Daniel Keita-Ruel



Alles zur Person "Daniel Keita-Ruel"


  • 2. Liga

    Sa., 02.11.2019

    Hrgota trifft doppelt bei Fürth-Sieg gegen Darmstadt

    Fürths Branimir Hrgota (l) traf zweimal in Darmstadts Tor, Lilien-Profi Immanuel Höhn eimmal.

    Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth ist in der 2. Fußball-Bundesliga an die vorderen Tabellenplätze herangerückt. Die in der Offensive gefährlichen Franken bezwangen am Samstag den schwachen SV Darmstadt mit 3:1 (2:0) und verbesserten sich vom siebten auf den fünften Rang. Die Hessen liegen nur auf Platz 14.

  • 2. Liga

    Sa., 19.10.2019

    Regensburg und Darmstadt siegen an torarmem Samstag

    Jahn Regensburg setzte sich gegen den SV Sandhausen durch.

    Nach dem Feuerwerk zwischen Aue und Nürnberg hatten die Torjäger am Samstag Ladehemmungen. Dank jeweils eines Treffers wurde aber bei Jahn Regensburg und Darmstadt 98 gefeiert. Die Lilien verließen durch ein 1:0 beim Favoriten St. Pauli die Abstiegsränge.

  • 2. Liga

    Fr., 18.10.2019

    Keita-Ruel schießt Greuther Fürth zum Heimsieg gegen Dresden

    Fürths Matchwinner Daniel Keita-Ruel kann sich nach dem Heimerfolg bejubeln lassen.

    Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren Negativtrend in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Gegen Dynamo Dresden kamen die Mittelfranken zu einem 2:0 (2:0).

  • 2. Liga am Freitag

    Fr., 13.09.2019

    KSC beendet Niederlagenserie - Fürth dreht Spiel

    Die Karlsruher Spielern feiern den Treffer zum 1:0 gegen Sandhausen durch Manuel Stiefler.

    Karlsruhe (dpa) - Aufsteiger Karlsruher SC hat seine Niederlagenserie in der 2. Fußball-Bundesligabeendet am Freitagabend gegen den SV Sandhausen beendet. Die SpVgg Greuther Fürth hat ihr Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden glücklich gewonnen.

  • 2. Liga

    Fr., 13.09.2019

    Greuther Fürth dreht Spiel gegen Wiesbaden

    2. Liga: Greuther Fürth dreht Spiel gegen Wiesbaden

    Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihr Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden glücklich gewonnen und ist auf Tabellenplatz drei der 2. Fußball-Bundesliga geklettert.

  • 2. Liga

    Fr., 02.08.2019

    Fürth und Osnabrück siegen auswärts - Torfestival in Bochum

    Die Fürth-Spieler feiern den Auswärtssieg auf St. Pauli.

    Bochum (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sein Heimdebüt verpatzt und der SpVgg Greuther Fürth zum ersten Saisonsieg verholfen. Die Hamburger unterlagen am Freitagabend den Franken mit 1:3 (1:2).

  • 2. Liga

    Fr., 02.08.2019

    Heimpleite für FC St. Pauli gegen Greuther Fürth

    Fürths Daniel Keita-Ruel (M) jubelt nach seinem Treffer zum 0:2.

    Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sein Heimdebüt verpatzt und der SpVgg Greuther Fürth zum ersten Saisonsieg verholfen. Die Hamburger unterlagen am Freitagabend den Franken mit 1:3 (1:2).

  • 2. Liga

    So., 28.07.2019

    Greuther Fürth verpatzt Saisonstart gegen Aue

    Aues Sören Gonther (l) schirmt den Ball vor dem Fürther Daniel Keita-Ruel ab.

    Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat einen frustrierenden Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga erlebt. Die Franken verloren im eigenen Stadion gegen den FC Erzgebirge Aue wegen einer schwachen Chancenverwertung mit 0:2 (0:1).

  • 2. Liga

    So., 12.05.2019

    SpVgg Greuther Fürth sichert Klassenerhalt

    Aues Pascal Testroet (r) führt einen Zweikampf gegen Maximilian Wittek (M) von Greuther Fürth.

    Aue (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth kann für eine weitere Saison in der 2. Fußball-Bundesliga planen. Die Franken kamen zu einem 1:1 (1:1)-Unentschieden beim FC Erzgebirge Aue und sicherten mit nunmehr 39 Zählern einen Spieltag vor Saisonende den Klassenerhalt.

  • Fußball

    So., 31.03.2019

    Klos rettet Bielefeld nach 0:2 einen Punkt in Fürth

    Der Bielefelder Fabian Klos (M.l.) jubelt mit seinen Kollegen über seinen Treffer zum 2:2.

    Fürth (dpa) - Torjäger Fabian Klos hat Arminia Bielefeld einen Punkt gegen die SpVgg Greuther Fürth gerettet. Mit seinen Saisontoren elf und zwölf (47./65. Minute) schlug Klos am Sonntag beim 2:2 im Auswärtsspiel der 2. Fußball-Bundesliga nach einen 0:2-Rückstand stark zurück. Kurios fiel der Fürther Führungstreffer: Ein Schuss von Julian Green prallte an den Pfosten, von dort an den Arminen-Torhüter Stefan Ortega und von diesem ins Tor (10. Minute). Daniel Keita-Ruel erhöhte vor 9440 Zuschauern per Konter auf 2:0 (23.). In der Tabelle bleibt Bielefeld als Zehnter vor den Franken.