Daniel Zimmermann



Alles zur Person "Daniel Zimmermann"


  • Banken

    Fr., 05.03.2021

    Greensill-Turbulenzen ziehen Kreise: Kommunen bangen um Geld

    Ein Schild mit der Aufschrift «Greensill Bank» hängt am Eingang der Bremer Privatbank.

    Milliarden stehen bei der angeschlagenen Greensill Bank im Feuer. Doch nicht alle Anleger können für den Fall der Fälle auf Erstattung hoffen. Das ist vor allem für einige Städte bitter.

  • Gesundheit

    Mi., 16.12.2020

    Verwaltungsgericht: Monheimer Eisbahn bleibt zu

    Auf einer Richterbank liegt ein Richterhammer.

    Monheim (dpa/lnw) - Die Monheimer Eisbahn muss weiterhin geschlossen bleiben. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf lehnte am Donnerstag Eilanträge der Stadt Monheim und ihres Bürgermeisters Daniel Zimmermann ab. Die von der NRW-Landesregierung angeordnete Schließung der Eislaufbahn vor dem Rathaus könne nicht vorläufig außer Vollzug gesetzt werden. Würde der Stadt erlaubt, die Eislaufbahn bis zum 3. Januar 2021 weiter zu betreiben, bestünde die Gefahr, dass sich das Coronavirus unter den Eisläufern sowie Schaulustigen wie Eltern und Großeltern unkontrolliert weiter ausbreite, hieß es zur Begründung.

  • Gesundheit

    Mi., 09.12.2020

    Ministerium will Schließung von Monheimer Eislaufbahn

    Eisläufer auf der Bahn vor dem Monheimer Rathaus.

    Der Streit um die Eislaufbahn vor dem Monheimer Rathaus spitzt sich erneut zu. Die Landesregierung besteht auf sofortiger Schließung, doch die Stadt will nicht.

  • Gesundheit

    Fr., 04.12.2020

    Zwischenlösung: Je eine Familie auf Eislaufbahn erlaubt

    Eisläufer auf der Bahn vor dem Monheimer Rathaus.

    Düsseldorf/Monheim (dpa/lnw) - Im Streit um die Nutzung der Eislaufbahn vor dem Monheimer Rathaus während der Corona-Pandemie ist ein Kompromiss für die kommenden Tage ausgehandelt worden: Die komplette Bahn darf jeweils von ein oder zwei Personen oder Mitgliedern eines einzigen Hausstands genutzt werden. Darauf hätten sich Landrat Thomas Hendele und Bürgermeister Daniel Zimmermann verständigt, teilte die Stadt am Freitag mit.

  • Gesundheit

    Do., 03.12.2020

    Corona-Streit: Monheim zieht für Eislaufbahn vor Gericht

    Der Eingang des Verwaltungsgerichts in Düsseldorf ist zu sehen.

    Düsseldorf/Monheim (dpa/lnw) - Ist die vorweihnachtliche Eislaufbahn vor dem Monheimer Rathaus in Zeiten der Corona-Pandemie zulässig oder nicht? Das lässt die Stadt jetzt vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf prüfen. Monheim wehre sich damit gegen die Anweisung des Kreises Mettmann, die Eislaufbahn nur noch für den Schulsport zu betreiben, teilte die Monheimer Stadtverwaltung am Donnerstag mit.

  • Gesundheit

    Mi., 02.12.2020

    Aufsichtsbehörde prüft Monheimer Eislaufbahn im Corona-Jahr

    Das Rathaus in Monheim.

    Düsseldorf/Monheim (dpa/lnw) - Streit um die vorweihnachtliche Eislaufbahn vor dem Monheimer Rathaus: Die zuständige Aufsichtsbehörde prüfe den Fall, teilte das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium am Mittwoch auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf mit. Aus Sicht des Ministeriums gilt: «Die Nutzung der Eislaufbahn für den Schulsport ist im Rahmen der Coronabetreuungsverordnung zulässig. Sofern die Eisbahn auch als Einrichtung für Freizeitaktivitäten betrieben werden soll, ist dies unzulässig.» Dann verhielte es sich ähnlich wie bei Skiliften, die derzeit als Freizeit- und Vergnügungsstätten coronabedingt geschlossen bleiben müssen.

  • Kommunen

    Mo., 28.09.2020

    Junger OB: «Zu viel Erfahrung ist dabei eher hinderlich»

    Monheim am Rhein (dpa/lnw) - Eine Wahl wie die des erst 31 Jahre alten Felix Heinrichs (SPD) zum Oberbürgermeister von Mönchengladbach hält sein Monheimer Amtskollege Daniel Zimmermann - ebenfalls sehr jung ins Amt gekommen - für eine gute Sache. «Die Welt verändert sich heutzutage schneller denn je. Und jüngeren Menschen fällt es tendenziell leichter, diese Veränderung als Chance zu begreifen», sagte Zimmermann am Montag der Deutschen Presse-Agentur. «Zu viel Erfahrung ist dabei eher hinderlich.»

  • Kommunen

    Mo., 14.09.2020

    Monheimer Bürgermeister Zimmermann wiedergewählt

    Daniel Zimmermann, Bürgermeister von Monheim, steht am Busbahnhof.

    Monheim am Rhein (dpa/lnw) - In Monheim am Rhein ist der für seine Steuerpolitik bekannte Bürgermeister Daniel Zimmermann für eine dritte Amtszeit gewählt worden. Der 38-Jährige erhielt bei der Kommunalwahl am Sonntag Angaben der Stadt zufolge 68,46 Prozent der Stimmen. Das war allerdings weit weniger als bei der Wahl 2014, bei der Zimmermann mit 94,6 Prozent ein Traumergebnis erreicht hatte.

  • Verkehr

    Mi., 19.02.2020

    Monheim stellt autonom fahrenden E-Bus vor

    Wüst, Verkehrsminister von NRW, und Zimmermann, Bürgermeister von Monheim, sitzen in einem autonom fahrenden Bus.

    Monheim (dpa/lnw) In Monheim am Rhein verkehrt von der nächsten Woche an eine der ersten autonom fahrenden Linien-Buslinien in Deutschland. Die Elektro-Kleinbusse, die ab Aschermittwoch im 15-Minuten-Takt den Busbahnhof mit der Altstadt verbinden sollen, wurden am Dienstag der Öffentlichkeit vorgestellt. «Das autonome Fahren wird die Mobilität besser, sauberer und sicherer machen», sagte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU). Der Monheimer Bürgermeister Daniel Zimmermann sagte: «Wir glauben, dass Innovationen den Menschen nutzen sollten. Und das ist hier der Fall.»

  • Verkehr

    Mi., 10.07.2019

    Gratis-Busfahrten für alle? Zwei Kleinstädte fahren voran

    Verkehr: Gratis-Busfahrten für alle? Zwei Kleinstädte fahren voran

    Neulich mal mit dem Bus gefahren? Und, wie teuer? Ein paar Euro dürften es gewesen sein. Zwei Kleinstädte machen es nun anders - sie setzen auf Gratis-Fahrten. Ein Vorbild für ganz Deutschland?