerte fort

    Daniel Hope gibt Hoffnung.

    Till Brönner war bei ihm ebenso zu Gast wie Max Raabe: Mit seinen Wohnzimmerkonzerten begeistert Daniel Hope ein großes Publikum. Deshalb wir «Hope@Home» jetzt auch um einige Wochen verlängert.

  • Hope@Home

    Do., 26.03.2020

    Daniel Hope startet Wohnzimmerkonzerte mit Bach und Schubert

    Der südafrikanisch-britische Geiger Daniel Hope zählt zu den bekanntesten Klassik-Künstlern in Deutschland.

    Der britische Geiger Daniel Hope zählt zu den bekanntesten Klassik-Künstlern in Deutschland. Im Livestream gibt er nun täglich ein etwa halbstündiges Konzert aus seiner Berliner Wohnung.

  • Musik

    Mo., 09.03.2020

    Geiger Daniel Hope ist Beethoven-Botschafter

    Daniel Hope, Präsident des Vereins Beethoven-Haus Bonn und Geiger, stellt auf einer Pressekonferenz seine Pläne vor für das Beethovenhaus vor.

    Daniel Hope ist nicht nur ein berühmter Geiger, er ist auch Musikvermittler und ein toller Erzähler. Nun ist er zudem Präsident des Vereins Beethoven-Haus in Bonn. Und damit ein Botschafter des Komponisten.

  • Musik

    Mo., 09.03.2020

    Daniel Hope und Beethoven: Stargeiger stellt Pläne vor

    Der südafrikanisch-britische Geiger Daniel Hope.

    Das Beethoven-Haus hat eine lange Geschichte: Beinahe wäre der Touristen-Hotspot vor über 100 Jahren abgerissen worden. Honoratioren haben das verhindert. Ihren Verein Beethoven-Haus gibt es immer noch. Daniel Hope ist der neue Präsident. Was will er bewegen?

  • Star-Geiger

    Fr., 06.03.2020

    Wie klang die «Belle Époque»? Daniel Hope hört genau hin

    Schon als Student beschäftigte sich Daniel Hope mit der Belle Époque.

    Die Zwischenkriegszeit der «Belle Époque» hat große Werke der Kunst hervorgebracht. Der Geiger Daniel Hope spürt dem Klang einer schön-schrecklichen Ära nach.

  • Die zweite Schoneberg-Konzertsaison im Theater Münster

    Mo., 20.05.2019

    Planeten in der Abenddämmerung

    Alice Sara Ott und Andreas Ottensamer

    „Wir sind glücklich – das Publikum findet es gut, unsere Konzerte im Theater zu hören“, erzählt Gerlind Korschildgen, die Leiterin der Klassik-Sparte beim Konzertbüro Schoneberg. Das Programm für die zweite Saison im Großen Haus steht, und obwohl die Planung für das Konzertbüro nicht einfacher geworden ist („Wir bekommen die Termine vom Theater und müssen dann nachhören, ob die Künstler an diesen Tagen Zeit haben“), reihen sich wieder acht hochkarätig besetzte Konzerte aneinander.