Daniel Lein



Alles zur Person "Daniel Lein"


  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 20.10.2019

    TGK-Coach Bienemann: „Haben Lienen den Zahn gezogen“

    Yalcin Emekci (Mitte) wird hier von den Lienenern Julian Lunow (rechts) und Christian Kube gestoppt.

    Das kann ja nicht immer gut gehen. Die „Aufholjagdmonster“ von Schwarz-Weiß Lienen waren am Sonntagnachmittag bei strömenden Regen vom Glück verlassen und kassierten beim Spitzenreiter TuS Graf Kobbo Tecklenburg eine 0:3 (0:2)-Niederlage.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 13.10.2019

    TGK Tecklenburg neuer Spitzenreiter

    SW Lienen (weiße Trikots) bot auch gegen SC Dörenthe ein echtes Spektakel und erreichte mit dem 4:4 gestern einen weiteren Punkt.

    Am zehnten Spieltag der Kreisliga A hat es einen Wechsel an der Tabellenspitze gegeben. Neuer Erster ist der TGK Tecklenburg nach dem 5:2-Erfolg bei Falke Saerbeck.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 28.04.2019

    BSV verspielt Sieg – VfL Ladbergen kann aufatmen

    Simon Ullrich Richter brachte den VfL Ladbergen gegen Mettingens Reserve 1:0 in Führung. Am Ende gab es einen 5:0-Erfolg.

    Einen erfolgreichen Einstand hatte VfL Ladbergens neuer Trainer Andreas Habben beim Sieg gegen Schlusslicht Mettingen II. Der BSV Brochterbeck gab in Dreierwalde einen möglichen Sieg aus der Hand.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 19.08.2018

    TGK Tecklenburg, VfL Ladbergen und BSV Brochterbeck in den „Top Five“

    Der BSV Brochterbeck (rote Trikots) feierte einen 4:1-Sieg gegen Eintracht Mettingen und klettert auf den fünften Rang

    Der SC Falke Saerbeck ist nach dem 5:0-Sieg gegen Eintracht Mettingen neuer Tabellenführer der kreisliga A. Hinter dem Zweiten SC Hörstel folgen schon TuS Graf Kobbo Tecklenburg, VfL Ladbergen und der BSV Brochterbeck, die am Sonntag ebenfalls Siege feierten.

  • Fußball: Spielerwechsel in der Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 02.07.2018

    Trend geht zur Jugend

    Kevin Wolff (rechts) wechselt von Preußen Lengerich zum SC Halen, wo sein ehemaliger Mitspieler Michael Beuke (links) Trainer ist.

    Es ist ein Trend der vergangenen Jahre, der auch vor diesem Transferfenster im Sommer keinen Halt macht. Für die Fußball A-Ligisten der Region wird es immer schwieriger, externe Neuzugänge von einem Wechsel zu überzeugen. Immer häufiger wird auf die eigene Jugend gesetzt.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Mi., 13.06.2018

    Philipp Parlow wechselt von Preußen Lengerich zum SV Mesum

    Philipp Parlow wechselt von Lengerich nach Mesum.

    Wie sieht der Kader des SC Preußen Lengerich in der kommenden Saison in der Bezirksliga aus? Derzeit herrscht ein munteres Kommen und Gehen beim Landesliga-Absteiger. Jüngster Abgang ist Torhüter Philipp Parlow, der sich dem Landesligisten SV Mesum anschließt.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 16.10.2017

    Preußen Lengerich nach Sieg beim TuS Recke weiter in Lauerstellung

    Kanivar Iciger (blaues Trikot) und der SC Preußen Lengerich haben sich mit einem 2:0-Sieg beim TuS Recke in der Spitzengruppe etabliert.

    Im Titelkampf der A-Junioren Kreisliga A bleibt Preußen Lengerich nach einem 2:0-Sieg im Verfolgerduell beim TuS Recke auf Schlagdistanz. Spitzenreiter Cheruskia Laggenbeck kam zu einem 4:0-Sieg gegen Teuto Riesenbeck. Für Arminia Ibbenbüren wird es nach einer 1:2-Niederlage kritisch.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga A

    Mo., 09.10.2017

    Preußen Lengerich macht es spannend

    Preußen Lengerich (blaue Trikots) kämpfte sich gegen SW Esch nach zweimaligen Rückstand ins Spiel zurück und stellte den 5:3 Sieg in der Schlussphase sicher.

    In der A-Junioren Kreisliga A brachte der SC Preußen Lengerich SW Esch mit einem 5:3-Sieg am fünften Spieltag die ersten Punktverluste bei und kletterte auf Rang fünf. Der TuS Recke verbesserte sich mit einem glatten 4:0-Sieg im Spitzenspiel bei SF Lotte auf den zweiten Tabellenplatz.

  • Fußball: Kreisliga A der A-Junioren

    Mi., 03.05.2017

    Spitzenspiel ohne Tore

    Westfalia Westerkappeln kassierte im Kellerderby bei SW Esch eine bittere 0:2 Niederlage.

    Das Spitzenspiel in der A-Junioren Kreisliga A zwischen den Nachwuchskickern der DJK Arminia Ibbenbüren und Cheruskia Laggenbeck endete am Wochenende torlos 0:0. Von der Punkteteilung profitierte Spitzenreiter Preußen Lengerich und führt nun die Tabelle nach einem 2:1-Sieg gegen die JSG Büren/Piesberg mit einem Punkt Vorsprung an.

  • Fußball: -Junioren Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 03.04.2017

    Führungsduo geht unbeirrt seinen Weg

    Sebastian Küppers feierte mit Preußen Lengerich einen glanzvollen 4:1-Sieg gegen Eintracht Mettingen.

    In der A-Junioren Kreisliga A gab sich das Führungsduo (Preußen Lengerich 4:1 gegen Eintracht Mettingen und Cheruskia Laggenbeck 5:0 gegen Falke Saerbeck) am 16. Spieltag keine Blöße. Im Tabellenkeller blieben alle fünf abstiegsgefährdeten Teams am Wochenende punktlos.