Daniela Schreiber



Alles zur Person "Daniela Schreiber"


  • Schwimmen

    Mi., 14.10.2015

    Bericht: Daniela Schreiber beendet ihre Schwimm-Karriere

    Daniela Schreiber will ihre Karriere als Leistungssportlerin beenden.

    Halle (dpa) - Die frühere Staffel-Europameisterin Daniela Schreiber hat einem Medienbericht zufolge ihre Schwimm-Karriere beendet. «Ich höre mit dem Leistungssport auf», sagte die 26-Jährige vom SV Halle der «Mitteldeutschen Zeitung».

  • Schwimmen

    Do., 04.12.2014

    Kurzbahn-WM: Zwei DSV-Staffeln in den Schwimm-Finals

    Markus Deibler erreichte mit der Staffel das Finale. Foto: Bernd Thissen

    Die beiden deutschen Staffeln mussten bei den Vorläufen der Kurzbahn-WM in Doha um das Finale bangen. Die Männer lagen über 4 x 200 Meter Freistil nur drei Hundertstelsekunden vor Japan. Für die Mixed-Staffel war es durch einen knappen Wechsel eng.

  • Schwimmen

    Fr., 21.11.2014

    WM-Tickets für Deibler und Vogel bei Kurzbahn-DM

    Mit einer starken Vorstellung über 1500 Meter Freistil hat sich Florian Vogel für die WM qualifiziert. Foto: David Ebener

    Die Deiblers schwammen vorweg: Markus glänzte mit einer Klassezeit, Steffen bewies Wettkampfhärte. Völlig überrascht war ein 20-Jähriger über seine gute Leistung. Der Chefbundestrainer war zufrieden.

  • Schwimmen

    Fr., 21.11.2014

    Wieder Disqualifikation: Schwimmerin Michalak sauer

    Lagenschwimmerin Theresa Michalak wurden bei der Kurzbahn-DM disqualifiziert. Foto: Hannibal

    Das Aufregerthema waren früher WM-Normen, diesmal sind es die Kampfrichter. Mehrere Disqualifikationen sorgten bei der Kurzbahn-DM für Wirbel. Eine Lokalmatadorin vermutet Revanchegelüste.

  • Schwimmen

    Do., 20.11.2014

    Biedermann nur knapp unter Vorlauf-Norm

    Paul Biedermann blieb nur knapp unter der der Vorlauf-Norm. Foto: Bernd Thissen

    Maßarbeit oder war nicht mehr drin? Paul Biedermann gab nach nur knapp geschaffter Vorlauf-Norm Rätsel auf. Im Finale muss sich der Weltrekordler steigern. Die Konkurrenz tat sich leichter.

  • Schwimmen

    Sa., 14.12.2013

    Mixed-Staffel über 4 x 50 Meter Freistil EM-Vierte

    Nach jeweils vier Medaillen an den ersten beiden Tagen gingen die deutschen Schwimmer bei der Kurzbahn-EM diesmal leer aus. Drei Hundertstelsekunden fehlten der gemischten Freistilstaffel zu Bronze. Am Schlusstag gibt es noch zwei große Goldchancen.

  • Schwimmen

    Sa., 03.08.2013

    Brandt bei Schwimm-WM im Halbfinale - Schreiber ratlos

    Dorothea Brandt hat ihren Vorlauf überstanden. Foto: Friso Gentsch

    Dorothea Brandt unterstrich über 50 Meter Freistil ihre Final-Ambitionen, für Daniela Schreiber endete die WM indes mit einem weiteren Frusterlebnis. Die Russin Julija Jefimowa schwamm nebenbei Weltrekord - übermüdet und ohne sich aufzuwärmen.

  • Schwimmen

    Fr., 02.08.2013

    Cheftrainer Lambertz in schwierigem Gewässer

    Cheftrainer Henning Lambertz hatte viele Niederschläge der Schwimmer zu erklären. Foto: David Ebener

    Chef-Bundestrainer der deutschen Schwimmer ist kein Job mit Spaßgarantie. Auch Henning Lambertz muss in Barcelona Misserfolge erklären. Der eloquente 42-Jährige wusste, er braucht einen langen Atem. Nach der WM will er die Zügel anziehen.

  • Schwimmen

    Do., 01.08.2013

    Steffen, Koch und Lebherz im WM-Vorlauf stark

    Yannick Lebherz legte über 200 Meter Rücken im Vorlauf die fünftbeste Zeit hin. Foto: Hannibal

    Deutschlands Schwimmer können doch mit der Konkurrenz mithalten - zumindest in Vorläufen. Angeführt von einer guten Britta Steffen kamen vier in die Halbfinals. Brustschwimmer Marco Koch stand sogar ganz oben auf der Ergebnisliste. Geht es so gut am Abend weiter?

  • Schwimmen

    So., 28.07.2013

    WM-Start über 50 Meter Freistil von Steffen nie geplant

    Ihren Startverzicht begründet Britta Steffen mit einer zu schlechten Zeit. Foto: Friso Gentsch

    Barcelona (dpa) - Britta Steffen hat in ihrer ersten öffentlichen Erklärung seit drei Monaten betont, ein WM-Start über 50 Meter Freistil sei von ihrer Seite nie infrage gekommen.