Daniela Kunkemöller



Alles zur Person "Daniela Kunkemöller"


  • Mitgliederversammlung stellt Verein neu auf

    Di., 11.08.2020

    Hospizkreis verzichtet auf Förderung

    Volles Haus bei der Mitgliederversammlung des Hospizkreises in der Aula der Josef-Annegarn-Schule.

    Ein Verwaltungsaufwand, der durch die Ehrenamtlichen so einfach nicht mehr leistbar sei, führte jetzt zu einem einschneidenden Schritt für die Hospizkreis. Fördermittel, die von den Krankenkassen für die Begleitung sterbender ausgeschüttet werden, wird der Verein künftig nicht mehr in Anspruch nehmen.

  • Hospizkreis kümmert sich trotz Corona um Betroffene – nur auf anderen Wegen

    So., 07.06.2020

    Unterstützung jederzeit möglich

    Hans Wallschlag, Helga Börnhorst-Löchte und Daniela Kunkemöller weisen auf die Hilfsangebote des Hospizkreises hin, denn die Arbeit ist auch in Zeiten von Corona – mit kleinen Einschränkungen – möglich.

    Hans Wallschlag, Helga Börnhorst-Löchte und Daniela Kunkemöller weisen auf die Hilfsangebote des Hospizkreises hin, denn die Arbeit ist auch in Zeiten von Corona – mit kleinen Einschränkungen – möglich.

  • Vorsitz muss bald neu besetzt werden, sonst droht Auflösung

    Do., 19.12.2019

    Hospizverein noch immer auf der Suche

    Wünschen sich Zuwachs im Vorstand: Helga Börnhorst-Löchte, Adelheid Wanke, Hans Wallschlag und Daniela Kunkemöller (v.l.).

    Die Suche nach einem Nachfolger für Daniela Kunkemöller als erste Vorsitzende des Hospizvereins muss bald Erfolg haben, sonst droht dem Verein die Auflösung.

  • Vollversammlung des Hospizvereins

    Mi., 27.03.2019

    Nach der Pflicht die Kür

    Die Vorstandsmitglieder Margot Köckemann, Helga Börnhorst-Löchte, Daniela Kunkemöller, Adelheid Warnke und Hans Wallschlag (v.l.) berichteten aus der Arbeit des Hospizkreises.

    Die Vollversammlung des Ostbeverner Hospizvereins beinhaltete unter anderem Wahlen. Zum Abschluss gab es dann noch einen Vortrag von Prof. Dr. Gert Gabriels an. Er sprach über ethische Fragen bei der Organspende.

  • Zahlen, Verkündigungen und Wahlen

    Mi., 21.03.2018

    Beratung nach Bedarf

    Anne Müller zeigte den Mitgliedern des Hospizkreises, welche Wirkung mit Klangschalen erreicht werden kann.

    Der Hospizkreis Ostbevern hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen. Neben einem Rückblick auf das vergangene Jahr sowie Vorstandswahlen, berichtete die Ostbevernerin Anne Müller über ihre Arbeit mit Klangschalen. Auch über eine zeitgemäßere Präsentation des Vereins in der Öffentlichkeit wurde diskutiert.

  • Hospizkreis Ostbevern

    So., 15.10.2017

    Zeit schenken und einfach mal zuhören

    Daniela Kunkemöller (l.) freut sich, mit den neuen Trauerbegleiterinnen Margot Köckemann und Mechtild Högemann (r.) das Angebot auch weiterhin aufrecht erhalten zu können.

    Der Hospizkreis Ostbevern begrüßt mit Margot Köckmemann sein 100. Mitglied. Zudem wird sie gemeinsam mit Mechtild Högemann in Zukunft die Trauerbegleitung machen. Dafür haben sich beide Frauen über ein Jahr an der katholischen Landvolkshochschule ausbilden lassen.

  • Versammlung des Hospizkreises

    Do., 30.03.2017

    Ein Jahr mit Turbulenzen

    Dr. Beate Derakshani und Rita Busch (4. und 6.v.l.) wurden von den Vorstandsmitgliedern Gisela Kronenberg, Helga Löchte, Daniela Kunkemöller, Anita König, Kerstin Holtmann und Winfried Mersch (v.l.) verabschiedet.

    Auf ereignisreiche zwölf Monate hat der Hospizkreis bei seiner Jahresversammlung zurückgeblickt. ein großes Problem sei „mit Bravour“ gelöst worden.

  • Versammlung des Hospizvereins

    Do., 28.04.2016

    Vorsitzende tauschen Posten

    Der Vorstand mit Anita König, Winfried Mersch, Daniela Kunkemöller, Helga Löchte, Dr. Beate Derakshani, Adelheid Wanke und Kerstin Holtmann ist der Vorstand. Martin Hengst (r.) wurde aus der Leitung verabschiedet.

    Der Hospizverein hat eine neue Vorsitzende: Dr. Beate Derakshani tauscht ihr Amt mit der bisherigen zweiten Vorsitzenden Daniela Kunkemöller, die den Verein nun führt.

  • Gutenberg-Schüler auf Erlebnis-Tour

    Mi., 13.06.2012

    Gut für das Selbstvertrauen

    Daniela Kunkemöller und Norbert Vörckel sind Berufsbegleiter. Die Mitarbeiter des Vereins „Lernen fördern“ helfen Schülern der Gutenberg-Schule beim Übergang von der Schul- in die Berufswelt.