Dat Hüsken



Alles zur Person "Dat Hüsken"


  • „Lüdinghausen Live“ am 29. Oktober

    Di., 10.10.2017

    Musikspektakel zum 15. Mal

    Die mittlerweile 15. Auflage von Lüdinghausen Live geht am 28. Oktober über die Bühne. Das Plakat präsentieren (v.l.) Mene Uhlenkott und Eva Rethmann vom Hotel zur Post, Michael Oberhaus (Ricordo) und Ulla Petrausch von der Gaststätte Zur Mühle.

    Zum schon 15. Mal laden Lüdinghauser Gastronomen am längsten Tag des Jahres zu „Lüdinghausen Live“. Am 28. Oktober spielen sechs Bands in fünf Kneipen.

  • Lüdinghausen Live war ein Erfolg:

    So., 25.10.2015

    Sieben Kneipen, sieben Partys

    Richtig abgerockt wurde in der Gaststätte „Zur Mühle“, wo „Dirty Bizness“ spielte. „Five drauf“ war im „Hotel zur Post“ zu Gast und präsentierte da Cover-Hits vom Feinsten.

    Zufriedene Gesichter allerorts: Bei den Wirten, den Gästen und den Musikern. Die zwölfte Ausgabe von „Lüdinghausen live“ war ein Erfolg. In diesem Jahr stand die Veranstaltung im Zeichen von „Refugees welcome“. Die in Lüdinghausen lebenden Flüchtlinge waren zum Kneipenfest eingeladen.

  • Lüdinghausen Live findet zum zwölften Male statt

    Fr., 16.10.2015

    Lange Nacht in acht Lokalen

    Freuen sich auf die lange Kneipennacht: Mene Uhlenkott, Pele Petrausch, Michael Oberhaus, Wilfried Reckers sowie Marco Scheer (v.l.).

    Eigentlich ist alles, wie gehabt: In der längsten Nacht des Jahres ist in den Lüdinghauser Kneipen wieder „Remmidemmi“. In diesem Jahr gibt es jedoch trotzdem einen Unterschied: „Lüdinghausen Live“ steht im Zeichen von „Refugees welcome“ (Flüchtlinge sind willkommen). Die in der Steverstadt lebenden Flüchtlinge sind ausdrücklich zum Kneipenfestival eingeladen, unterstrichen die beteiligten Wirte jetzt.

  • Eis verkauft

    Sa., 05.09.2015

    250 Euro an Intensivwohngruppe in Seppenrade gespendet

    Den Erlös ihrer Spendenaktion überreichten Jörg Sandfeld und Bürgermeisterkandidatin Doris Krüger jetzt an Thomas Kurth, Geschäftsführer des Junikum – der Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien.

  • „Lüdinghausen Live“

    Do., 27.08.2015

    Musik in der längsten Nacht

    Der Lüdinghauser Wirtestammtisch traf sich, um unter anderem über die Herbstausgabe von „Lüdinghausen Live“ am 24.Oktober zu sprechen. Bislang haben sich sieben Kneipen zum Mitmachen bereit erklärt.

    Sieben Kneipen sind schon dabei: Am 24. Oktober (Samstag) findet wieder „Lüdinghausen Live“ statt. Um das Kneipen-Event vorzubereiten, trafen sich jetzt die beteiligten Wirte.

  • Letzter Kolpinghaus-Wirt hat das ehemalige „Diners“ übernommen

    So., 17.05.2015

    Sandfeld wieder im Hüsken

    Jörg Sandfeld sorgt in „Dat Hüsken“ nicht nur für Kaffee und Getränke, sondern auch für leckere Speisen.

    Jörg Sandfeld ist wieder „in Amt und Würden“. Sprich: Der letzte Wirt des vor acht Jahren abgerissenen Kolpinghauses ist wieder gastronomisch tätig. Er hat das bisherige „Diners“ übernommen.